Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Seltsames Erlebnis mit Windows 10 / Microsoft Cloud

  1. #1
    riha
    kennt sich schon aus

    Seltsames Erlebnis mit Windows 10 / Microsoft Cloud

    Sachlage:
    Vor einem Jahr setzte ich meinen Laptop auf Werkszustand zurück und baute ihn neu auf. Bis auf das Betriebssystem Windows 7 war er also völlig leer. Alle privaten Fotos und Dokumente waren gelöscht.
    Vor zwei Wochen unternahm ich ein Upgrade von Windows 7 auf Window 10. Nun merke ich, dass ca. 200 ein paar Jahre alte private Fotos in der Windows Cloud sind.

    Fragen:

    1. Wie kommen die Bilder in die Cloud? Ich habe noch nie eine Cloud benutzt.

    2. Kann es sein, dass beim Neuaufbau des Computers irgendwo eine versteckte Datei verblieben ist?

    3. Oft versende ich Fotos und Dokumente als E-Mai-Attachement. Macht Microsoft von allen Attachments ungefragt eine Kopie und stellt sie in Cloud? Aber dann müßten da ja 20 000 Fotos und Dokumente sein und nicht nur die 200.

    4. Wie kann ich den Inhalt der Cloud endgültig löschen?

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Seltsames Erlebnis mit Windows 10 / Microsoft Cloud

    Hallo , da hast Du bestimmt schon mal SkyDrive ( vorgänger von One Drive ) installiert gehabt .

    Aber schaue mal hier

    Deaktivieren von OneDrive in Windows 10 - Windows-Hilfe -

    Dateien, Ordner und Onlinespeicher - Windows-Hilfe

  3. #3
    riha
    kennt sich schon aus

    AW: Seltsames Erlebnis mit Windows 10 / Microsoft Cloud

    Das Deaktivieren von Onedrive (früher Skydrive) habe ich geschafft.

    Ist mir aber noch nicht klar, ob wirklich dadurch auch alle Dateien gelöscht wurden.

  4. #4
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Seltsames Erlebnis mit Windows 10 / Microsoft Cloud

    Wenn du sie vorher nicht gelöscht hast sind sie wohl noch da.

  5. #5
    riha
    kennt sich schon aus

    AW: Seltsames Erlebnis mit Windows 10 / Microsoft Cloud

    Vielen Dank Manta 1102, nach einigem Suchen habe ich es nun auch geschafft ein paar hundert Dateien zu löschen.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •