Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht12Danke
  • 1 Post By Henry E.
  • 2 Post By Iskandar
  • 1 Post By Renrew10
  • 2 Post By Wolko
  • 3 Post By Henry E.
  • 2 Post By Wolko
  • 1 Post By Renrew10
Thema: Automatisches Abschalten Zunächst - rundrum - gutes und gesundes neues Jahr. Problem : ein neuer Medion Desktoprechner "Microstar" wurde Ende Dezember gekauft. ...
  1. #1
    Renrew10
    treuer Stammgast

    Automatisches Abschalten

    Zunächst - rundrum - gutes und gesundes neues Jahr.
    Problem : ein neuer Medion Desktoprechner "Microstar" wurde Ende Dezember gekauft. Nach 10 Tagen schaltete sich der Rechner nach dem Hochfahren automatisch wieder ab. Auf Nachfrage beim Service sollte ein Windows-Update daran Schuld sein. Ergo: Windows 10 komplett neu installiert. Der Spuk schien zu Ende. Doch seit zwei Tagen erneut.
    Rechner eingeschaltet, fährt hoch, nach ca. 10-15 Sek. schaltet er sich wieder aus. Beim nächsten Einschalten ist wieder alles ok. Anschließend die alte Leier.
    Meine Frage : Softwarefehler oder doch Hardwarefahler?

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Automatisches Abschalten

    Hallo , wenn der erst ein paar Tage alt ist , würde ich diesen reklamieren , und es gab im Dezember kein großes Update , das letzte große war im November
    FAT32 bedankt sich.

  3. #3
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Automatisches Abschalten

    Kann natürlich sein,dass der rechner gekauft wurde noch mit der RTM 10240 drauf?! dann müsten vorher auch erst noch eine Reihe anderer Updates installiert werden bevor die 1511 dran ist.
    Hast du mal in "Eistellungen/Updates", die manuelle Updatesuche gestartet? Auch im Store sollten eine ganze Menge Updates(etwa 24) installiert sein.Du hast doch ein Microsoftkonto eingerichtet und dein System wurde ordnungsgemäss aktiviert?
    FAT32 und Terrier! bedanken sich.

  4. #4
    Renrew10
    treuer Stammgast

    AW: Automatisches Abschalten

    Hallo zusammen.
    Reklamiert habe ich schon. Aber zunächst muss ich wohl die Festtage abwarten - mal sehen, was Medion sagt. Ist schon ein wenig lästig den Rechner zweimal einschalten zu müssen.
    Allerdings weiß ich nicht, was RTM 10240 bedeutet. Angemeldet bei Microsoft mit Konto usw. ist natürlich alles geschehen. Zunächst danke für Eure Hilfestellung.
    FAT32 bedankt sich.

  5. #5
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Automatisches Abschalten

    Hallo Renrew10,
    Mit Rechtsklick auf Start, dann Eingabeaufforderung.
    Hier Winver eingeben, dann wird dir die aktuelle Version angezeigt.
    Automatisches Abschalten-winver.png

    Aber nichts destotrotz, auf jeden Fall umtauschen das Gerät.
    FAT32 und Terrier! bedanken sich.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Automatisches Abschalten

    Start ausführen Hier Winver eingeben, und Enter , sorry Wolko
    Wolko, Terrier! und FAT32 bedanken sich.

  7. #7
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Automatisches Abschalten

    Und dann drücken wir Enter... (manche kennen das sicher noch )

    Stimmt Henry Earth und danke für die Vervollständigung.
    Henry E. und Terrier! bedanken sich.

  8. #8
    Renrew10
    treuer Stammgast

    AW: Automatisches Abschalten

    Nach langem googeln : Energieoptionen-Kennwort bei Reaktivierung anfordern- Einige Einstellungen sind nicht verfügbar-Schnellstart deaktivieren.
    Ende gut, alles gut-Rechner startet nur einmal
    Terrier! bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162