Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

  1. #1
    PRINCESS05
    Herzlich willkommen

    Ausrufezeichen BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Hallo,
    Bin neu im Forum und habe folgendes Problem.
    Bei einem automatischen Update meines Surface GO hat sich der Bitlocker unter Windows 10 selbst aktiviert.
    Im Administrator (Foto siehe Anhang) wird der 48 Zahlencode, unter dem ID Numerisches Kennwort, nicht angegeben.
    Der müsste unter C sein, da der Wiederherstellungsschlüssel ID (zur Identifizierung Ihres Schlüssel):15EA0A8A- u.s.w. , bei der Eingabeaufforderung richtig ist.
    Hat jemand eine Idee wo sich der Wiederherstellungsschlüssel befindet ?
    Vielen Dank im voraus.
    Ciao
    PRINCESS05
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10-bitlocker.jpg  
    Geändert von PRINCESS05 (20.03.2020 um 11:07 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    mh0001
    gehört zum Inventar

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Guck als erstes mal hier, ich bin mir grad nicht mehr ganz sicher ob das Surface Go nicht sogar das Backup des Recovery Keys im Microsoft Account automatisch vollzieht:

    Microsoft OneDrive - Access files anywhere. Create docs with free Office Online.

    Ansonsten müsstest du in die Bitlocker-Settings in der klassischen Systemsteuerung und dort den Wiederherstellung-Schlüssel sichern, das geht dann entweder in den Microsoft Account oder lokal in eine txt Datei.

    Unter Windows 10 Home (wo es normal ja kein Bitlocker gibt) heißt das auf dem Surface Go nicht Bitlocker sondern "Geräteverschlüsselung" und ist glaube ich auch unter diesem Namen in der Systemsteuerung zu finden.

    Edit: Achso, vielleicht hab ich das falsch verstanden. Du bist bereits ausgesperrt oder? Dann machen meine letzten beiden Absätze natürlich keinen Sinn, sry.

  4. #3
    PRINCESS05
    Herzlich willkommen

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Danke für die Antwort.
    Im Microsoft Account sehe ich unter diesem Gerät nur das der BitLocker aktiviert ist, kann aber keinen Wiederherstellungsschlüssel finden.
    (siehe Foto).BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10-bitlocker-2.jpg
    Es heißt wirklich Wiederherstellungsschlüssel (siehe Foto).BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10-bitlocker-1.jpg


    Das ist richtig.
    Beim Einschalten des Surface erscheint der Bildschirm mit dem blauen Foto mit dem Hinweis den Wiederherstellungsschlüssel einzugeben.
    Geändert von Henry E. (20.03.2020 um 14:58 Uhr) Grund: Für Nachträge oder weitere Infos bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen solange noch keine Antwort erfolgte

  5. #4
    _Sabine_
    gehört zum Inventar

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Zitat Zitat von PRINCESS05 Beitrag anzeigen
    kann aber keinen Wiederherstellungsschlüssel finden
    Schau unter: account.microsoft.com/devices/recoverykey
    bzw. bei dir im Bild auf "Wiederherstellungsschlüssel verwalten" klicken.

  6. #5
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Hallo PRINCESS05,

    der Link von Sabine funktioniert nur, wenn du ein MS-Konto besitzt.
    Ansonsten bist du gezwungen Neu zu installieren. Solltest du danach
    wieder verschlüsseln, speicher dir den gesicherten auf einen Stick oder
    Druck ihn aus.

    Ich werde wohl nie verstehen, warum Laufwerk "C" verschlüsselt wird, denn
    dort sollte nur Windows mit seinen installierten Programmen liegen? Eine
    andere Partition z.B. "D" macht Sinn, da dort all das Private liegt.

    BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10-bitlocker.png

  7. #6
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Ich werde wohl nie verstehen, warum Laufwerk "C" verschlüsselt wird, denn
    dort sollte nur Windows mit seinen installierten Programmen liegen? Eine
    andere Partition z.B. "D" macht Sinn, da dort all das Private liegt.
    Weil sich auch auf C: immer private Daten befinden können und seien es nur die Nutzungsstatistiken, Restbestände in temporären Ordnern usw. Außerdem soll eben nicht jeder den PC starten und sich gleich mit einer fremden Identität ausgeben können. Deswegen verstehe ich nicht, daß viele Leute ihre Daten zwar verschlüsselt mit sich herumtragen, der Laptop aber nur durch die in dem Zusammenhang wirkungslose Windowsanmeldung geschützt wird.

  8. #7
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Verstehe ich ja, build,
    nur auf "C" speicher ich nichts.

  9. #8
    PRINCESS05
    Herzlich willkommen

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Sieht wohl nicht so gut aus.
    Bin nur Anwender und wusste gar nicht das es einen BitLocker gibt.
    Ich habe auch nichts verschlüsselt.
    Das ist wohl automatisch bei einem Update passiert.



    Hallo Wollfgang,
    Bin seit 3 Tagen am Googlen ohne nennenswertes gefunden zu haben was mich weiterbringt.
    Wie es so aussieht muss ich das Surface wohl Neu installieren.
    Das Surface ist neu, habe nur Fotos von einem Urlaub drauf.
    Besteht irgendwie die Möglichkeit mit einer externen Software auf das Surface zu gelangen um diese Fotos zu retten ?
    Ciao
    PRINCESS05
    Geändert von Wolko (25.03.2020 um 01:04 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten-Funktion" benutzen.

  10. #9
    bezelbube
    gehört zum Inventar

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Bitlocker aktiviert sich nicht so einfach und schon gar nicht durch ein Update.
    Der Bitlockerschlüssel wird dann im MS-Account hinterlegt.
    Oder man hat ihn sich notiert,abgespeichert bzw. ausgedruckt.
    Benutzt jemand anderes mit MS-Account das Gerät?
    Dann schaut in dessen MS-Konto nach.
    Wenn das alles nicht zutrift,kannst du das Gerät nur flach machen-->sprich neu installieren.
    P.S. Oder jemand hat im Bios "TPM" aktiviert,dann diese Funktion wieder deaktivieren.

  11. #10
    PRINCESS05
    Herzlich willkommen

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Hallo bezelhube,
    Wie schon geschrieben wusste ich bis dato nicht was ein BitLocker ist bzw. wo man diesen aktiviert bzw. deaktiviert.
    Den Surface benutze nur ich.
    Was meinst Du mit TPM aktiviert ?
    Oben im Thema ist ein Screenshot des Administrator.
    Hier steht was mit TPM, sagt mir aber nichts.
    Woran sehe ich das der TPM aktiviert ist ?
    Wo kann man diesen deaktivieren falls aktiviert ?
    Ciao
    PRINCESS05

  12. #11
    bezelbube
    gehört zum Inventar

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Wenn du nicht im Bios warst,bzw. nicht weißt was TPM ist,kannst du nur neu installieren.
    Ohne Bitlockerschlüssel keine chance.
    Selbst wenn der Schlüssel auf "C:" liegt, das Laufwerk ist verschlüsselt.

  13. #12
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Wo kann man diesen deaktivieren falls aktiviert ?
    https://support.microsoft.com/de-de/...-the-bios-uefi

  14. #13
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Hallo,
    Woran sehe ich das der TPM aktiviert ist ? Wo kann man diesen deaktivieren falls aktiviert ?
    hier hast du alle Befehle für Bitlocker und TPM !

    Bitlocker CMD bde Commands - Der Windows Papst - IT Blog Essen Jorn Walter

    Gruß

  15. #14
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Zitat Zitat von PRINCESS05 Beitrag anzeigen
    Besteht irgendwie die Möglichkeit mit einer externen Software auf das Surface zu gelangen um diese Fotos zu retten ?
    Könnte man versuchen über die Reparatur-Optionen. Unter CMD "notepad"
    eingeben. Jetzt auf öffnen klicken. Alle Laufwerke werden angezeigt.
    Suchen was du haben möchtest und auf kopieren klicken. Eine Externe, die
    vor der Aktion ein-gestöpselt war. einfügen.

  16. #15
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: BitLocker nach Update selbst Aktiviert - Windows 10

    Bei aktiviertem Bitlocker nützt auch die Reparaturumgebung nichts, wenn dort nicht der Wiederherstellungsschlüssel eingegeben wird. Entweder wird Bitlocker regulär über Passwort bzw. TPM entsperrt oder im Notfall per Wiederherstellungsschlüssel, um an die Daten zu gelangen. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht, denn die Verschlüsselung ist so gut, daß die unknackbar ist.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •