Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht7Danke
  • 2 Post By Terrier!
  • 3 Post By Manta1102
  • 1 Post By Iskandar
  • 1 Post By Terrier!
Thema: Neu in Windows 10 Hallo liebe Community, bin seit einigen Tagen auch Windows 10 Nutzer und habe ein paar Probleme bei denen die Lösungsvorschläge ...
  1. #1
    Goliath
    Herzlich willkommen

    Neu in Windows 10

    Hallo liebe Community,

    bin seit einigen Tagen auch Windows 10 Nutzer und habe ein paar Probleme bei denen die Lösungsvorschläge auch nicht weiter helfen..

    Der Boot - Vorgang dauert extrem lange im Vergleich zu W7.

    Manche Icons werden in der Taskleiste nicht angezeigt obwohl ich in den Einstellungen eingestellt habe, dass sie doch bitte anzuziegen sind.

    Meine Windows Version(laut Systemsteuerung) :
    Windows 10 Home

    Zu mir: Ich nutze ein Packardball Laptop

    mit folgender Hardware:
    Intel Core i5 2430M dual core 2,4GHz
    6GB RAM
    64 Bit Betriebssystem

    Bitte um Hilfe, ob ich wieder auf W7 downgraden soll, da ich ja dass nur einen Monat nach Update machen kann...

    Gruß

  2. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Neu in Windows 10

    Zurück oder eine richtige clean Installation von Windows 10 machen.
    Dann ist na klar alles weg und 30 Tage downgrade ist auch nicht.
    bleibt dann nur Win 7 clean Neuinstallieren oder bei Win10 bleiben.
    Manta1102 und Wolko bedanken sich.

  3. #3
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Neu in Windows 10

    Viele Probleme sind auf das Update von Windows 7 auf Windows 10 zurückzuführen und bei einer Clean Installation meistens behoben. War bei mir auch der Fall.
    Terrier!, Wolko und Henry E. bedanken sich.

  4. #4
    Goliath
    Herzlich willkommen

    AW: Neu in Windows 10

    Alles klar, ich probiere es.

  5. #5
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Neu in Windows 10

    Einfach formatieren.

  6. #6
    Goliath
    Herzlich willkommen

    AW: Neu in Windows 10

    Wenn ich diese Iso Datei vom usb stick boote, und dann das neue Win 10 installiert wird, bleiben meine Programme und Eigene Datein erhalten?

  7. #7
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Neu in Windows 10

    Hallo Goliath
    Nein, aber deine eigenen Dateien kommen in C in einen Ordner der "Windows Old" heisst. von dort kannst du sie zurückholen.
    Programme musst du neu installieren.
    Bevor du loslegst,achte darauf,dass deine momentane Version bereits aktiviert wurde,sonst hast du später Probleme damit. Ich rate auch dazu, AV Software oder Tuning Software vorher zu deinstallieren.
    Iskandar
    Henry E. bedankt sich.

  8. #8
    Goliath
    Herzlich willkommen

    AW: Neu in Windows 10

    Wie aktiviert? Ich habe nichts akitviert. Hab einfach mal auf Win 10 upgrade geklickt was jedesmal beim Hochfahren kam.
    Also Word Dokumente, Bilder, Musik bleibt alles? Leseszeichen und Passwörter?
    Nur Software wird gelöscht?

  9. #9
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Neu in Windows 10

    Was willst du denn machen?
    zurücksetzen Refresh
    wird hier weiter unten im Link beschrieben.
    Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten Deskmodder Wiki
    da bleibt nichts erhalten oder wenn man will Eigene Dateien.
    wobei damit wohl nur die Dateien in den Bibliotheken gemeint sind und nicht ein Ordner den man selbst nur Eigene Dateien unter C: erstellt hat und benannt hat.
    Da verlässt man sich doch eh nicht drauf, Eigene Dateien, Bilder, Musik usw. gehören gesichert doppelt und dreifach.
    Auf externer Platte, Ondrive usw.

    oder du installierst clean mit booten von USB Stick.
    da löscht man alles auf der Platte im Windows Setup Benutzerdefiniert und installiert Windows einfach in den Nichtzugewiesenen Platz.
    Bild 5 und 6
    Windows 8.1 Installation - Bilderstrecken - WinFuture.de
    da bleibt aber auch nichts erhalten.

    und mit dem Media Tool lädt man sich Windows 10 direkt bootfähig auf USB Stick.
    Tool herunterladen klicken, (weiter unten im Link) Stick einstecken und weiter geht's.
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10

    Na klar muss man im Bios noch booten von USB Stick an 1. Stelle setzen.
    Henry E. bedankt sich.

  10. #10
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Neu in Windows 10

    Hallo Goliath
    Nein,du hast mich missverstanden> Ich meinte,ob Microsoft dein momentanes System aktiviert hat. Ich nehme es aber an,denn sonst hättest du durch aufforderungen und Einblendungen schon bemerken müssen.
    Es bezieht sich rein darauf,dass,wenn man zb. ein Upgrade von Win 7 oder 8.1 macht,muss Microsoft das erst lizenzieren,bzw. damit das System legitimieren,aktivieren. Das kann manchmal eine Weile dauern. Wenn aber dann jemand über das upgegradete Win 10 ,gleich einen Clean Install machen würde,ohne die Aktivierung abzuwarten,dann wird Win 10 nachträglich nicht aktiviert werden können.
    Also,reine Vorsichtsmassname von mir,dich dies zu fragen. Gruss
    Heinz

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162