Ergebnis 1 bis 4 von 4
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Henry E.
Thema: Windows 10 Dns Problem.Kann nur bestimmte Seiten aufrufen.Google Chrome Hallo, Ich habe ein Problem mit meinem Windows Pc bzw. mit meinem Internetzugriff. Google Chrome (neuste version) Problembeschreibung: Ich kann ...
  1. #1
    33vincent333
    Herzlich willkommen

    Windows 10 Dns Problem.Kann nur bestimmte Seiten aufrufen.Google Chrome

    Hallo,
    Ich habe ein Problem mit meinem Windows Pc bzw. mit meinem Internetzugriff.

    Google Chrome (neuste version)

    Problembeschreibung:
    Ich kann nur bestimmte Seiten aufrufen bei anderen wie z.B. kommt eine meldung "timed out"

    Wenn ich https://www.youtube.com öffne,dann kommt "timed out"
    Wenn ich https://www.twitch.tv öffne,dann kann ich problemlos darauf zugreifen und Streams auf Source schauen,das ist die maximal auflösung (Benötigt viel Internet)
    Wenn ich https://computerbase.de aufrufe,dann kommt "timed out"

    Ich habe Internetzugriff und auch keine Schlechte Leitung(50k).

    ich habe schon mehrmals in die cmd konsole netsh winsock reset oder netsh int ip reset eingegben dann funktioniert alles auch wieder gut aber nach einiger zeit kommt das PRoblem wieder.
    Ich habe ebenfalls schon mehrfach versucht ob es mit ausgeschlaterner firewall funktioniert leider ohne erfolg.

    Wie ich einen Kollegen nach diesem Problem befragte meinte er das es ein DNS bzw. Firewall Problem sei,ich bin mir aber nicht sicher ob das stimmt.

    Vielleicht muss ich den dns server wechseln der mir zugeteilt ist?

    Ich brauche dringend euere Hilfe!

    danke,Lg Vincent


    Pc:
    Gtx 970,i74790k ,16Gb DDR3 Ram,Windows 10 64 bit pro,SSD 250GB (Windows instaliert),HDD 2TB

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Dns Problem.Kann nur bestimmte Seiten aufrufen.Google Chrome

    DNS-Cache löschen – manuell

    Es gibt bei Windows leider keinen Button, der mit “DNS Cache löschen” beschriftet ist. Also müssen wir den Befehl und den Parameter flushdns dazu selbst eingeben. Das erfolgt in einem Ausführungsfenster mittels eines direkten DOS-Befehls.

    • Um den Befehl eingeben zu können, öffnen wir zunächst die Eingabeaufforderung aus dem Startmenü.
    • Nachdem Klick auf den Startbutton wählen wir dazu “Ausführen”.
    • Im nachfolgenden Fenster geben wir ein cmd.

    Mit dem einfachen Befehl flushdns können wir den DNS Cache löschen

    • Nun öffnet sich ein schwarzes Fenster mit weißer Schrift und einem darin blickenden Cursor an der Stelle, die für Befehlseingaben vorgesehen ist.
    • Das ist die Stelle, an der wir nun folgenden Befehl eingeben und mit der Enter-Taste abschicken müssen, um den DNS Cache zu löschen:

    ipconfig /flushdns
    Daraufhin geschieht einige Sekunden scheinbar nichts, doch dann erfolgt die Rückmeldung, dass der DNS-Auflösungscache geleert wurde. Alle Einträge aus dem Zwischenspeicher sind weg und wenn wir nun eine Webseite aufrufen, holt sich Windows die nötigen Daten beim ersten Zugriff wieder vom Provider.
    Übrigens kann man sich auch anzeigen lassen, was in diesem DNS-Cache so enthalten ist. Zumindest die Domains. Also werden dort alle Webseiten aufgezeichnet, die wir besucht haben. Doch unter diesen verräterischen Spuren sind auch noch andere Einträge! Denn auch die Webseiten selbst laden vielleicht noch Werbung und Inhalte von anderen Quellen nach. Auch das landet in unserem DNS Cache. Und dann sieht es so aus, als hätten wir diese Seiten besucht. Wer sich mal ansehen möchte, was dort alles so steht, der kann das mit folgendem Befehl erreichen:
    ipconfig /displaydns | more
    Das “more” und der senkrechte Strich (den wir über die Tastenkombination AltGr und das Kleiner/Größer-Zeichen erreichen) ist nicht unbedingt nötig. Es sorgt nur dafür, dass die Ausgabe der Liste immer nach einer Seite eine Pause einlegt, bis eine Taste gedrückt wird. Denn diese Liste kann verdammt lang sein.
    Windows: Den DNS Cache löschen ? GIGA
    manny567 bedankt sich.

  3. #3
    33vincent333
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Dns Problem.Kann nur bestimmte Seiten aufrufen.Google Chrome

    Hallo,
    Danke für deine Tipp ich habe die Schritte angewendet und es hat auch funktioniert....
    Nach pc restarts gehts immer noch...
    Doch nach einiger Zeit kommt das Problem wieder.ich kann wie vorher nur steam.com und nicht youtube.com aufrufen.
    Kann man einstellen das die internet cache datei nach ich dich das problem behoben habe schreibgeschützt ist?
    Bitte um Hilfe oder eine Problemlösung
    Lh Vincent

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Dns Problem.Kann nur bestimmte Seiten aufrufen.Google Chrome

    Hmm , frage mal bei steam.com nach , die haben bestimmt auch ein Forum

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163