Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 43
Danke Übersicht50Danke
Thema: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien Hallo zusammen, seit einer Neu-Installation von Windows 10 beobachte ich ein seltsames Phänomen. Das System besteht auf 3 SATA 3 ...
  1. #1
    Test101
    kennt sich schon aus

    Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    Hallo zusammen,

    seit einer Neu-Installation von Windows 10 beobachte ich ein seltsames Phänomen. Das System besteht auf 3 SATA 3 HDDs. Eine System und zwei Datenplatten. Auf diesem System war bisher Windows 7 installiert. Alles lief hierbei einwandfrei.

    Neue HDD gekauft und auf dieser Windows 10 installiert. Alle Updates sind installiert. Ebenso wie alle Treiber und Chipsätze. Das System läuft super nur eine Sache kann ich nicht lösen. Auf meiner Datenplatte befinden sich einige MP4 bzw. AVCHD Videodateien, die ich mit meiner Kamera aufgenommen habe. Wenn ich nun eine dieser Videodateien von Datenplatte 1 auf Datenplatte 2 kopieren möchte, dann habe ich maximal eine Datenrate von 20 MB pro Sekunde. Kopiere ich eine andere große Datei z.B. Outlook Datendatei oder Acronis Image, dann erreiche ich 180 MB pro Sekunde.

    Jetzt kommt die totale Verwirrung. Setze ich die Windows 7 Festplatte wieder ein, dann habe ich durchgehend nur hohe Datenraten, egal was ich kopiere. Setze ich die Windows 10 HDD ein, dann sackt die Datenrate nur beim Kopieren der Videodateien ab. Es spielt dabei keine Rolle, auf welchem Bereich der HDD sich diese Dateien befinden. Um auszuschließen, dass nur meine Videodateien betroffen sind, habe ich einige Youtube Video heruntergeladen und diese versucht zu kopieren. Gleiches Verhalten.

    Es ist keine Security Suite oder Antiviren Software installiert. Windows Defender ist auch deaktiviert. Windows 10 habe ich auch schon mal neu installiert, brachte aber keine Änderung. An Software ist nur Office 2010, Acronis True Image und Adobe Premiere Pro und Sony Vegas Pro.

    Was kann die Ursache dafür sein? Das ist ärgerlich, weil das Sichern meiner Videos unter Windows 10 extrem lange dauert.

    Vielen Dank im Voraus für jede Hilfestellung.
    Didi1951 bedankt sich.

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    is mir bei Videodateien bisher so nicht aufgefallen, aber beobachte mal mit nem Prozessmonitor dabei, ob im Hintergrund irgendnen Win10 Prozess hohe Auslastung hat. Evtl. versucht die Filme & TV hab den Kram irgendwie zu indizieren beim Kopieren oder sowas in der Richtung?
    Didi1951 bedankt sich.

  3. #3
    blende8
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    Ich habe das eben mal bei mir mit AVIs ausprobiert: ca. 155 MB/s.
    Didi1951 bedankt sich.

  4. #4
    Test101
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    @tofuschnitte Habe das bereits gemacht. Indizierung ist bei mir von Anfang an deaktiviert. Ebenso der Windows Search Dienst. Beim Kopieren fällt auch kein Prozess auf, der irgendwie aus der Reihe bzw. besonders auffallen würde.

    @blende8 Habe jetzt mal testweise eine 2,5 GB große AVI Datei kopiert. Und bin noch mehr verwirrt als vorher. Beim Kopieren von AVI habe ich die volle SATA Geschwindigkeit. Habe sofort im Anschluss eine MP4 und eine AVCHD Datei kopieren wollen und da ging es wieder bergab auf 20 MB pro Sekunde.
    Didi1951 bedankt sich.

  5. #5
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    benenn die mp4 mal in .irgendwsa oder sonst was um und schau obs dann immer noch passiert
    Test101 und Didi1951 bedanken sich.

  6. #6
    Test101
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    Danke für den Tipp. Habe mehrere Videos umbenannt. Kein Unterschied erkennbar.
    Didi1951 bedankt sich.

  7. #7
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    also wirklich auch die Dateiendung geändert? (ich weiß doofe Frage, unterstelle dir auch nichts aber der ein oder andere weiß vllt. nicht genau was ich testen will)
    Didi1951 bedankt sich.

  8. #8
    Test101
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    Ja, habe verschiedene Endungen verwendet wie doc, htm, xls und etwas bisher unbekanntes wie z. B. ccl.

    Gibt keine doofen Fragen, nur undankbare Antworten...
    Didi1951 bedankt sich.

  9. #9
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    mh vllt scannt Windows beim Kopieren den Header der Datei und versucht dann irgendwas zu indizieren oder sonst was (abseits davon, ob du das aktivierst hast oder nicht). Was isn der Standardplayer der für die Dateien eingestellt ist?


    Hab grad mal ne 2GB mp4 Videodatei kopiert, konstant über 100mb/s
    Didi1951 und Test101 bedanken sich.

  10. #10
    Test101
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    Was ist mit "mh vllt" gemeint?

    Standardplayer ist der Media Player Classic. Windows Media Player ist deinstalliert. Kann ich irgendwo dieses von Dir vermutete Indizieren ausschalten?

  11. #11
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    Mh MPC-HC nutz ich auch. Hast du die Videos zufällig in deinem Benutzerordner unter Videos oder willst die dahin kopieren?
    Didi1951 bedankt sich.

  12. #12
    Test101
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    Nein, es ist ein Ordner, den ich in "Videos" benannt habe. Der Ordner ist manuell erstellt und ein Unterordner von "Daten". Die ganzen Windows Benutzerordner oder Bibliotheken verwende ich nicht.
    Didi1951 bedankt sich.

  13. #13
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    hmpf, dann bin ich langsam überfragt. Hätte jetzt drauf gehofft, dass es da is weil glaub ich die Filme & TV App den Ordner automatisch überwacht...

    Vielleicht ein ganz blöder Zufall, dass es nur die paar Dateien betrifft weil die Festplatte komplett fragmentiert ist?
    Test101 und Didi1951 bedanken sich.

  14. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    Eine Idee hätte ich noch , verpacke die Videodateien mal in ein Zip oder Rar Archiv und probiere es dann nochmal , das können auch unterschiedliche Endungen sein
    Didi1951 und Test101 bedanken sich.

  15. #15
    Test101
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 - Seltsames Kopierverhalten von Videodateien

    Den Verdacht hatte ich auch, also habe ich die HDD vor ein paar Tagen defragmetiert. Auch CHKDSK laufen lassen. Es ist alles in Ordnung. Wie bereits ganz oben beschrieben, sobald ich die HDD mit Windows 7 einsetze, ist alles ok.

    Wenn Dir noch etwas einfallen sollte, würde ich mich freuen, wenn Du Dich wieder melden würdest.
    Didi1951 bedankt sich.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162