Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: MS Office Basic, aber welche Version ?

  1. #1
    Colonius
    gehört zum Inventar Avatar von Colonius

    MS Office Basic, aber welche Version ?

    Hallo und guten Tag.

    Nebem meinem Stand-PC, auf dem ich MS Office Basic 2007 habe, bekommt nun meine Frau einen eigenen Laptop, auf dem ich -damit ein Gleichlauf gegeben ist- ggf. auch das MS Office 2007 haben möchte.

    Nun stellt sich mir die Frage, kaufe ich eine zweite Sofware von Basic 2007 oder besser das neue Office 2010 mit zwei Plätzen ? Rein wirtschaftlich, wäre wohl die zweitbenannte Version die bessere, wenn ich anschließend meine alte 2007ner verkaufen würde.

    ABER habe ich dann auch einen idellen Voreteil; was bietet mir die Version 2010 gegenüber der 2007ner eigentlich ?
    Ist sie wirklich besser ?

    Ihr Fachleute könnt mir da sicherlich helfen.

    Mit Dank und Gruß Colonius

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Rheinhold
    Gast

    AW: MS Office Basic, aber welche Version ?

    Kommt drauf an was du mit dem Office machst.
    Die meisten User nutzen nicht mal 5 % der Funktionen.
    Arbeite zuhause auf 2007 und auf Arbeit mit 2010.
    Unterschied?
    Merke ich eigentlich keine Unterschiede - was soll sich schon großartig ändern.
    Briefe tippen im Word und ein paar Tabellen in Excel erstellen.
    Das hätte man selbst mit ner uralt Variante machen können.
    Hab mal mit Office 2000 Prof angefangen.

  4. #3

  5. #4
    0815_neu
    gehört zum Inventar

    AW: MS Office Basic, aber welche Version ?

    Ohne das nun im Einzelnen übersehen zu können kommt bei mir doch die Vermutung hoch, das Colonius das Ganze doch etwas einheitlich haben möchte.

  6. #5
    Guepewi
    Alter DAU Avatar von Guepewi

    AW: MS Office Basic, aber welche Version ?

    Das kann er ja haben, wenn er auf beiden Maschinen dasselbe Office installiert. UNd bei allen Programmen lassen sich die Ergebnisse in MS-Office-Formaten speichern, so dass sich bei seinen Archiven nichts verändert oder verändert werden muss.

    Also, warum immer nur teure Software kaufen, wenn es auch anders geht?

  7. #6
    098529812
    Suchender Avatar von 098529812

    AW: MS Office Basic, aber welche Version ?

    Softmaker Office ist eine Alternative zu Office. Die Professional ist ab ca. 70€ zu haben und hat eM Client Professional 5 dabei.
    SoftMaker : Homepage

  8. #7
    Guepewi
    Alter DAU Avatar von Guepewi

    AW: MS Office Basic, aber welche Version ?

    Dein Vorschlag in Ehren, er ist gut, aber wozu gleich die Shareware. Ich würde zunächst doch die der Freeware ausprobieren, um zu probieren, ob mir Softmaker zusagt. Nicht jeder benötigt nämlich den integrierten Mail-Klienten.
    Also, doch zunächst http://freesoftpage.de/download-serv...fice-2012.html

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Universalfernbedienung kaufen, aber welche?
    Von Dose im Forum Mitglieder-Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 13:11
  2. Installation: Windows 7 installieren, welche Version?
    Von *HaKaN** im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 20:21
  3. Frage: Installation Office 2003 Basic Edition
    Von senior84 im Forum Programme und Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 13:08
  4. Office: Office Basic 2007 dringend Hilfe benötigt
    Von Gelatieri im Forum Programme und Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 16:09
  5. System: Welche Version (bit)
    Von Gerhard 1120 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 21:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •