Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht7Danke
  • 1 Post By Ponderosa
  • 1 Post By Andreas996
  • 2 Post By Ari45
  • 1 Post By Ari45
  • 1 Post By andybmf
  • 1 Post By Ari45
Thema: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen hallo, ich habe in meiner ereignisanzeige eine sich wiederholende fehlermeldung. diese kommt mit jedem win start. ich habe jetzt eine ...
  1. #1
    andybmf
    Herzlich willkommen Avatar von andybmf

    Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    hallo,

    ich habe in meiner ereignisanzeige eine sich wiederholende fehlermeldung.
    diese kommt mit jedem win start.
    ich habe jetzt eine zeitlanf gegooglet, komme aber nicht weiter.
    was ich rauslesen konnte war, das es wohl etwas mit einer grössenzuordnung des ram´s zu tun hat. oder so ähnlich

    ich poste hier mal die fehlermeldung und hoffe, dass mir jemand erklären kann, wie ich diese weg bekomme.
    ich will noch erwähnen, dass ich eigentlich keinerlei probleme mit meinem system habe. aber es nervt mich, dass so etwas auftaucht und ich nicht weiss warum.

    für eure hilfe schonmal ein dank im voraus.

    -fehlermeldung.png -fehlermeldung1.png

  2. #2
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    Ist mir im Moment auch noch zu hoch,aber such mal unter Ready Boost und Superfetch,weil auf der Suche nach Ready Boot bin ich darauf gestossen,dass es das Gleiche ist wie Ready Boost,also die Technologie, einen Stick zu benutzen um das System schneller zu machen. Seit Windows 7 hab ich das aber nie mehr getan.
    So findest du es im Performance Monitor: Und auch eine Warnung,den Service nicht zu beenden!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -readyboost.png   -ready1.png  
    Geändert von Iskandar (04.12.2015 um 06:03 Uhr)

  3. #3
    andybmf
    Herzlich willkommen Avatar von andybmf

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    dazzu habe ich alles mögliche gelesen. auch das, was du schreibst.
    hier mal noch eine warnung aus der ereignisanzeige, die wohl auch damit zu tun hat.
    -fehlermeldung2.png

  4. #4
    Ponderosa
    Gast

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    Lies mal hier durch, da wurde es anscheinend gelöst.
    http://www.drwindows.de/windows-7-al...er-fehler.html
    Ari45 bedankt sich.

  5. #5
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    Moin

    Ich nehme an du hast eine SSD,und aufgrund dessen ist der Dienst Superfetch deaktiviert aber das Logging nicht.

    Schau mal hier,

    ReadyBoot Log ohne ReadyBoot
    Ari45 bedankt sich.

  6. #6
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    Guten Morgen andybmf! Willkommen bei Dr. Windows!
    Ich nehme mal an, dass bei dir eine SSD als Systemlaufwerk verbaut ist. Dann wird von Windows das Prefetching und damit auch ReadyBoot deaktiviert. Das Dumme ist, dass die Protokollierung weiter läuft. Und da ReadyBoot die Datei ReadyBoot.etl nicht mehr pflegt, läuft diese über.
    Als erstes das Protokollieren deaktivieren:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\WMI\Autologger\ReadyBoot\Sta rt
    Den Wert "Start" doppelt anklicken auf 0 (Null) setzen.

    Zusätzlich kannst du noch die Datei C:\Windows\Prefetch\ReadyBoot\ReadyBoot.etl löschen. Wahrscheinlich wirst du da den Besitz an dieser Datei übernehmen und dir selbst "Vollzugriff" erteilen müssen.


    Nachtrag: Boah, hier ist ja heute Früh richtig was los
    Andreas996 und Ponderosa bedanken sich.

  7. #7
    andybmf
    Herzlich willkommen Avatar von andybmf
    guten morgen erst mal an alle und danke, für die frühen antworten.
    @ Ari45: den ersten tip von dir, den wert start auf 0 zu setzten, hatte ich auch schon gelesen.
    aber dieser wert start ist garnicht aufgeführt bei mir.
    die datei lösche ich jetzt mal.
    und ja, mein betriebssystem ist auf einer ssd

    Nachtrag:
    so sieht das bei mir nach "readyBoot" aus. Nichts mehr zu sehen von "Start".
    -readyboot.png -readyboot1.png
    Geändert von Ari45 (04.12.2015 um 06:29 Uhr) Grund: Beiträge zusammengefügt

  8. #8
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    Hallo @andybmf!
    Schau noch mal richtig nach, ab der Wert "Start" wirklich fehlt. Ich habe schon bei einigen System diesen Wert auf 0 gesetzt, immer war er vorhanden.
    Wenn er wirklich nicht da ist, kannst du ihn neu anlegen:
    -> Rechtsklick in das Wertefenster -> Neu -> DWord-Wert(32Bit)
    -> wenn der Wert auf 1 steht, dann noch ändern

    (Erklärung: bei einem nicht vorhandenem Wert wird die "Default"-Einstellung benutzt. Und bei ReadyBoot ist Default wahrscheinlich "1". Deshalb muss der Wert angelegt werden, damit man den Defaultwert ändern kann)

    Ich habe mir erst jetzt deine letzten Bilder angesehen. Dein Fehler ist, dass du die beiden CLSID aktiviert hast. Du sollst aber eine "Etage" höher "ReadyBoot" markieren.
    -win10_readyboot.jpg

  9. #9
    andybmf
    Herzlich willkommen Avatar von andybmf

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    bevor ich da jetzt irgendwas verkehrt mache, nochmal ein bild.

    ist es so gemeint und richtig?
    -readyboot2.png

  10. #10
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    Das ist falsch!!! Achte darauf, was du links markiert hast. Schau auf mein Bild im vorhergehenden Post.
    andybmf bedankt sich.

  11. #11
    andybmf
    Herzlich willkommen Avatar von andybmf

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    ok, jetzt habe ich es geschnallt. dein bild hatte ich glatt übersehen.
    auch der wert start war und ist vorhanden. ich hatte nur ReadyBoot nicht markiert und deshalb im rechten fenster dann start nicht gesehen.
    ich habe den wert jetzt auf null gesetzt.
    danke für die äußerst fachmännische hilfe und einen schönen tag noch.
    Ari45 bedankt sich.

  12. #12
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Sich täglich wiederholende Fehlermeldung in der Ereignisanzeigen

    Sorry, das Bild konntest du erst auch nicht sehen, weil ich es später eingefügt habe.
    andybmf bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162