Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Brennprogramm Nero

  1. #1
    BlackWidow
    kennt sich schon aus Avatar von BlackWidow

    Brennprogramm Nero

    Hallo liebe Forengemeinde,

    mich würde mal interessieren was ihr so von dem Brennprogramm Nero haltet.!
    Ich war eigentlich immer gut zufrieden mit Nero aber seit ich WIN 8.1 habe funktioniert Nero nicht mehr ganz bzw. der Ultra Buffer läd überhaupt nicht.
    Es ist die Nero 9 Version gewesen die aber noch bei WIN 7 einwandfrei funktionierte, also auch der Ultra Buffer.
    Nun hatte ich mich kurze Hand in dem Nero-Forum gemeldet wegen meines Problems und man meinte promt das die 9er Version nicht kompitable ist mit WIN 8.1, was auch nicht ganz stimmt ich habe es ja nachgelesen das die Version doch unter WIN 8.1 läuft. Man meinte ich sollte mir die neue 15er Version kaufen da alles funktioniert auch der Ultra Buffer. Lange überlegt, gesagt getan und mir bei Saturn gleich die 15er Version gekauft ( um die 80,00 € ).
    dann am gleichen Abend installiert und regristiert, siehe da selbst die Version hat das Problem mit dem Buffer.
    Das ist mal voll die verarsche und der Support an den ich mich wenden soll der reagiert mal überhaupt nicht.
    Das Nero-Forum bezieht sich daher nur auf die Verkaufsmasche, hauptsache das neuste Prog. unterjubeln.!!!

    Was meint ihr, besteht die Möglichkeit das Brennprogramm wieder zurück zu geben.? Ist ja immer hin von mir schon regristriert worden bei Nero AG.!

    Brennprogramm Nero-bufferlevel.png
    Brennprogramm Nero-bufferunderrun.png

  2. #2
    0815_neu
    gehört zum Inventar

    AW: Brennprogramm Nero

    Also meine Erfahrungen liegen schon etwas zurück mit der damaligen Nero 5.5 bzw. 6. Version. Da ich derzeit außer hin und wieder mal eine Daten CDś / DVDś oder mal ein ISO brenne habe ich mich anderweitig orientiert. Wobei mir das Problem etwas unklar ist zumal Nero 6x verhindert hat, das der Lesespeicher leer gelaufen ist. Ist die MP3 CD bzw. DVD denn nicht korrekt gebrannt worden? Ansonsten halbiere bitte mal die Brenngeschwindigkeit. Buffer-Underrun ? Wikipedia bzw. http://www.drwindows.de/win8_software.php

  3. #3
    Portalez
    Gast

    AW: Brennprogramm Nero

    Die Möglichkeit besteht, das trotz Aktivierung wieder zurückzugeben. Es gab schon einige Urteile (pardon, keine Quellen zur Hand) zu dem Thema und ich kann auch aus eigener Erfahrung sprechen: Spiele mit Stream-Anbindung im Geschäft gekauft, installiert und aktiviert - auf meiner Kiste nicht lauffähig gewesen. Trotz erfüllen der Mindestvoraussetzung an Hardware und darüber hinaus. Zurück zum Händler, Geld zurück erhalten.

    Das dürfte und sollte bei dir mit Nero nicht anders laufen. Ärgerlich ist es zwar schon, da du mit dem Programm offensichtlich zufrieden bist, doch wenn es nur Probleme bereitet - weg damit.

  4. #4
    BlackWidow
    kennt sich schon aus Avatar von BlackWidow
    Ich hatte verschiedene Brenngeschwindigkeiten ausprobiert aber der Buffer level zeigt nichts an.
    Komischer Weise wird die Zusammenstellung aber korrekt gebrand, trotz dieser Nachricht Buffer-underrun.!
    Ich dachte zunächst das es doch ein Kompatibilitäts-Problem sei und bin deswegen auf die 15er Version umgestiegen aber selbst da wie in den 2 Bildern ja zu erkennen ist funktioniert dieser auch nicht.
    Und mir hat man beim Nero Support-Chat / Forum versichert das es an die Version liegt, ja das habe ich ja dann gesehen nähmlich das es auch nicht funktioniert.! Und den Techniker-Support an den ich mich wenden sollte der reagiert mal überhaupt nicht. Stehe nicht alleine da mit der Kontaktaufnahme des Services, es hatten schon ettliche versucht den Service zu erreichen.

    Ich mache ja kein Forum schlecht, aber wer das besagte Forum mal bei Google eingibt und dort als Gast mitliest der sieht schnell das viele Beschwerden wegen nicht funktionierenden Tools dort geschrieben stehen. Und immer wieder eine Antwort von einem Admin zu lesen, bitte bei WIN 8 die 15er also neuste Version kaufen da diese im vollen Umfang kompatibel sei.!

    So kann man auch die Verkaufsmaschinerie ankurbeln.!!!
    Geändert von yellow (11.02.2015 um 20:30 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  5. #5
    0815_neu
    gehört zum Inventar

    AW: Brennprogramm Nero

    Komischer Weise wird die Zusammenstellung aber korrekt gebrannt, trotz dieser Nachricht Buffer-underrun.!
    Sinn & Zweck des eingebauten Schutzes ist es ja zu verhindern, das der CD bzw. DVD Brand nicht korrekt läuft. Für mich stellt sich das mehr als kosmetisches Problem dar es sei denn mit den gebrannten MP3 gibt es Probleme. Wobei ich kein Techniker bin. Evtl. mal auf geschriebene Daten überprüfen. Aber mehr fällt mir dazu leider im Moment auch nicht ein.

  6. #6
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Brennprogramm Nero

    Welcher Brenner ist denn bitte im Einsatz ?

  7. #7
    Rheinhold
    Gast

    AW: Brennprogramm Nero

    Wenn man nur ab und an eine CD / DVD brennt mit Daten oder Musik, ist so ein nero eigentlich überfrachtet.
    Was nutz du da alles von?
    Gibt für so was free Programme die auch fast alles machen, nutze seit Jahren das dafür:
    Ashampoo Burning Studio 2014 - Kostenlose Vollversion - Download - CHIP
    Gibt jedes Jahr eine neue Version als free und wer mehr will für wenig Geld das ganze Brenn Studio!

  8. #8
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Brennprogramm Nero

    @Blackwidow

    Ich habe auch gesehen, das du mit 40facher Geschwindigkeit brennen wolltest.

    Meine Erfahrung beruht leider auch nur auf Nero6 unter XP und ich habe immer nur mit maximal der Hälfte der Geschwindigkeit, welche der Rohling schaffen würde gebrannt. Eher darunter.

    Und man kann auch noch "Simulieren" = Testen ?

  9. #9
    BlackWidow
    kennt sich schon aus Avatar von BlackWidow

    AW: Brennprogramm Nero

    DVD/CD-ROM-Laufwerk ist ein: hp DVD-RAM GHB0N
    Gebrannt wurde in verschiedenen Geschwindigkeiten, hier auf dem Bild nur mit 40x zu sehen.!
    Habe die gebrannte Zusammenstellung, in dem Fall Musiktitel alle samt nochmals kontrolliert und alle in einem einwandfreien Zustand.
    Das ist ja das was mich so verdutzt macht.?!!
    Ich hatte alle Variannten duchgespielt, sämtliche Einstellungen vorgenommen auch die manuelle Buffer Einstellung aber immer das gleich Bild.
    @Reinhold, du hast ja vollkommen Recht um an und mal eine Zusammenstellung zu brennen reicht auch ein billiges bzw. Programm was nichts kostet. bei mir ist ja auch eines von Cyberlink vorinstalliert das könnte ich auch nutzen nur geht es auch bei Musik darum um Musiktitel zu konventieren ( MP3 Formate ).!

  10. #10
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Brennprogramm Nero

    Ich brenne immer mit einer der langsamsten Geschwindigkeiten, die Nero fürs jeweilige Medium anbietet. Das hält nen Haufen Ärger vom Hals. Nur bei Dual Layer scheint es Glücksspiel zu sein, ob Nero bzw der Brenner den Layer Break packen. Darum immer Zusammenstellung überprüfen lassen, denn DAS merkt man erst nach dem Brennen.

  11. #11
    ikke18
    kein Experte Avatar von ikke18

    AW: Brennprogramm Nero

    Hallo,

    schon mal getestet wie sich das interne Windows-Brennprogramm verhält.
    Kommt natürlich immer darauf an was gebrannt werden soll.

    Von Nero bin ich schon lange weg, viel zu überladen.
    Entweder verwende ich das interne Windows-Brennprogramm oder
    http://www.drwindows.de/brennsoftwar...nprogramm.html

  12. #12
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Brennprogramm Nero

    Zitat Zitat von BlackWidow Beitrag anzeigen
    nur geht es auch bei Musik darum um Musiktitel zu konventieren ( MP3 Formate ).!
    Das kann der Windows Media Player bestens von CD oder

    AudioCon - Download - COMPUTER BILD

  13. #13
    BlackWidow
    kennt sich schon aus Avatar von BlackWidow

    AW: Brennprogramm Nero

    Nun, werde mal mein bestes versuchen und das Nero Brennprogramm wieder zurück zu bringen.!
    Ob es zurückgenommen wird ist natürlich fraglich, hoffe daher auf kulanz von Saturn.?!!
    Werde auch auf normale Hilfsmittel beim brennen zurückgreifen, sind ja hier einige vorgeschlagen worden.
    Dieses AudioCon, da hatte ich schon von gehört.
    Wäre auf jedenfall eine alternative zum Formate konventieren.!
    Fazit: Dieses Problem mit dem Buffer Level ist mir weiterhin ein Rätsel aber werde mich damit nicht weiter beschäftigen.
    Das Thema Nero ist für mich nun auch Geschichte.!!!

    Gruß...BlackWidow

  14. #14
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Brennprogramm Nero

    also um meine CD zu rippen, nutze ich immer noch audiograbber, auch wenn es schon uralt ist
    unter Windows 8 muss es nur im kompatibilitätsmodus ausgeführt werden
    und fürs "brennen" nutze ich ImgBurn und den media-player

  15. #15
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Brennprogramm Nero

    Ich benutze seit Jahren und bin stets zufrieden damit Cdex:

    download: CDex | Open Source Digital Audio CD Extractor with more than 55,000,000 downloads

    Hier noch eine Anleitung zu Cdex:

    Anleitung zum Rippen von CDs mit CDex | Anleitungen | Gregor Möllring

Ähnliche Themen

  1. cdrtfe - Opensource Brennprogramm
    Von DrWindows im Forum Brennsoftware und -Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2018, 18:58
  2. Nero BurnRights - Nero Erweiterung
    Von DrWindows im Forum Brennsoftware und -Tools
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 16:55
  3. Tipp: [gelöst] Umfangreiches Brennprogramm
    Von wolf22 im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 10:12
  4. Frage: welches Freeware-Brennprogramm kann Nero ersetzen?
    Von EdCrane im Forum Programme und Tools
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 13:40
  5. Nero 8 als exklusives Brennprogramm einrichten
    Von Bübchen im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 00:51

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •