Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24

Thema: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

  1. #1
    Dr.Krämer
    Herzlich willkommen

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Hallo ihr Lieben!

    Wäre für einen hilfreichen Rat dankbar!
    Mein Rechner:
    Dell
    Win Xp
    Intel Pentium 3,2Ghz
    2048 Arbeitsspeicher
    Alter: 4Jahre
    weitere Details in der Liste!

    Folgendes passiert:
    Bisher habe ich noch NIE Probleme mit dem Pc gehabt (spricht für Dell)
    Jetzt passiert allerdings folgendes, und zwar nur beim Spielen!
    (z.B. AoEIII, Fallout, Flatout)

    -Die ersten 10-20Minuten ruckelfrei, flüssig, ohne Probleme
    -Dann wie aus dem Nichts bleibt der Ton hängen (wiederholen des immer selben Tons klikliklilikli...je nach dem was man als letztes gehört hat)
    -im selben Augenblick lässt sich im Spiel selbst auch kaum etwas bewegen, der Zeiger ist allerdings noch bewegbar bei Age of Empires III, kann das Spiel allerding nicht beenden. Der Ton ist durchweg am hängen.
    -Mit der Windows-Taste komme ich zu Windows und auch in den Task-Manager. Dieser sagt mit bei Auslastung 0%, Speicher 0% alles 0.
    Klicke ich zu lange auf dem Desktop rum, gibt der Pc einen Dauerpiep von sich und es geht garnichts mehr, bis ich ihn resette! Anschließendes Neu-starten macht keine Probleme!

    Dies passiert nur beim spielen! Alles andere funktioniert tadellos!
    Bisher habe ich auch schon einiges ausprobiert:
    -Graka-Treiber versch. ausprobiert. Keine Besserung.
    -Temperatur kontolliert beim spielen: max. 70 Grad ok
    -HiJack this drüber laufen lassen, nichts auffälliges!
    -Spybot drüber laufen lassen, okay.
    -Arbeitsspeicher rausgenommen und jeden für sich laufen lassen, kein Unterschied!
    -Rechner+Lüfter+Platinen mit Druckluft entstaubt (es war einiges an Staub in allen möglichen Schlitzen)
    -Defrag, Reg.-gecleant, bereinigt.

    Jetzt bin ich auf der Suche nach fachmännischem Rat von euch. Bin leider mit meinem Latein am Ende :-( .
    Ich habe nie am Rechner rumgebaut, Teile ersetzt oder ähnliches, da er nie eine Krankheit hatte. Was könnte er denn auf einmal haben???
    Zur Info: In Bios habe ich NIE etwas verändert, von daher kenne ich mich hier auch NULL aus.

    Will endlich wieder mit meiner Frau AoE online spielen ;-) ohne nach 20min aufhören zu müssen...

    Danke euch und bis hoffentlich bald!

    Dennis

    Hi!

    habe gerade noch einen Test durchgeführt.
    Auf folgender Seite FurMark - Download - CHIP Online habe ich mal den Grafik-Test durchführen lassen (Empfohlen von Master of Desaster) Nach 6Minuten zeigte die Grafikkarte konstant 88 Grad an. Nach beenden des Tests ging sie innerhalb von 3min auf 48 Grad zurück. Ich denke die Temperatur dürfte hier nicht das Problem sein...

    Bin auf eure Antworten gespannt!
    Lg, Dennis
    Geändert von der.uwe (06.06.2010 um 17:46 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  2. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Pc hängt sich halb auf/Ton hängt!

    Hallo Dr. Krämer!
    Als erstes solltest Du in der Ereignisanzeige nachschauen ob dort im Zweig "Anwendungen" und im Zweig "System" Warnungen oder Fehler protokolliert sind.
    Dessweiteren: Falls Deine Angaben unter "Mein System" richtig sind (und davon gehe ich aus), ist das Netzteil für die Konfiguration viel zu "schmalbrüstig".
    Laut dieser Testergebnisse hat das System mit Deiner Grafikkarte eine Leerlaufstrom von 130 Watt. Das geht ja noch aber wenn die Grafikkarte belastet wird, steigt der Stromverbrauch auf 205 Watt. Da ist noch kein Ton ausgegeben oder erhöhte CPU-Leistung durch zusätzliche Berechnungen berücksichtigt. Da dürfte das 350-Watt-Netzteil hoffnungslos überlastet sein. Ich weiß: "bisher gings ja auch". Aber vergiß nicht, dass auch elektronische Bauteile altern und dadurch mehr Strom aufnehmen. Nach 4 Jahren dürften bereits die von CB gemessenen 205 Watt bei Vollast weit überschritten werden.
    Fazit: ich denke, der Schuldige ist das Netzteil.
    Geändert von Ari45 (06.06.2010 um 17:43 Uhr) Grund: Fehler beseitigt

  3. #3
    Scotty
    gehört zum Inventar

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Hast du den PC mal aufgeschraubt und nachgesehn ob er verdreckt ist? Insbesondere die Lüfter solltest du überprüfen.

    Gruß Scotty

  4. #4
    Dr.Krämer
    Herzlich willkommen

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    @Ari45!

    Danke für deine Analyse. Habe auch schon an das Netzteil gedacht, da hier oft der fehler liegen soll. Nur wenn das Netzteil zu schwach wäre, dann dürfte doch garkein Strom für einige Bauteile vorhanden sein, oder? Wieso ist dann noch Bild, Ton ect. vorhanden, wenn der Strom fehlt? Geht wohl über meinen Horizont heraus... hehe. Wenn nichts anderes hilft, werde ich mir ein anderes zulegen MÜSSEN!
    Was die Ereignismeldungen angeht:
    Habe im Anhang 2 txt. Dateien angehängt, welche die Auflistung zeigt.
    Kann mir daraus allerdings keinen Reim machen. Bitte mal jemand schauen, der sich da ein wenig mit auskennt :-) .

    @Scotty

    Der Pc ist seit 2 Wochen offen, damit ich immer mal sehen kann ob etwas nicht funzt oder dreht. Einer Komplettreinigung habe ich Ihm auch gegönnt. Komplett entstaubt mit Druckluft. Da kam einiges raus, aber war leider nicht die Problemlösung.

    Für weitere Infos bin ich dankbar !

    Lg, schönen abend, Dennis
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. #5
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Im Protokoll "System" sind die meisten Fehler vom Service Control Manager und haben die Ereignis-Nr 7000
    Weiterhin tritt ab und zu mal ein Fehler durch MrxSmb mit der Fehler-Nr 3032 auf.
    Auf beide Fehler solltest Du mal doppelt klicken (natürlich nacheinander ). Eventuell ist das dann folgende Meldungsfenster aussagekräftiger.
    Das Protokoll "Anwendungen" muss ich mir noch ansehen.
    Schon passiert: In diesem Protokoll sind nur ein paar Warnungen. Die heutigen Warnungen beziehen sich alle auf nicht geladene Fax-Module. Vermutlich hast Du kein Fax aktiviert, sodass das geladene Faxmodul wieder entladen wird.

  6. #6
    Scotty
    gehört zum Inventar

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Zitat Zitat von Dr.Krämer Beitrag anzeigen
    @Ari45!

    Danke für deine Analyse. Habe auch schon an das Netzteil gedacht, da hier oft der fehler liegen soll. Nur wenn das Netzteil zu schwach wäre, dann dürfte doch garkein Strom für einige Bauteile vorhanden sein, oder? Wieso ist dann noch Bild, Ton ect. vorhanden, wenn der Strom fehlt?


    Lg, schönen abend, Dennis
    Strom nimmt IMMER jeden weg. Das heist es wird nie vorkommen das an einem Bauteil keine Spannung anliegt und an dem anderen volle Spannung sofern alles verbunden ist natürlich. Und genau da liegt die Ursache für die meisten Probleme. Und zwar nicht das keine sondern das zuwenig Spannung oder eine instabile Spannung an einzelne komponenten geliefert wird so das diese nicht mehr ordnungsgemäß arbeiten und es zu fehlern kommen kann. Dazu kommt noch das der PC unter last natürlich entsprechend mehr Strom benötigt und somit das Netzteil am meisten belastet (überlastet) wird.

    Du hast angegeben das beim Spielen 70°C ereicht werden. Meinst du damit die CPU oder die GPU (Grafikkarte) Temperatur? 70°C bei der Grafikkarte sind ok aber bei der CPU wäre das schon sehr grenzwärtig.

    Gruß Scotty

  7. #7
    Dr.Krämer
    Herzlich willkommen

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    @Scotty

    Mit den 70Grad meine ich die Grafikkarte. Die Temperatur der CPu habe ich noch nicht identifizieren können. Wird irgendwie nur die Temp der Grafik und der Festplatte(?) gezeigt.
    Zu wieviel Prozent kann denn das Problem an dem Netzteil hängen?
    Und kann ich es einfach gegen ein anderes stärkeres eintauschen? Anschlüsse, Einbaugröße...sollten ja auch passen, oder sind die alle genormt?

    Mann, mann, gibt wirklich kaum was schlimmeres wie ein rechner der nicht richtig funktioniert.

    Was die Einträge genau heißen gebe ich dir noch durch @Ari45.

    Dummerweise ist der Pc gestern abend auch ohne ein Spiel zu zocken hängen geblieben. *HELP*

    Lg, Dennis

  8. #8
    Scotty
    gehört zum Inventar

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Du kannst bedenkenlos ein stärkeres Netzteil einbauen da du richtig vermutet hast und alles genorrmt ist.

    Um das Netzteil als fehlerquelle auszuschließen hast du auch keine andere möglichkeit als es mit einen stärkeren Netzteil zu probieren.

    Aber auf irgendwelche warscheinlichkeiten möchte ich mich nicht festlegen das macht auch überhaupt kein sinn da es das Problem nicht eingrenzt. Du must einfach stück für stück fehlerquellen überprüfen und aussschließen um so zur ursache zu kommen.
    Es kann auch durchaus ein Softwareproblem sein. Wenn du den PC zb. mit einer Live CD startest und dort das gleiche Problem auftritt kanst du davon ausgehen das es sich um ein Hardwareproblem handelt.

    Gruß Scotty

  9. #9
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Das einzige, was Du beachten musst, ist der Anschlussstecker für der Motherboard. Bei ATX-Netzteilen gibt es da 20-polige und 24-polige. Wenn das Netzteil 20 Pins hat gibt es Adapter 20/24. Aber wenn man gleich das richtige kauft, spart man sich den Adapter. Also erst mal am MB (oder im Handbuch) nachschauen, welchen Stecker Du brauchst.
    Auch wenn das Netzteil nicht die eigentliche Fehlerursache sein sollte, ist es kein Fehler, ein Netzteil mit mehr Leistung einzubauen. Denn das jetzige ist wirklich etwas mager.

  10. #10
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    @Ari45

    Die heutigen Netzteile haben eigentlich alle einen geteilten 24er Stecker. Wenn das nicht der Fall ist dann is das Teil uralt oder billigschrott! (die vernünftigen haben so etwas)

  11. #11
    Dr.Krämer
    Herzlich willkommen

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Alles klar Ari und Scotty, Danke.

    Und soeben ist es auch schon eingebaut, das neue Netzteil von "be quiet".
    Ein straight power Cm mit 580Watt . War eine ganz schöne Fummelei, bis soweit alles wieder an seinem Platz war. Hier musste ja wirklich fast alles raus an Teilen, da die Stromkabel drunter versteckt waren und auch noch festgezurrt mit Kabelhaltern...
    Zu meinem Erstaunen ist er sofort ohne murren hochgefahren und macht als wenn nichts gewesen wäre, dabei hat er grad ne herz-OP hinter sich .
    Und ich muss sagen, die Lüfter sind allesamt leiser (habe jeden Lüfter und Schlitz nochmal durchgeblasen) .

    Jetzt bin ich mal sowas von gespannt, was passiert...ich hoffe es hat sich gelohnt...

    Lg, schöne Nacht,
    Dennis

  12. #12
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    @Dr.Krämer

    Da hast Du eine sehr gute Wahl in Punkto Netzteil getroffen, das Straight Power Cm mit 580Watt hab ich auch bei nem Freund verbaut und der ist damit sehr zufrieden!

    Ich hab mir auch ein neues Netzteil von BeQuiet geholt weil mein altes den Geist aufgibt.

    K&M Computer: NEZ 600W be quiet! STRAIGHT POWER PCGH Edition weiß - www.kmcomputer.de

    ot:
    Is auch mit Kabelmanagement

  13. #13
    Dr.Krämer
    Herzlich willkommen

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Hallo @Latte!
    Ja, das denke ich auch. Ich glaube sogar aus einem deiner Beiträge den Ansporn für ein be quiet zu kaufen bekommen zu haben ;-).
    Habe aber auch von Kollegen nur Gutes davon gehört.

    So, nun sieht es aber folgt aus, trotz stärkerem Netzteil:

    Der PC hängt sich leider immer noch auf !

    Verdammt, was jetzt tun? *help*

    System komplett platt machen, XP neu installieren? Oder gibt es noch eine
    andere Möglichkeit, bevor ich diesen Aufwand betreibe? Langsam gehen mir die Ideen aus? *grmpf*

    Dickes Danke für weitere Infos

    Lg, Dennis

  14. #14
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Hast Du das Problem nur bei 1. oder bei mehreren spielen?
    Ich hab das Problem irgendwie genauso. Bild bleibt stehen und der letzte Ton zieht sich wie Kaugummi durch die Lautsorecher.

    Bei mir liegt es an der dxgmms1.sys und ich hoffe das dass Problem nach meiner Neuinstallation weg bleibt!

  15. #15
    Franz
    Moderator Avatar von Franz

    AW: Pc hängt sich sporadisch auf und der Sound bleibt hängen

    Vermutlich ist der PC das Modell Dell XPS 400, zumindest lt.
    Motherboard-Angabe.

    Wenn der PC 4 Jahre lang ohne Probleme funktionierte und jetzt "plötzlich"
    ohne Hardwareänderungen Aussetzer hat, liegt es m.E. nicht am Netzteil, sondern eher an der Grafikkarte.
    Zumindest sprechen die Symptome dafür.
    Zumal der PC sich schon bei AOE weghängt. Das Spiel braucht keine besonderen Hardwareanforderungen,
    außerdem stürzt der PC auch im Normalbetrieb ab.
    Über 80 Grad bei der Grafikkarte halte ich deswegen schon für grenzwürdig,
    weil der Temperaturbereich dieser Karte normalerweise um 65-78° C liegt, auch bei Belastung (außer sie wird passiv gekühlt).

    Wurde die Karte schon an einem anderen PC getestet?
    Wurde deren Lüfter ebenfalls gereinigt?
    Geändert von Franz (16.06.2010 um 06:39 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Installation: Windows 7 64 Bit bleibt während der Installation hängen
    Von stocke im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 17:02
  2. Installation: Windows 7 hängt sich bei der Installation auf
    Von brumsi im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 08:33
  3. Installation: Windows 7 bleibt beim Expandieren der Dateien hängen
    Von kinder_riegel im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 19:55
  4. Internet und Windows Explorer hängen sich auf
    Von Vistaprobleme im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 10:04
  5. PC bleibt ab und zu hängen
    Von Unregistriert im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 16:28

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •