KB929451 - Änderung der GUID erzeugt falsche IP-Adressen

Wenn der GUID (Globally Unique Identifier) eines Netzwerkadapters im laufenden
Betrieb geändert wird, werden unter Umständen ungültige IP-Adressen beim
DNS-Server registriert, was zu einem kompletten Ausfall der Netzwerkverbindung
führt.


gültig für: Windows Vista, alle Versionen, 32- und 64-Bit

Über Windows-Update verfügbar: Nein

Downloadgröße: 253 KB (32-Bit) / 283 KB (64-Bit)


Info und Download bei Microsoft/Knowledgebase-Artikel