Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: [gelöst] Battlefield 3 Abstürze

  1. #1
    WNB
    kennt sich schon aus Avatar von WNB

    [gelöst] Battlefield 3 Abstürze

    Hallo Community,

    wende mich an meine Stammcommunity mit einem leidigen Problem. Und zwar betrifft es das langersehnte BF3. Installation klappt alles, Origin auch.
    Das Problem beginnt beim Zocken und zwar freezt das Spiel (SP immer unterschiedlich 10min - 1h / MP nach 1-2min). Anschliessend gehts nur noch über ctrl+alt+del, Taskmanager und zur Fehlermeldung "Battlefield 3 funktioniert nicht mehr".

    Habe jetzt schon in diversen Foren rumgestöpert und alle "vermeidlichen" Lösungen in Betracht gezogen. Hat jemand das Problem auch. Hoffe es liegt immer noch an der exe oder der Frostbite 2 Engine und das es bald gepacht wird, denn so viele haben dieses Problem.

    System:

    Asus R.O.G Rampage 3
    Intel Core i7 960 @ 3.2 GHz
    3GB DDR3 Ram
    nVidia Geforce 570 GTX
    Windows 7 32bit @ SP1

    Danke für eure Hilfe! =)

    wnb

  2. #2
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Zwei Knackpunkte:

    Win 7 32Bit und 3GB RAM, würde mich nicht wundern, wenn Battelfield 3 der Platz ausgehen würde und dieser durch Nachladepassagen sich einfach aufhängt.

    MfG
    FAT32

  3. #3
    WNB
    kennt sich schon aus Avatar von WNB

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Hi Fat32,

    danke für deinen Hinweis. Glaube jedoch nicht dass es daran liegt.

    1. Andere mit bis zu 8GB Windows 7 64bit haben das Problem auch.
    2. Minimal-Anforderungen 2GB Ram (kann auch unterbewertet sein, klar)
    3. CPU und Ram wird wohl nicht nach 2 Minuten online ausgelastet sein, wenns SP teilweise über eine Stunde geht.

    Greeeeez

  4. #4
    opi
    nicht mehr wegzudenken Avatar von opi

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    hi
    also dein ram reicht von der grösse sicherlich aus.
    aber ich tippe mal,das vieleicht ein riegel nicht i.o. ist.
    das ganze erinnert mich doch sehr an eine frühere erfahrung.
    da ist mir auch ein game immer zu unterschiedlichen zeiten eingefroren.
    bei mir lag es am speicher.
    nimm doch mal einen riegel raus und teste es mal.

    grüsse

  5. #5
    WNB
    kennt sich schon aus Avatar von WNB

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Sollten eigentlich alle i.o sein. So zeigt es zumindest die Systeminfo.
    Habe eigentlich 12Gb installiert, kann aber momentan wegen der 32Bit nur die 3 resp. 4 Gb nutzen.

    Greeeees

  6. #6
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Lade mal Memtest runter, brenne auf es auf CD oder mit YUMI auf einen Stick (Achtung:USB-Stick/Festplatte wird eventuell formatiert) und starte davon den Rechner.

    Wenn irgendwann ein Fehler auftaucht, ist einer der Riegel kaputt.

    MfG
    FAT32

  7. #7
    Golem
    Gast

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Teste mal einen anderen Browser.

  8. #8
    John Sinclair
    gehört zum Inventar Avatar von John Sinclair

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Zitat Zitat von WNB Beitrag anzeigen
    Sollten eigentlich alle i.o sein. So zeigt es zumindest die Systeminfo.
    Habe eigentlich 12Gb installiert, kann aber momentan wegen der 32Bit nur die 3 resp. 4 Gb nutzen.

    Greeeees
    Ich würde um mal alle Anderen Fehlers auszumerzen (inkompatible Programme, Geräte u.s.w.) Einfach mal auf einer anderen Festplatte nur Windows 64 Bit mit den Treiber und das Spiel installieren. Ich habe nämlich schon einige Spiele gehabt, die sind mitten drinn abgestürzt weil z.b. der Tasmanager (Prozess Hacker) lief. Selbst ein Clone Drive könnte solche Probleme machen. Deshalb ein Reines Windows mit aktuellen Updates und Treiber. Ohne anderen Programmen. Und wenn dann immer noch das Problem besteht ist es ein Fehler im Spiel. Für solche Sachen habe ich mir damals extra eine 80 GB Festplatte besorgt die nur dann angeschlossen wird, alle anderen Festplatten werden abgeklemmt, wenn ich so was testen will.

    mfg John Sinclair

  9. #9
    Si13n7
    untreuer Stammgast

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    @WNB:
    - Hast du die neusten nVidia Treiber installiert?
    - Hast du das Spiel mal im Kompatibilitätsmodus getestet?
    - Was nutzt du für eine Firewall / Anti-Virus?

    Das was J.Sinclair meint ist auch nicht ganz verkehrt. Allerdings hat nicht jeder noch eine Festplatte fix zur Hand um es auf die Weise zu testen.

    Das Naheliegendste wäre wirklich der RAM da ich so ein Problem auch mal hatte. Wobei es in dem Fall nicht direkt der RAM war, sondern ein leicht defekter RAM-Slot an meinem alten Motherboard. Daher würde ich dir, wie FAT32 zuvor schon, ebenfalls eine Prüfung mit Memtest empfehlen.

    Zudem frag ich mich aber auch echt weshalb man 12GB RAM verbaut und ein 32-Bit System installiert. Sinnloser geht es nun echt nicht mehr!

    Fehler am Spiel sind auch nicht ausgeschlossen da es ja relativ Neu ist und viele über dieses Problem klagen. Da müsste man dann ggf. auf einen Patch warten.

  10. #10
    WNB
    kennt sich schon aus Avatar von WNB

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    @Si13n7

    - Treiber ist der neueste von nVidia GeForce 285.38 (Beta für BF3 etc.)
    - Noch nicht im Kompatibilitätsmodus getestet
    - Microsoft Security Essentials (Standart mit Betriebssystem)

    Und btw 12GB installiert ja, jedoch nur vorübergehend. Vielleicht ist dir das in meinem Post nicht aufgefallen ...

    Danke trotzdem.

    Greeeees

  11. #11
    John Sinclair
    gehört zum Inventar Avatar von John Sinclair

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Dann würde ich dir mal empfehlen den Aktuellsten nVidia Treiber zu benutzen
    der ist nämlich schon ein paar Tage keine Beta mehr (Aktuell ist Version 285.62)

    NVIDIA Treiber Download

    mfg John Sinclair

  12. #12
    WNB
    kennt sich schon aus Avatar von WNB

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Oh mein Gott, wie konnte ich das übersehen?! ... =)
    Sollte es anschliessend klappen küsse ich dir die Füsse xD.


    Greeeees

  13. #13
    WNB
    kennt sich schon aus Avatar von WNB

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Das mit dem Küssen wird wohl nix.
    War sehr zuversichtlich, dass es klappen könnte, jedoch Fehlanzeige.

    Was jedoch interessant ist:

    Habe Grafiktreiber gedownloaded, ausgeführt und installiert.
    Anschliessend gibt sie diese Anpassung, während dem der Bildschirm kurz schwarz wird und wieder kommt. Anschliessend war die BF-Verknüpfung auf dem Desktop defekt. Wollte schauen an was es liegt, also doppelklickte ich. Folgende interessante Meldung erschien:

    "Battlefield 3 ist keine gültige Win-32 Anwendung"

    woooooot?! ...

    Reinstall, jedoch ohne Erfolg.
    Kann es sein, dass da irgendwie eine falsche Bit-Version installiert, ausgeführt wird? Kann mir das zwar gar nicht vorstellen ...

    Greeeees

  14. #14
    Si13n7
    untreuer Stammgast

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    - Hast du bei der Treiber Installation auch einen Hacken bei Neuinstallation gesetzt?

    Würde ich immer machen! Auch wenn deine Einstellungen dadurch verworfen werden, es ist immer Ratsam das zu machen.

    Das eine falsche Bit-Version installiert wurde schließe ich mal aus. Denn ein 32-bit System kann keine 64-bit Anwendungen lesen, das ist nur umgekehrt der Fall. Somit wäre das technisch nicht möglich. Was den Treiber angeht, jedenfalls.

    Bei dem Spiel gibt es auf jeden Fall 64-bit spezifische Dateien. Also wenn das Setup von dem Spiel einen Fehler hat könnten aus dem Grund schon Probleme auftreten. Aber das ist alleine aus dem Grund schon auszuschließen da es vorher ja schon einmal so funktionierte das du das Spiel starten und auch spielen konntest, wenn auch nur für kurze Zeit. Bei 64-bit spezifische Dateien wärst du soweit erst gar nicht gekommen.

    Also du kannst probieren den NVIDIA Treiber neu zu installieren und einen Hacken bei Neuinstallation setzt, falls das beim letzten mal nicht der Fall war. Zudem kannst du auch mal den Kompatibilitätsmodus testen.

    Kompatibilitätsmodus:
    Geh mal in das Installationsverzeichnis von Battlefield 3 und mach einen Rechtsklick auf die bf3.exe Datei und geh auf Eigenschaften (geht übrings auch mit der Verknüpfung). Im folgendem Fenster klickst du auf den Reiter Kompatibilität. Da setzt du Hacken bei...

    - Visuelle Designs deaktivieren
    - Desktopgestalltung deaktivieren
    - Programm als Administrator ausführen

    ...im Anschluss bestätigst du noch mit OK.

    Natürlich kannst du auch testweise versuchen mal auf ein anderes Betriebssystem zu stellen. Bspw. auf: Windows 7, Windows Vista SP1 oder Windows Vista SP2.
    Aber zu Anfang würde ich diese Optionen aus lassen da das Spiel relativ neu ist und auf jeden Fall auch unter Windows 7 läuft.

  15. #15
    WNB
    kennt sich schon aus Avatar von WNB

    AW: Battlefield 3 Abstürze

    Danke dir für deine ausführliche Antwort!

    Den Hacken habe ich meines Wissens nicht gemacht, werde dies heute nach der Arbeit nachholen und noch einmal ein Reinstall machen.

    Am Komptabilitätsmodus habe ich auch schon einige Sachen probiert. Auf Windows 7 mit Zusatz "Als Administrator ausführen" klappte nicht hin. Werde aber die anderen beiden Einstellungen noch versuchen.

    In anderen Foren habe ich gelesen, dass es evtl. an der Voltzahl für die Grafikkarte liegen könnte. Was meint ihr dazu?

    Grüsse

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Battlefield 3 Spy
    Von Waikiki21 im Forum Spielen unter Windows
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 12:45
  2. Frage: Battlefield 2 Problem
    Von striker137 im Forum Spielen unter Windows
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 00:24
  3. Tipp: Battlefield: Bad Company 2
    Von t0xin im Forum Spielen unter Windows
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:48
  4. [gelöst] Battlefield 2 - Installation
    Von Mosuito im Forum Spielen unter Windows
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 08:26
  5. Probleme bei Battlefield 2142
    Von hellraiser543 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 15:06

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •