Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: W10, inaktive Blueototh Geräte löschen möglich? Verbindet sich nicht mit Kopfhörer

  1. #1
    MikeDH
    treuer Stammgast

    W10, inaktive Blueototh Geräte löschen möglich? Verbindet sich nicht mit Kopfhörer

    Hallo,
    ich hab mir 2 neue BT Kopfhörer gekauft, und kann die nicht mit meinem Laptop (HP Elitebook 840G2) verbinden, unter Suche werden die nicht gefunden. In den BT Einstellungen alles kontrolliert, Geräte können diesen PC ermitteln ist auch aktiv.
    Beide Kopfhörer verbinden sich mit meinem Smartphone, also können die BT Kopfhörer nicht defekt sein.
    Ich hatte vorher einen anderen BT Kopfhörer, und mit dem funktionierte das Koppeln via Laptop.
    Da ich den verkauft habe kann ich das nicht mehr testen.
    Wieso die 2 neuen nicht gefunden und gepairt werden verstehe ich nicht.
    Ist es evtl. so das es nur eine begrenzte Anzahl an zulässigen Verbindungen gibt?
    Kann man sich unter W10 alte mal verbundene Geräte anzeigen lassen und löschen?
    Ich hab mir die Kopfhörer extra für den Laptop gekauft um die mit BT zu nutzen, aber das geht nicht.
    Hab ne Intel Wireless 7265 mit BT 4.0, Treiber aktuell, und hat ja vorher auch funktioniert.
    Ich hab auch einen Sony SRS-X99 BT Lautsprecher, der wird vom Laptop gefunden und pairt sich.
    Komisch.
    Was kann ich noch versuchen?
    Geändert von MikeDH (07.01.2016 um 21:30 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: W10, inaktive Blueototh Geräte löschen möglich? Verbindet sich nicht mit Kopfhöre

    Und um welche Kopfhörer geht es? Diese ziemlich wichtige Information hast du uns leider vorenthalten.

  4. #3
    MikeDH
    treuer Stammgast

    AW: W10, inaktive Blueototh Geräte löschen möglich? Verbindet sich nicht mit Kopfhöre

    Beides BT Kopfhörer:

    Sony MDR-10RBT und CSL 450 LE

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •