Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: PC friert häufig ein

  1. #16
    Mark O.
    gehört zum Inventar Avatar von Mark O.

    AW: PC friert häufig ein

    Sein aktuelles Netzteil ist ein Cougar Power 700 Watt CGR B2-700
    das war 2010/2011 gar nicht so schlecht, solide Technik von HEC

    wenn es aber auch so alt ist, könnt ihr ihr mit undichten aufgeblähten Elkos rechnen und das reicht aus für heftige Spannungsschwankungen, besonders dann wenn sie von Lastwechseln in Games erzeugt werden

    aufgeblähte und undichte Elkos sind auch auf dem Mainboard ein Thema, da würde ich mal alles möglichst genau ableuchten

    ich würde dem Verkäufer schreiben und versuchen den Schrotthaufen zu retournieren

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    FabSTAR*
    bekommt Übersicht

    AW: PC friert häufig ein

    Irgendwie sowas vermute ich auch. Was halt seltsam ist, dass er zum Beispiel GPU-Tests, MemTests, CPU-Tests alle unter voller Last ausführen kann ohne dass sich etwas aufhängt, sobald es aber ans spielen geht kommt er nicht drum herum, obwohl die Last da überwiegend nichtmal die 100% erreicht. Wirkt halt so als hätte der PC nicht wirklich Probleme mit hoher Last, sondern eher im normaleren Betrieb bei Spielen.

    Er hat mal reingeschaut kann aber keine Auffälligkeiten feststellen. Ich hab ihm zu aufgeblähten/gewölbten Elkos ein Bild geschickt, damit er das vergleichen kann, er sagt mir aber die sehen bei ihm okay aus. Er sieht keine Wölbungen o. ä. kann ich ihm jetzt nur so glauben.

    Der Verkäufer will den PC nicht zurücknehmen, bei ihm wäre der tadellos gelaufen, das haben wir schon versucht.

  4. #18
    Mark O.
    gehört zum Inventar Avatar von Mark O.

    AW: PC friert häufig ein

    Was halt seltsam ist, dass er zum Beispiel GPU-Tests, MemTests, CPU-Tests alle unter voller Last ausführen kann ohne dass sich etwas aufhängt, sobald es aber ans spielen geht kommt er nicht drum herum, obwohl die Last da überwiegend nichtmal die 100% erreicht. Wirkt halt so als hätte der PC nicht wirklich Probleme mit hoher Last, sondern eher im normaleren Betrieb bei Spielen.
    nein das ist nicht seltsam
    diese ganzen Testtools liefern nur lineare Last und zwar continuierlich, in Games wechseln die Lasten und das kann sehr heftig werden, da wird das System extrem gefordert, was kein Testtool simulieren kann

  5. #19
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: PC friert häufig ein

    Einfrieren sollte dann aber dennoch nichts. Wenn dann sollte die Framerate einbrechen.

    Ich tippe entweder auf einen Hardwaredefekt, oder auf unzureichende Kühlung.

  6. #20
    Mark O.
    gehört zum Inventar Avatar von Mark O.

    AW: PC friert häufig ein

    Er hat mal reingeschaut kann aber keine Auffälligkeiten feststellen.
    auch das heißt leider nichts, weil Elkos auch altersbedingt von ihrer Kapazität verlieren, ohne das sie auslaufen und/oder sich aufblähen, da sieht man dann so gut wie nichts außergewöhnliches

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •