Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen

  1. #1
    riha
    kennt sich schon aus

    Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen

    30 Tage habe ich das Programm getestet und anschließend deinstalliert, sowie die Add-Ons des Browsers Firefox entfernt und dann noch tief unten in der Registry einige versteckte Schlüssel gelöscht. Dennoch sind Reste von Kaspersky Internet Security vorhanden, die mitlaufen, mit PopUps nerven und die ich nicht finden kann.

    Was tun?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen


  4. #3
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen

    Hallo riha,

    entferne die Reste von KIS mit > http://r2.computerbild.de/exec/r2r.p...icherheit;cs=1

    Einfach herunterladen und als Administrator (rechte Maustaste) Ausführen. Folge den dabei angezeigten Anweisungen.

  5. #4
    riha
    kennt sich schon aus
    Das Kaspersky removal tool mövhter icvh nicht verwenden, schließlich stammt die lästige Software ja von Kaspersky.

    Leider funktionniert der Link zu Computerbild nicht mehr.
    Geändert von Don Smeagle (13.04.2015 um 19:33 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  6. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen

    Hallo riha , wenn Du wirklich alles von Kasperski deinstallieren willst hilft auch nur das Tool von Kasperski

    Notfalls Kasperski noch mal installieren und mit dem Tool vollständig entfernen

    AV-Programme richtig deinstallieren

    Service articles

  7. #6
    riha
    kennt sich schon aus

    AW: Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen

    Leider kann ich nicht sehen wie ich mit Kaspersky Virus Remoival Tool Kaspersky-Reste entfernen kann. Habe das Tool durchlaufen lassen und nix passiert. Auch sind Programmrest ja kein Virus.

  8. #7
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen

    das ist so, leider
    aber Fakt ist bei den meisten security-Suiten helfen bei der total Deinstallation nur die firmeneigenen removal-Tools
    wenn du das also als Administrator ausgeführt hast, hast du maximal noch nen leeren Ordner von kaspersky auf dem PC

  9. #8
    riha
    kennt sich schon aus

    AW: Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen

    Zunächst danke ich allen Kollegen die sich bemüht haben mir zu helfen, sehr herzlich.
    Wie bei jedem Arztbesuch ist es folgendermaßen: Man hat leichte Beschwerden. Die empfohlenen Diagnose- und Therapiemaßnahmen sind unangenehmer als die Krankheit selbst. Der Patient macht alles Empfohlene und kämpft dann mit den Nebenwirkungen. Schließlich verschwindet die Krankkheit von alleine.
    In meinem Fall hatte ich mit den empfohlenen Removal Tools ziemliche Probleme (ich schaffte es nicht sie richtig anzuwenden - nun ja ich bin nur ein sehr durchschnittlicher User) aber zuletzt wurden die Kaspersky-Störungen immer seltener und seit 24 Stunden kommt garnichts mehr. Ich verstehe das nicht; aber die Krankheit ist weg. Selbstheilung.

  10. #9
    riha
    kennt sich schon aus

    AW: Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen

    Im Nachhinein habe ich herausgefunden dass es auf der Seite Kaspersky Support ein Programm mit dem Namen "kavremover.exe" gibt, mit dem sich das ganze Programm oder auch Reste von Kaspersky Internet Security rückstandsfrei beseitigen lassen. Das Programm ist leicht zu bedienen, die Menuführung ist selbsterklärend und nach ca. 20 Minuten - so lange brauchte das Programm - waren alle Rückstände weg.

  11. #10
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: Kaspersky Internet Security läßt sich nicht vollständig entfernen

    Im Nachhinein habe ich herausgefunden dass es auf der Seite Kaspersky Support ein Programm mit dem Namen "kavremover.exe" gibt, mit dem sich das ganze Programm oder auch Reste von Kaspersky Internet Security rückstandsfrei beseitigen lassen.
    Das ist genau das Programm was Dir schon immer empfohlen wurde!!

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Kaspersky Internet Security 2015 läßt sich nicht installieren
    Von Tomet im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 14:01
  2. Sicherheit: Kaspersky Internet Security 12 wird vom Wartungscenter nicht erkannt
    Von Nirps im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 12:47
  3. Sicherheitsprogramme: AVG Secure Search lässt sich nicht vollständig entfernen
    Von christeltoni im Forum Programme und Tools
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 14:37
  4. Sicherheit: AVG Secure Search lässt sich nicht vollständig entfernen
    Von christeltoni im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 14:37
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 13:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •