Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Assains Creed Origins Wattman Crash

  1. #1
    Carrick
    bekommt Übersicht

    Assains Creed Origins Wattman Crash

    Zum Gruße. Ich habe mir vor Kurzem Assains Creed Origins und Odessay geholt. Leider Bekomme ich,trotz neuer Graka ,immer wieder den allseits beliebten Wattman Fehler,der den Pc zum Neustart nach Bluescreen bringt. Habe bisher alles versucht. Kann mir vielleicht hier jemand weiter helfen? Falls es die Falsche Sektion ist,bitte verschieben. Tech Daten: AMD FX-4300 QUad Core. Radeon RX 590 Serie

  2. #2
    Carrick
    bekommt Übersicht

    AW: Assains Creed Origins Wattman Crash

    Anscheinend hat niemand ne Idee.Aber danke

  3. #3
    Ela
    Moderatorin Avatar von Ela

    AW: Assains Creed Origins Wattman Crash

    Du könntest versuchen in den Settings auf Vollbild umzustellen statt randloses Fenster, falls aktiviert.

    Ansonsten ist es ein Versuch wert BIOS: one core per processor
    Hat hier wohl gut geholfen: Quelle

  4. #4
    Carrick
    bekommt Übersicht

    AW: Assains Creed Origins Wattman Crash

    Ela,leider gibt es da keine Erklärung. .Kenne mich nicht so gt mit dem Pc aus

  5. #5
    Carrick
    bekommt Übersicht

    AW: Assains Creed Origins Wattman Crash

    Hm, keiner ne idee? Zum Problem mit dem wattman kam jetzt das das spiel nur noch als Hintergrundprozess startet

  6. #6
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Assains Creed Origins Wattman Crash

    Zitat Zitat von Carrick Beitrag anzeigen
    der den Pc zum Neustart nach Bluescreen bringt.
    Im Ornder C:/Windows/Minidump
    befinden sich die Informationen zum blue screen.
    Die letzten fünf Files auf den Desktop kopieren.
    Mit rar oder zip verpacken.
    Hier im Forum hoch laden.

  7. #7
    xaskor
    treuer Stammgast

    AW: Assains Creed Origins Wattman Crash

    Was für ein Netzteil hat der PC?
    Eine 590 zieht gut Saft, wenn das Netzteil nicht genug liefern kann, schmiert die GPU ab Ingame.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •