Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Jede geöffnete Instanz blendet sich stur weg beim Zugreifen mit Maus

  1. #1
    SAMM
    nicht mehr wegzudenken Avatar von SAMM

    Jede geöffnete Instanz blendet sich stur weg beim Zugreifen mit Maus

    Beobachte regelmäßig ein störendes Phänomen. Habe mehrere Instanzen geöffnet z.B. Editor 2 x und Browser und ein Programm.
    Auf der Taskleiste fahre ich mit Maus über jedes Symbol und jede Instanz wird in der kleinen Vorschau angezeigt. Fahre ich auf eine Instanz in diese Minivorschau wird diese in Monitorgröße angezeigt, kann aber dann nicht zugreifen. Sobald ich mit der Maus auf die monitorgroße Schau gehe, blendet diese sich wieder weg. So geht das mit jeder Instanz.

    Selten finde ich eine Instanz auf die ich echt zugreifen kann oder es irgendwie lösen kann - fragt mich nicht wie.:
    Meistens ist es aber so, dass ich den PC runterfahren muss um überhaupt normal wieder arbeiten zu können.

    Was ist das für ein Phänomen?

    Selbst über Taskmanager Aufgabe beenden komme ich nicht ran, weil diese Instanz ebenso zickt.
    Fällt mir in win 10 jetzt sehr auf. Kann evt auch in Win 8.1 schon so gewesen sein.

  2. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Jede geöffnete Instanz blendet sich stur weg beim Zugreifen mit Maus

    Was ist das für ein Phänomen?
    Ist halt so, man muss klicken auf die Minivorschau.
    Oder bleib mit der Maus von der monitorgroße Schau weg und du kannst dir alles in groß anschauen.
    Was will man mehr?

  3. #3
    SAMM
    nicht mehr wegzudenken Avatar von SAMM

    AW: Jede geöffnete Instanz blendet sich stur weg beim Zugreifen mit Maus

    ich kann dabei nicht mehr zugreifen auf irgendein geöffnetes Objekt . Ich muss ja den PC manchmal runterfahren.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •