habe gerade was Neues probiert, da ich ja 3 verschiedene Geräte habe , PC ohne Wlan, Tablet Odys und Asus-Notebook

Eine Bildschirmerweiterung über Netzwerk, mit einem Wireless-Display Adapter bzw. Miracast mache ich es ja schon ewig,

Nun aber mal mit mehreren Geräten beispielsweise auch Android oder Mac,


Dazu sind natürlich auch Tools notwendig, je nach System, Mein Haupt-Pc -Windows 10, die beiden anderen ebenfalls mit Win 10, mein Note8 mit Android ,
Geht auch schon mit Win 7 oder höher
Dann im PC mit Win + P nur den Bildschirm erweitern,

Macht Euch selbst mal ein Bild

spacedesk | Multi Monitor App | Virtual Display Screen | Software Video Wall | Startseite

Eine kurze Anleitung auch hier

Windows 10: Laptop oder Tablet als Zweitbildschirm nutzen - So geht s - NETZWELT