Ergebnis 1 bis 13 von 13
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By corvus
  • 1 Post By yellow
  • 1 Post By weiss-nicht
  • 1 Post By weiss-nicht
Thema: « falsche Anführungszeichen « Guten Tag ich habe Office 2016 Pro installiert. Systemsprache Win 10 Pro ist Deutsch Tastatursprache ist Deutsch-Schweiz (Als einzige Sprache) ...
  1. #1
    weiss-nicht
    treuer Stammgast Avatar von weiss-nicht

    « falsche Anführungszeichen «

    Guten Tag

    ich habe Office 2016 Pro installiert.

    Systemsprache Win 10 Pro ist Deutsch

    Tastatursprache ist Deutsch-Schweiz (Als einzige Sprache)

    trotzdem erhalte ich in jder Office-Anwendung falsche Zeichen wie zum Beispiel die "Anführungszeichen".

    diese sehen im Office dann so aus:

    « falsche Anführungszeichen «

    kann mir jemand erklären, was da los ist mit Office 2016 ?

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: « falsche Anführungszeichen «

    Hast du es mal umgestellt auf Deutsch-Deutschland

  3. #3
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: « falsche Anführungszeichen «

    Das ist bestimmt eine Autokorrekturfunktion, in den Korrektur- und Formatieroptionen. Das sind ja fie klassischen Anführungszeichen in der Literatur, also sicher gut für Autoren.
    weiss-nicht bedankt sich.

  4. #4
    weiss-nicht
    treuer Stammgast Avatar von weiss-nicht

    AW: « falsche Anführungszeichen «

    Hast du es mal umgestellt auf Deutsch-Deutschland
    nein, habe ich nicht.
    Nachdem das Problem schon bestand beim Update auf Win 10, habe ich eine Cleaninstallation
    gemacht und bei der Installation Systemsprache Win 10 Pro Deutsch und Tastatursprache Deutsch-Schweiz
    ausgewählt.
    Bei der Office Installation wird ja dann nicht mehr gefragt, sondern die Systemdaten übernommen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt.png  

  5. #5
    weiss-nicht
    treuer Stammgast Avatar von weiss-nicht

    AW: « falsche Anführungszeichen «

    Das ist bestimmt eine Autokorrekturfunktion, in den Korrektur- und Formatieroptionen. Das sind ja fie klassischen Anführungszeichen in der Literatur, also sicher gut für Autoren.
    Du hast recht, Deutsch-Deutschland, aber dort lässt sich nichts umstellen

  6. #6
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: « falsche Anführungszeichen «

    Bei meiner Version(Office2007) kann ich von Deutsch-Schweiz auf Deutsch-Deutschland umstellen.
    Aber mal abwarten, evtl. fällt ja jemand der deine Version hat eine Lösung ein.

  7. #7
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: « falsche Anführungszeichen «

    Da gibt es mehrere Dialoge voller Ersetzungsfunktionen, in den verschachtelten Einstellungen, oder über den Format-Button, oder noch besser mit UbitMenu.

  8. #8
    weiss-nicht
    treuer Stammgast Avatar von weiss-nicht

    AW: « falsche Anführungszeichen «

    hier noch die Autokorrektur Einstellungen
    Trotzdem ist die Autokorrektur De-DE
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt.png  

  9. #9
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Hallo,
    überprüfe mal in den Word Optionen die Einstellungen der Autokorrektur, siehe Anhang
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -autokorrektur1.jpg   -autokorrektur2.jpg  
    weiss-nicht bedankt sich.

  10. #10
    weiss-nicht
    treuer Stammgast Avatar von weiss-nicht

    AW: « falsche Anführungszeichen «

    Da war ein Haken drinn. Danke für den Tipp.
    ist das im Office 2016 Standard.?
    yellow bedankt sich.

  11. #11
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Hallo,
    schön das ich helfen konnte und ja das ist immer Standard

  12. #12
    weiss-nicht
    treuer Stammgast Avatar von weiss-nicht

    AW: « falsche Anführungszeichen «

    und ja das ist immer Standard
    das glaube ich weniger, denn bis Office 2013 war dieser Haken immer draussen.
    Sonst wäre es mir ja selber eingefallen, dort den Haken raus zu nehmen.

    und ich habe sicher schon über 100 office Versionen installiert seit den DOS-Zeiten
    und Windows NT und nachher ab Windows 95

    hier gerade die Erklärung von einer MS-Angestellten.

    ist der Haken in den Optionen gesetzt, verwendet Word 2016 bei der Tastatursprache Deutsch (Schweiz) die französischen Guillemets (« und »).
    yellow bedankt sich.

  13. #13
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Hallo,
    in meinem Beitrag oben, habe ich bei den Einstellungen jeweils die Haken
    weg gemacht, denn die sind standardmäßig immer drinnen. Im Anhang
    die unveränderten Standard Einstellungen von Word 2007.
    Schönen Tag noch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -auto1.jpg   -auto2.jpg  

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162