Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: APPCRASH bei Excel und Word

  1. #1
    inliner
    Herzlich willkommen Avatar von inliner

    APPCRASH bei Excel und Word

    Hallo Leute,

    hier erst einmal die beiden Fehlermeldungen:

    Problemsignatur:
    Problemereignisname: APPCRASH
    Anwendungsname: EXCEL.EXE
    Anwendungsversion: 12.0.6214.1000
    Anwendungszeitstempel: 47069e60
    Fehlermodulname: kernel32.dll
    Fehlermodulversion: 6.0.6000.16386
    Fehlermodulzeitstempel: 4549bd80
    Ausnahmecode: c000001d
    Ausnahmeoffset: 0001b09e
    Betriebsystemversion: 6.0.6000.2.0.0.256.1
    Gebietsschema-ID: 1031

    Zusatzinformationen zum Problem:
    LCID: 1031
    Brand: Office12Crash
    skulcid: 1031

    Problemsignatur:
    Problemereignisname: APPCRASH
    Anwendungsname: WINWORD.EXE
    Anwendungsversion: 12.0.6211.1000
    Anwendungszeitstempel: 46d4a7df
    Fehlermodulname: kernel32.dll
    Fehlermodulversion: 6.0.6000.16386
    Fehlermodulzeitstempel: 4549bd80
    Ausnahmecode: c000001d
    Ausnahmeoffset: 0001b09e
    Betriebsystemversion: 6.0.6000.2.0.0.256.1
    Gebietsschema-ID: 1031

    Zusatzinformationen zum Problem:
    LCID: 1031
    Brand: Office12Crash
    skulcid: 1031

    Zusätzlich treten weitere Merkwürdigkeiten zu Tage:
    Der Firefox geht nicht mehr online und bleibt beim AUfruf einer URL einfach hängen.
    Der IE läßt sich gar nicht öffnen.

    Nach größere Merkwürdigkeit:
    Wenn ich auf dem Laptop mit dem zweiten eingerichteten Benutzer die Programme nutze, dann ist alles OK ?!? Hmmmm


    Zur Historie:
    Ich erstelle sehr viele Serienbriefe (in Word der Serienbrief in Excel die Datendatei). Nachdem allerdings das Geburtsdatum aus Excel in Word als numerischer Wert erschien, habe ich folgendes gemacht:

    In Word unter Word-Optionen, Register "Erweitert" bei "Allgemein" das Häkchen bei "Automatische Verknüpfung beim Öffnen aktualisieren" gesetzt.

    Im Serienbrief dieses Seriendruckfeld eingefügt {MERGEFIELD GebDatum \@ "dd.MM.YYYY"}

    Die Serienbriefe neu mit der Datenquelle (per DDE) verknüpft.

    Und seit dem ist das Desaster da.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Typometer
    kennt sich schon aus

    AW: APPCRASH bei Excel und Word

    Hallo,

    manchmal hilft das löschen der Normal.dotm. Und dann sollte zumindest Word wieder funktionieren.

    Typometer

  4. #3
    inliner
    Herzlich willkommen Avatar von inliner

    AW: APPCRASH bei Excel und Word

    Der Tipp ist leider negativ, Word stürzt weiter ab.

  5. #4
    inliner
    Herzlich willkommen Avatar von inliner

    AW: APPCRASH bei Excel und Word

    Hi Leutz,
    ihr braucht Eure Gehirnwindungen nicht mehr zu verbiegen.
    Ich habe einen neuen Benutzer angelegt.

Ähnliche Themen

  1. System: Browser verursacht APPCRASH
    Von Christianxx im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 16:14
  2. System: Lange Boot- und Startzeiten bei Windows Vista und bei Programmen
    Von Van Pattyman im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 18:50
  3. Netzwerk/Internet: Problem mit Word und Netzwerkdrucker
    Von Hausi im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 16:47
  4. Multimedia: APPCRASH - Photoshop & more
    Von moontree im Forum Programme und Tools
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 13:22
  5. Kompatibilität von Word und Excel
    Von sebthowolf im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 09:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •