Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By Henry E.
  • 2 Post By xXSolidRacerXx
  • 1 Post By win_men
Thema: Windows 10 Desktop Hallo wer kann mir helfen? Habe vor ein paar Tagen das Programm "Microsoft Desktops" instaliert. Nun habe ich festgestellt, das ...
  1. #1
    Rosenberger
    Herzlich willkommen

    Frage Windows 10 Desktop

    Hallo wer kann mir helfen?
    Habe vor ein paar Tagen das Programm "Microsoft Desktops" instaliert.
    Nun habe ich festgestellt, das ich dieses Programm nicht brauche.
    Ich möchte es deinstalieren, finde es aber nirgends wieder.
    Wer kann mir bei der Deistalation helfen?

    Johannes Rosenberger

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Desktop

    Rosenberger bedankt sich.

  3. #3
    xXSolidRacerXx
    aka Dave Zwieback Avatar von xXSolidRacerXx

    AW: Windows 10 Desktop

    Ich glaube, der TE meint das Programm "Microsoft Desktops", welches z.B. bei der Chip feilgeboten wird. Damit ist es wohl möglich, mehrere Arbeitsplätze einzurichten.

    Probiere einfach mal Win + X Taste, dann "Programme und Features" und dann solltes du den entsprechenden Eintrag schon finden und dann einfach deinstallieren.
    Henry E. und Manta1102 bedanken sich.

  4. #4
    Rosenberger
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Desktop

    Danke für die Antwort.
    Aber Windows 10 möchte ich schon behalten.
    Ich möchte nur einzelne Programme deinstalieren. Z.B. Microsoft Desktop.

  5. #5
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Windows 10 Desktop

    Zitat Zitat von Rosenberger Beitrag anzeigen
    ...Programm "Microsoft Desktops" instaliert ...
    Das Virtual-Desktop-Programm "Microsoft Desktops" erlaubt die Umschaltung zwischen den maximal vier virtuellen Desktops mittels eines über die Symbolleiste erreichbaren Vorschaufensters oder mit Hotkeys.

    Das Tool wird nicht in klassischer Weise installiert und deshalb nicht als klassische Anwendung zum Entfernen / Deinstallieren angeboten. Es genügt bspw. in der Windows AUTOSTART das dort als "Sysinternals Desktops" bezeichnete Programm { C:\Program Files\Microsoft Desktops\Desktops.exe } zu deaktivieren.

    Da ich sehr viele Icons auf dem Desktop habe ...
    Rosenberger bedankt sich.

  6. #6
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 Desktop

    Wenn es nur um das deinstallieren von Programmen geht, ist der Weg den Dave Zwieback in Beitrag #3 vorgeschlagen hat der richtige.

  7. #7
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Windows 10 Desktop

    Wenn es nur um das Deinstallieren von Programmen geht, ist der in #3 vorgeschlagene Weg per > Systemsteuerung > Programme > Programme und Funktionen > Programm deinstallieren oder ändern eine von mehreren Möglichkeiten.

    Voraussetzung zum Gelingen ist, dass in der Registry (Registrierdatenbank) entsprechende Softwareeinstellungen festgehalten werden.

    Windows selbst ist hier beim Deinstallieren sehr nachlässig, so dass nur in seltenen Fällen auch alle Einträge in der Registrierungsdatenbank entfernt werden. Nicht umsonst gibt es bspw. für den Adobe-Flash-Player ein Spezial-Tool wie den "Flash-Player-Uninstaller" um damit wirklich alle Fragmente vom System zu löschen.

    Ein Vorteil von "Portable Software" ist, dass i.d.R. keine Spuren auf dem Wirtscomputer hinterlassen werden, weil sie keine klassische Installation benötigt. Das Tool "Microsoft Desktops" gehört zu dieser Kategorie Software.

    Das Programm "Microsoft Desktops" wird nicht nur von »Chip feilgeboten« sondern auch als Desktop v2.0 auch von TechNet - Microsoft zum Downlaod angeboten. "Warum hat Microsoft Desktops nicht gleich in Windows integriert?" fragt die Chip-Redaktion allerdings zu recht!

    Kurzum: Das Programm "Microsoft Desktops" lässt sich nicht deinstallieren, weil keine Einträge in der Registry vorliegen. Somit genügt es, wie schon in #5 erwähnt, es in der "Autostart" zu deaktivieren oder dort zu löschen. Und um die nur 115 KB kleine Anwendung komplett vom System zu verbannen, einfach zusätzlich den Ordner "Microsoft Desktops" entfernen. Damit wird verschwindet gleichzeitig auch die 7 KB umfassende Eula.txt.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163