Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 27 von 27

Thema: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

  1. #16
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Das komische (seltsame) an den beiden Bildern ist, daß die im Notebook eingebaute Festplatte in Acronis nicht auftaucht, da hat @EckRentner schon recht.
    Aber was noch komisch ist, die eingebaute Festplatte ist nicht richtig eingerichtet. Da sollte eine 500 MB Wiederherstellungspartition am Anfang der internen Festplatte zu sehen sein.

    Läuft denn der Laptop mit dieser Festplatte? Wurde das wirklich von Acer so ausgeliefert?

    PS: Acronis TI 2019 sollte eventuell noch kostenlos auf ATI2020 upgedatet werden können.

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    @ PeteM92
    Richtig. 1 Fehler gefunden.
    Besser gesagt, es sind nicht 500MB Wiederherstellungspartion zu sehen, sondern 1 GB am Ende der Partition.
    Noch ein Fehler ist zu sehen.
    Wer findet ihn?

  4. #18
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Bei mir sieht das zum Vergleich so aus (die Partitionen D: und E: spielen keine Rolle)

    -acronis_datentr.jpg

  5. #19
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Da ist nach Microsoft Empfehlung partitioniert worden. Darum sieht's bei mir ähnlich aus:
    UEFI/GPT-basierte Festplattenpartitionen | Microsoft Docs
    Die Wiederherstellungs Tools sollten sich in einer separaten Partition als die Windows-Partition befinden, um das automatische Failover zu unterstützen und das Starten von Partitionen zu unterstützen, die mit Windows BitLocker-Laufwerkverschlüsselung
    Es wird empfohlen, dass Sie diese Partition direkt hinter der Windows-Partition platzieren. Dies ermöglicht es Windows, die Partition später zu ändern und neu zu erstellen, wenn zukünftige Updates ein höheres Wiederherstellungs Abbild erfordern.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -partitionen.png  

  6. #20
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Da haben wohl die Windows-Entwickler die Microsoft-Empfehlungen nicht gelesen. Windows 10 richtet die Festplatte so ein, wie ich das im bild in Post #18 gezeigt habe (wobei ich bei der Windows-Installation nur den Festplattenplatz auf 100 GByte eingeschränkt habe, um gleich Platz für die anderen Partitionen übrig zu lassen). Diese Installation habe ich mit einem frisch heruntergeladenen Windows 10 vor ein paar Tagen gemacht.

  7. #21
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Die 1GB Recovery sind normal am Ende. Andere PC Hersteller machen das ähnlich. Die Partitionen sind nach meiner Meinung OK.
    Das Acronis da nicht richtig läuft kann am Recovery-Programm von Acer liegen. Ich würde da auch Empfehlen für Backup oder Image einen USB-Stick zu verwenden der per Windows PE erstellt wurde.
    Erstelle mit Acronis einen Windows PE USB-Stick oder verwende eine andere Software zur Datensicherung. Als Alternative mal AOMEI Backupper Standard 5.6 KOSTENLOS mal testen.
    Link: AOMEI Backupper Standard 5.6 KOSTENLOS
    Link: AOMEI Backupper Hilfeanleitungen
    Link: AOMEI Backupper FAQ
    Link: So erstellt man WinPE-& Linux-Bootfähige Festplatte mit AOMEI Backupper

    Bei Lenovo sieht es ähnlich aus was die Partitionen angeht.
    -anmerkung-2020-03-20-201738.jpg-anmerkung-2020-03-20-201859.jpg

  8. #22
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Meine Aufteilung ist auch wie bei @ PeteM92
    -aufteilung.png

  9. #23
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Darüber habe ich schon mal ein Thema erstellt: Microsoft hält sich bei der Installation nicht an die eigene Partitionierungsempfehlung, finde es nur nicht wieder.
    Aber zu diesem Thema: Das Notebook hat eine PCIe-SSD. Da braucht's einen Acronis Bootstick mit zusätzlichem Treiber.

  10. #24
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Info: UEFI/GPT-basierte Festplattenpartitionen
    -dep-win10-partitions-uefi.png

    Das ist normalerweise die übliche Partitionierung bei OEM-Systemen.

  11. #25
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    @ Porky
    Meinst du dieses Thema? Partitionsgrößen bei Windows 10

  12. #26
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Und nicht ohne Grund. Sonst hat man nach einem Update mit mehr Platzbedarf der Rettungsumgebung eine leere Partiton 1 als „Leiche” und eine zweite am Ende, wo sie später auch wachsen kann.
    @Ponderosa: Ja, da ist es. Danke!
    Eigentlich habe ich aber schon mehrmals darüber geschrieben.
    Geändert von Porky (20.03.2020 um 21:08 Uhr)

  13. #27
    EckRentner
    treuer Stammgast Avatar von EckRentner

    AW: Acer Notebook - Image mit Acronis nicht möglich

    Zitat Zitat von PeteM92 Beitrag anzeigen
    Läuft denn der Laptop mit dieser Festplatte? Wurde das wirklich von Acer so ausgeliefert?
    Jaaa, läuft! Wurde auch so ausgeliefert (vorinstalliert).

    Zitat Zitat von Grisu_1968 Beitrag anzeigen
    Das Acronis da nicht richtig läuft kann am Recovery-Programm von Acer liegen. Ich würde da auch Empfehlen für Backup oder Image einen USB-Stick zu verwenden der per Windows PE erstellt wurde.
    Erstelle mit Acronis einen Windows PE USB-Stick oder verwende eine andere Software zur Datensicherung. Als Alternative mal AOMEI Backupper Standard 5.6 KOSTENLOS mal testen.
    Mit Acronis kann ich leider keinen PE-Stick mehr herstellen. Ich habe nur noch die Acronis-Iso und den Boot-Stick.
    Ich werde mich dann mal mit AOMEI beschäftigen, mal sehen, ob ich das hinbekomme.

    Vielen Dank für die Links!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •