Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 27 von 27

Thema: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

  1. #16
    Sami
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Entschuldigung für das späte Update. Ich habe versucht, die heic-Bilder mit Online-Tools in JPG umzuwandeln, aber die Qualität ist sehr schlecht.

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Warum nutzt Du denn nicht die verlinkte Erweiterung aus dem Microsoft Store, dann sollte die Fotos-App von Windows die anzeigen können, oder einen Bildbetrachter wie IrfanView, der HEIC-Bilder anzeigen können sollte.? Dann wäre nämlich die Konvertierung unnötig.

    Online-Konverter und Co. sind meist nicht für ihre Qualität bekannt. Probiere doch mal eines der diversen kostenlosen Konverter-Programme. Empfehlen kann ich leider keins.

    Lassen sich die Bilder nicht auf den iPhone in JPEG umwandeln? PCWelt schreibt, daß das möglich sein soll.
    So nutzen Sie HEIF/HEIC unter Windows - PC-WELT
    Wollen Sie die Konvertierung der Fotos möglichst umgehen? Kein Problem. Solange Sie die Fotos noch auf Ihrem iPhone oder iPad haben, können Sie sie diese per E-Mail auswählen und freigeben oder auf einen Cloud-Storage-Service hochladen.

    Wenn Sie dies tun, werden sie automatisch in JPEGs umgewandelt. Wenn Sie sich für die Freigabe per E-Mail entscheiden, können Sie die Größe wählen - wählen Sie immer die ursprüngliche (maximale) Dateigröße, wenn Sie die beste Qualität beibehalten möchten.

  4. #18
    Pete22
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Seit gut 40 Jahren betätige ich mich als Amateur Fotograf und habe mich notgedrungen an die unterschiedlichen Formate gewöhnt. Selbst wenn sich Canon, Nikon, Sony und Co nicht mal beim RAW Format einig sind.
    Zumindest sind die gängigen Foto Apps in der Lage mit den bekannten Formaten um zu gehen.

    Gibt es also nicht schon genug Foto Formate???
    Nein Apple muss das Rad neu erfinden und wie vielen andren Postern ergeht es mir unter Windows so, dass ich das Format trotzt MS Tool ums verrecken nicht öffnen kann. Genauso scheitern auch meine bisher verwendeten Foto Programme wie Faststone Image Viewer, Dark Room etc. Nein, ich brauche dank Apple jetzt ein zusätzliches Tool, welches HEIC Fotos in was, ja JPEG Fotos umwandeln kann.

    Wie ich aus den Posts erfahren durfte, soll HEIC ja Vorteile bringen und seit 2017 entwickelt werden.
    Fragt sich nur, wieso dann alle anderen Foto Hersteller und Micrososft und die Foto Programm Entwickler schlafen?
    Nach meiner Vermutung, nachdem iPhone und iPad und MacBook dieses Format wunderbar untereinander verstehen, geht hier um ganz was anderes. Apple Fans sollen schön brav in der Apple Welt bleiben und nix anderes.

  5. #19
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Nein Apple muss das Rad neu erfinden
    Könne wir endlich mal dieses Mißverständnis beenden. Apple hat HEIF nicht erfunden, sondern war nur der erste, der es breit eingesetzt hat. Und wie hier im Thread steht, sollte es problemlos möglich sein das Apple-Gerät der Wahl auf das bekannte JPEG umzustellen.

    ergeht es mir unter Windows so, dass ich das Format trotzt MS Tool ums verrecken nicht öffnen kann.
    Mit dem Tool werden auch nur die windowseigenen Komponenten befähigt HEIF lesen zu können.

    Genauso scheitern auch meine bisher verwendeten Foto Programme wie Faststone Image Viewer, Dark Room etc.
    Beschwere Dich bei deren Herstellern, die könnten ein von der MPEG definiertes und normiertes Format durchaus unterstützen, wenn es mit Apple inzwischen einen ersten Hersteller gibt, der es standardmäßig verwendet.

    Nach meiner Vermutung, nachdem iPhone und iPad und MacBook dieses Format wunderbar untereinander verstehen, geht hier um ganz was anderes. Apple Fans sollen schön brav in der Apple Welt bleiben und nix anderes.
    Das ist sicher nicht Apples Interesse. Die wollen sich doch nicht die Verkäufe beim iPhone kaputt machen. Schließlich haben viele iPhone- und iPad-Nutzer weder Geld noch Interesse sich auch noch einen Desktop oder Laptop von Apple zuzulegen. Es geht eher ums Posen mit einer vermeintlich exklusiven Funktion, mit der die Apple-Kunden mal wieder andere beeindrucken können.

  6. #20
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Zitat Zitat von Pete22 Beitrag anzeigen
    ...Nein Apple muss das Rad neu erfinden und wie vielen andren Postern ergeht es mir unter Windows so, dass ich das Format trotzt MS Tool ums verrecken nicht öffnen kann. Genauso scheitern auch meine bisher verwendeten Foto Programme wie Faststone Image Viewer, Dark Room etc. Nein, ich brauche dank Apple jetzt ein zusätzliches Tool, welches HEIC Fotos in was, ja JPEG Fotos umwandeln kann...
    Echt merkwürdig, dass jeder andere das HEIC Format durch die nötige Erweiterung mit allen Windows Apps/Programmen öffnen kann - nur Du nicht.

    -windows-10-heic-bilder.jpg

    Da würde ich doch mal anregen, dass Du die Gründe dafür auf Deinem eigenen Rechner suchst.

  7. #21
    Pete22
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Ich bin neu hier und hatte nur mal so meine Gedanken und Eindrücke gepostet. Insofern Danke für die Resonanz.
    Danke auch an build 10240 für die ausführliche Ergänzung.
    Mir ging es im wesentliche weniger um die Frage, kann man HEIC öfffnen oder nicht, sondern um den Sinn bzw Unsinn von solchen Neuerfindungen, wenn es denn schon mehr als genügend Foto Formate gibt.
    Und wenn man HEIC mit seinen Vorteilen am Markt durchsetzen möchte, dann ginge das meines Erachtens nur, wenn die anderen Systeme damit auch umgehen können.
    Wenn man nicht gerade Computer Legastheniker ist, wird man erkannt haben, dass ich als Fotograf mit den Fotos arbeite, sprich diese bearbeite und entwickle. Also was nutzt mir eine MS Tool welches gerade mit Mühe und Not in der Lage ist die Fotos anzuzeigen, selbst wenn dieses Tool funktionieren würde.
    Wenn es für jeden funzen würde, gäbe es die vielen Hilferufe im Netz und diesen Thread auch nicht. Nachdem ich von DOS , Windows 3.1 die Micrsoftwelt bis W10 miterleben durfte, arbeite ich seit Jahren häufig auch mit Ubuntu. Insofern interpretiere ich das nicht funktionieren des MS Tools einfach als die übliche Flickschusterei von Microsoft.
    Natürlich habe ich mittlerweile die Einstellungen des iPhones umgestellt auf JPEG, aber was soll dann der ganze Hype?
    Sinnvoller und werbeträchtiger wäre vielleicht gewesen, wenn Apple die Kamera endlich mal in RAW aufnehmen ließe und ich dafür nicht eine extra Foto App kaufen müsste. Das scheitert aber wahrscheinlich an der unintelligenten Speicher Politik von Apple.
    Zusammenfassend:
    Ich bin nicht gegen Fortschritte oder Neuerungen, wenn diese 1. überall funktionieren und 2. das Leben vereinfachen.
    Momentan sieht die Lösung nur so aus, dass ich auf den Fortschritt abstellen muss und wie gewohnt mit JPEG fotografiere oder mir zusätzliche Tools installiere, die mit dem Format umgehen können. Also Leute, blöder gehts nimmer, sorry.

  8. #22
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    sondern um den Sinn bzw Unsinn von solchen Neuerfindungen, wenn es denn schon mehr als genügend Foto Formate gibt.
    Das ist kein Unsinn, sondern der Lauf der Dinge. Bildformate kamen und gingen. Einige eignen sich besser für lokales Arbeiten, andere mehr für Internet. Welches sich wann durchsetzt, entscheidet immer noch der Mensch mit seiner Anwendung.

  9. #23
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Glaub mal das hat schon sinn. Soll bescheuerte Menschen geben die mit der 100 mp Hasselblad jpeg schiessen und sich über die großen Dateien aufregen. Oder die Freunde der Sonne aka Northrup die ganz gerne nur jpeg Ballern und sich aufregen dass die keinen Alphakanal haben. Nur muss man aber auch mal da drüber raus schauen und so Foren wie hier wo du den ganzen Traffic mitzahlen muss da sparste auf Dauer dann aber mal so richtig Kohle durch die kleineren Dateien und geringeren Traffic und die Daten von so Bildern werden ja nicht weniger so um 50 mp sind mittlerweile in der Mittelklasse der DSLR/ Spiegellos normal und 100 mp mit der GFX100 mittlerweile bezahlbar sofern man gerne den Preis eines Kleinwagens für ne Fuji hinlegt und reale 64 mp + mit einigermaßen gescheitem Samsung Sensor dabei bekommste mittlerweile auch bei diversen 200€ Androiden die verhökern ja selbst ihr 100 mp Tafelsilber nach China. Die Datenmenge wächst also ins unermessliche da macht sowas im Traffic schon jede Menge aus. Irgendwann ist es Ende mit jpeg das Format hat nämlich ein Pixellimit

  10. #24
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Wie wärs mal mit Kommata in den Sätzen, Rottendam?

  11. #25
    Mattizin
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Hallo zusammen,

    ich bin auf Grund des gleichen Problems hier hergekommen und auch wenn sich hier einige nur streiten wollen vielleicht noch wichtige Infos von mir:
    Ich lasse meine Iphone Fotos via Onedrive automatisch auf den PC synchroniseren.
    Dort konnte ich die neuen .heic Fotos jetzt nicht ändern.
    Ich habe aus dem Store die "HEIF-Bilderweiterungen" App (kostenlos) installiert, dieses hat jedoch NICHT geholfen, gleiches Ergebnis wie vorher, Fotos konnte die .heic Dateien nicht öfnnen.
    Ansonsten habe ich im Store nur noch die "HEVC-Videoerweiterungen" App gefunden, welche diesen Zweck erfüllen soll. Dieses kostet aber im Store 0,99€!
    Wichtig ist jetzt, dass es das selbe nochmal, aber nicht von Microsoft sondern vom jeweiligen Gerätehersteller im Store gibt und zwar kostenlos!
    Nennt sich "HEVC-Videoerweiterungen vom Geräterhersteller". Kaum hatte ich dieses installiert kann ich jetzt auch .heic Fotos in der Foto App anzeigen lassen.
    Vielleicht hilft das noch einigen.

  12. #26
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Schmeiss dir mal Gimp drauf das sollte das ganze schon seit mitte 2018 können

    Zitat Zitat von .Bernd Beitrag anzeigen
    Wie wärs mal mit Kommata in den Sätzen, Rottendam?
    Wird gefühlt nachts um 3 Überbewertet

  13. #27
    Pete22
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 kann HEIC Picture nicht öffnen

    Danke an Mattizin, dass sich manche Menschen reinknien, um dann um 3 Ecken rum den Ansatz einer Lösung zu finden. Wie bereits geschrieben, nutzt mir ledigliche Anzeige der heic. Fotos wenig. Versuche ich heic unter Ubuntu zu öffnen, schlägt mir das System Gimp ( danke an Rotterdam ) und Krita als Programme vor, die auch tatsächlich mit diesem Format umgehen können. Darkroom, Ristretto und andere werden aussen vor gelassen. Das empfinde ich schon mal eher im Sinne der Nutzer gedacht.
    Wie bereits geschrieben und hier im Forum vorgeschlagen habe ich auf dem Iphone die Speicherung im heic Format abgestellt und arbeite mit den bewährten Formaten JPEG oder TIFF.
    Insofern gehe ich nicht ganz einig mit Bernd, der Mensch entscheidet mit seiner Anwendung. Zunächst entscheiden bestimmte Menschen wie Bill Gates, Mark Zuckerberg und Co, was sie auf den Markt werfen wollen, weil sie damit Geld verdienen wollen. Ob das Ganze für Dich oder mich einen Sinn ergibt ist denen völlig egal. WhatsApp z.B. ist nicht so verbreitet, weil es der beste, sicherste und einfachste zu bedienende Messenger ist. Sondern weil er angeblich nichts kostet und fast jeder D ihn hat. Aber sorry, ich schweife vom Thema ab;-)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •