Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fiesta-Online Grafikprobleme?

  1. #1
    marcxD
    treuer Stammgast

    Fiesta-Online Grafikprobleme?

    Hallu,

    ich bin neue hier und mir wurde gesagt das ich hier hilfe finde für mein Problem. Ich hab das Problem das bei den dem Spiel "Fiesta-online" die charakter nicht richtig angezeigt werden. Mein leppi hat zwar nur 64Mb grafikspeicher aber eine zeit lang hat der leppi mir die charakter angezeigt d.h. man hat alles gesehen von dennen. Ich selber kenn mich an meinem leppi nur so das wie er an geht und wie ich ein Programm auf mach. Ich spiele das spiel auf der höchsten auflösung von meine leppi (1024x 768pixel). Ich hoffe das ihr mir helfen werded. danke im vorraus.

    P.S. ich habe die Name der leute durchgestrichen und meinen eigenen auch
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fiesta-Online Grafikprobleme?-screenshot005.jpg  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Jogi1986
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Fiesta-Online Grafikprobleme?

    Versuch mal eine ältere Version des Grafiktreibers!
    Man muss dazu sagen das der Lappi bloß 1,4 GHz hat und Fiesta Online 1,7 GHz benötigt.
    Desweiteren lief es anfangs ohne probs, erst seit kurzem zickt das Fiesta rum.

    1. Empfehlung: Rechner neu installieren

    2. Empfehlung: Den Lappi innen vom Staub befreien, vielleicht wird deine Graka zu warm.

  4. #3
    black_sheep
    gehört zum Inventar Avatar von black_sheep

    AW: Fiesta-Online Grafikprobleme?

    Lt. den von Fiesta angegebenen Systemanforderungen wäre dein Rechner? grade so ausreichend, wenn man die Grafikoptionen runterdreht.

    Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass man angebene Mindestanforderungen meist getrost verdoppeln kann damit Spielspass aufkommt.

    Der Haken an der Sache ist wohl, dass es sich zusätzlich um ein System mit integriertem Grafikchip handelt, der sich am nicht gerade üppigen RAM zu schaffen macht, was die Gesamtleistung des Systems durchaus um 20-30% nach unten rutschen lässt. Der verbaute ATI Radeon 320M ist zudem nicht der schnellste für die benötigen Anforderungen.

    Den Empfehlungen von Jogi kann ich nur zustimmen. Wenn du es zudem schaffst ein schlankes, sprich nicht zugemülltes XP zu "stricken", könntest du Erfolg haben.

  5. #4
    marcxD
    treuer Stammgast

    AW: Fiesta-Online Grafikprobleme?

    Das ist mir klar ich kenne auch die Systemanforderungen. Aber ich hab den leppi schon ma gehabt und da wurde mir das anzezaigt. Alles goleich auser das der cpu 90mhz mehr hatte aber an sonsten alles gleich grafikkarte mainboard usw.
    warum es jetzt net geht ka...
    @black_sheep ich spiele das spiel bereits auf den kleinsten grafikeinstellungen

  6. #5
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Fiesta-Online Grafikprobleme?

    Zitat Zitat von black_sheep Beitrag anzeigen
    /produkte/Hewlett-Packard-nc4000_13980485.html]dein Rechner?[/url] grade so ausreichend, wenn man die Grafikoptionen runterdreht.

    Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass man angebene Mindestanforderungen meist getrost verdoppeln kann damit Spielspass aufkommt
    Kann ich nur Bestätigen, bei manchen Spielen sogar verdreifachen.

    War eine Teure Erfahrung für mich als Anfänger, man hätte es sich erstmals ausleihen sollen
    na ja war nur einmal um die 50€ für: Die Siedler.....

    Mindestanforderung: (Pentium IV 2 GHz bzw. AMD Athlon 2000+ mit 1024 MB RAM und einer 128 MB Grafikkarte)..
    Das Resultat war eine Pixel Party, und dann noch in Zeitlupe..

    Allerdings weiß ich heute das es an meinem Intel Pentium D 915 2.8 GHz gelegen hat,
    den es ist wohl der einzige Prozessor der wirklich zu dumm, zum Spielen ist ist..

  7. #6
    marcxD
    treuer Stammgast

    AW: Fiesta-Online Grafikprobleme?

    naja ich habe jetzt einen anderen Grafikkartentreiber installiert und jetzt zeigt mein pc das richtig an. ich danke euch dann für die hilfe.

  8. #7
    black_sheep
    gehört zum Inventar Avatar von black_sheep

    AW: Fiesta-Online Grafikprobleme?

    Danke für deine Rückmeldung.
    Freut mich, dass es nun doch ohne weiteren Aufwand läuft.

Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte: Grafikprobleme durch nvlddmkm.dll
    Von Cyranon im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 08:23
  2. Peripherie: Ultimate 64 Sound- und Grafikprobleme
    Von 5n00p3r im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 22:58
  3. Grafikkarte: Grafikprobleme Bild stockt
    Von Peshewa im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 13:33
  4. [gelöst] Grafikprobleme unter Vista
    Von Myu im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 14:33
  5. Vista Grafikprobleme (Ruckeln)
    Von mummpi im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 10:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •