Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Windows 10 schlechte Performance

  1. #1
    Dan Hot
    treuer Stammgast Avatar von Dan Hot

    Windows 10 schlechte Performance

    Ich habe ein 3770K auf 4,2Ghz aktuell am laufen. Im Ressourcenmonitor unter CPU hab ich jetzt CPU-Auslastung und Maximale Frequenz 119% stehen.

    Grundtakt ist ja 3,5Ghz 20% übertaktet sind halt die 4,2Ghz und die 19% mehr im Ressourcenmonitor bei Maximale Frequenz.

    Im System wird auch überall 3,5Ghz angezeigt. Ich hab das Gefühl das wenn die CPU ausgelastet wird das das System die Ressourcen nicht richtig verwaltet und dem System oder den Anwendungen diese 3,5 Ghz zur verfügung stellt obwohl CPU-Z natürlich 4,2Ghz Anzeigt.
    Im Taskmanager steht auch Maximale Geschwindigkeit 3,5Ghz.

    Ist das nur ein Bug und Einbildung von mir.
    Windows 10 schlechte Performance-xn28qbp.png
    Geändert von Ari45 (04.12.2015 um 06:15 Uhr) Grund: Bilder als Anhang hoch geladen

  2. #2
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 schlechte Performance

    Wenn du im Thementitel schreibst,"schlechte Performance",und dies liegt an der Übertacktung,dann würde ich wieder zum Standard zurückkehren und alles ist wieder gut!

  3. #3
    Dan Hot
    treuer Stammgast Avatar von Dan Hot

    AW: Windows 10 schlechte Performance

    Ja oder eher Scalierung ich hab keine Abstürze als solches.

  4. #4
    Jogihck
    gehört zum Inventar Avatar von Jogihck

    AW: Windows 10 schlechte Performance

    Und wo genau liegt jetzt das Problem?
    Dein Rechner läuft zu Deiner Zufriedenheit? Dann ist doch alles Gut, oder?

  5. #5
    Dan Hot
    treuer Stammgast Avatar von Dan Hot

    AW: Windows 10 schlechte Performance

    Es ist eher eine Frage stat ein Problem bzw. ich weis nicht ob es ein Problem ist oder nicht

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •