Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem PC, vor allem bei alten Games.
System: Win10 64bit
Graka: NVIDIA GeForce GTX 980
Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X Six-Core Processor
DirectX 12

Und zwar folgendes. Bei einigen Games stürzt nach unbestimmter Zeit (manchmal 2min, manchmal 30min) mein Game ab. Dabei gibt es 2 verschiedene Situationen.
1: Der Bildschirm wird schwarz, nach ein paar Sekunden legt sich das Game ab, ich drücke in der Taskleiste wieder drauf und es geht einfach weiter.
2: Bildschirm wird schwarz, es passiert nichts mehr, ich muss in den Task-Manager das Game beenden.

Auffällig ist das das vor allem bei älteren Spielen passiert. Bei neueren wie Monster Hunter Wolrd (2016) oder ständig aktualisierten wie League of Legends oder Fortnite passiert das gar nicht. Also wirklich nie.

Bei älteren wie Siedler 7 (2010), Gothic 3 (2006) oder Ceasar 3 (1998) passiert das ständig und die sind unspielbar. Starte diese Spiele alle über Steam. Bei keinem von diesen Abstürzen gibt es eine Fehlermeldung, der Bildschirm wird einfach Schwarz (manchmal auch Grün oder Orange) und es geht nichts mehr außer das Spiel im Taks-Manager zu beenden. Die einzige Fehlermeldung die mir bisher angezeigt wurde, kommt aber auch nur manchmal, war bei Siedler 7 und zwar:

error could not reset direct3d device!
Could not reset direct3d device parameters (error:8876086a)

Hab schon gegoogelt und mal alle Treiber und DirectX neu installiert, aber es bringt nichts. dxdiag zeigt in jedem Reiter an, dass keine Probleme gefunden wurden.

Hier mal eine Liste von all meinen Games:

Monster Hunter World (über Steam) - keine Probleme
GTA 5 (über Steam) - keine Probleme
Fortnite - keine Probleme
League of Legens - Keine Probleme
Rocket League (über Steam) - Probleme manchmal
Siedler 7 (über Steam) - Probleme immer
Gothic 3 (über Steam) - Probleme immer
Ceasar 3 (über Steam) - Probleme immer


Bedanke mich schon mal für jede Hilfe!

Mfg Palay