Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Media- bzw. Audio Player

  1. #1
    Elbestrand
    treuer Stammgast

    Media- bzw. Audio Player

    Hallo Community.
    Ich bin ein mehr oder weniger Old-School Stereo Musikhörer.
    Aber schon von CD bzw. höre ich die in WAV gerippten CDs von einem Notebook.
    Das sind aktuell rd. 450GB, die ich auf einem 1TB Kinkston USB Stick habe.
    Nun würde ich gerne per Zufallswiedergabe/Random/ über ALLE Ordner
    die Musik abspielem.
    Bisher kann ich mit dem Win Mediaplayer ja lrdiglich einen Ordner öffnen und die Tracks
    der Reihe nach oder zufällig abspielen, und oder immer wieder neue Tracks an die Playlist anhängen. Mühsam.
    Kennt jemand von euch eine Lösung? Oder geht das schlicht und ergreifend nicht?
    Danke erst mal.
    Adam

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    _Sabine_
    gehört zum Inventar

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Einfach mehrere Ordner markieren -> Rechtsklick -> Mit Media Player wiedergeben. Der Player öffnet sich und alle Tracks aus allen markierten Ordnern sind in der aktuellen Wiedergabeliste. Hier dann auf zufällig stellen und auf Play klicken.

    Kannst die Wiedergabeliste auch speichern, um später direkt darauf zugreifen zu können ohne die Ordner erneut markieren zu müssen.

  4. #3
    Elbestrand
    treuer Stammgast

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Hallo Sabine.
    Funktioniert. Prima vielen Dank.
    Bei den ersten beiden Versuchen hat Windows mir nach Rechtsklick die Wiedergabe mit dem MP nicht angeboten
    und bei Klick auf "Öffnen" 5 Fenster auf gemacht.
    Beim dritten Versuch gings.
    Das ist eine Mega Erleichterung.
    Adam

  5. #4
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Die Groove Music App kann das auch. Einfach auf "Meine Musik" -> "Songs", und dann oben links auf Zufallswiedergabe. Wahrscheinlich noch einfacher als das was Sabine beschrieben hat.

  6. #5
    Elbestrand
    treuer Stammgast

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Hallo Chakko.
    Sabines Lösung ist prima.
    Das werde ich morgen an meiner Hauptanlage ausprobieren. Ich freu mich schon drauf.
    Ich mag Groove Musik auch nicht.
    Trotzdem vielen Dank.
    Adam

  7. #6
    Elbestrand
    treuer Stammgast

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Hallo allerseits.
    Ich wei0 nicht was Windows gegen mich hat. Ist sicher nichts persönliches.
    Aber nachdem ich es "vorgeführt" hatte geht es jetzt nicht mehr.
    Weder mit dem WMP noch mit Groove.
    Ist mir völlig schleierhaft.
    Falls jemand noch etwas beisteuern kann wäre das gut.
    Ansonsten bin ich für heute durch mit dem Thema.
    Schönen Abend noch.
    Adam

  8. #7
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Was genau funktioniert nicht?

  9. #8
    Elbestrand
    treuer Stammgast

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Dass ich mehrere Ordner markiere, mit Rechts Draufklicke,
    und mir Windows das öffnen mit dem Win Media Player anbietet.
    Es hat 1x funktioniert nachdem Sabine es vorgeschlagen hatte.
    Und nun geht das nicht mehr.
    Ich kann nicht mal einen einzelnen Ordner auf diese Art abspielen.

  10. #9
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Und was funktioniert in Groove Music nicht?

  11. #10
    Elbestrand
    treuer Stammgast

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Die Schilderung gilt für beide Player.

  12. #11
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Ich hatte dir oben beschrieben wie du die Zufallswiedergabe in Groove Music in Gang bringst. Du brauchst dazu nicht über den Explorer gehen.

  13. #12
    Elbestrand
    treuer Stammgast

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Scheinbar habe ich mich mißverständlich ausgedrückt.
    Ordner in denen Musikfiles sind lassen sich nicht mit Rechtsklick und Mediaplayer oder Groovemusik öffnen.

  14. #13
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Na jut. Einen alternativen Weg um das zu erreichen was du tun möchtest kennst du ja dann.

  15. #14
    7max
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Lsd dir Winamp

  16. #15
    Elbestrand
    treuer Stammgast

    AW: Media- bzw. Audio Player

    Foobar wurde mir auch empfohlen. Oder die Software von Bluesound.
    Schau ich mir noch an.
    Trotzdem bleibt mir das mit dem WMP etwas rätselhaft.
    Na ja, ich geh jetzt in die Heija.
    Vielen Dank für euren Support.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •