Es sind manchmal nur "Kleinigkeiten", mit den Microsoft nervt. So kann ich nicht verstehen, warum keine automatisch einheitliche Farbgebung der Kalenderkategorien möglich ist.
Ich habe jeder Kategorie eine eigene Farbe zugeordnet. Aber egal, wo ich einen neuen Eintrag anlege, die Farbe ist im OneDrive-Kalender anders als in der W10-Kalenderapp, anders in Windows Live Mail, anders im Windows Phone (8.1.). Und da ich im WP hauptsächlich eine nicht-MS-App verwende, ist dort ebenfalls die Farbe anders.
Nach meinem laienhaften Verständnis sollte es doch möglich sein, dem Kalendereintrag einen RGB-Code mitzugeben, der die allgemein gültige Eintragsfarbe definiert?!
Hat jemand eine Lösung parat?