Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: "AMD Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt"

  1. #1
    TaroWi
    Herzlich willkommen

    "AMD Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt"

    Hallo!
    Ich habe mir vor etwa einem Monat einen neuen Rechner Zusammengebaut mit einem z170a gaming m3 motherboard von msi, einem Intel core i5 6500 und 2*4 GB DDR4 RAM von HyperX. Diesen habe ich vorerst mit meiner alten Grafikkarte Betrieben, mit der das System ohne Probleme lief. Zu Weihnachten habe ich dann auf eine r9 390 von msi aufgerüstet mit der ich nun ein "kleines" Problem habe...
    Bei Grafik aufwendigen spielen wie zum Beispiel GTA 5 tritt in einem sehr unregelmäßigen Muster, scheinbar willkürlich folgender Fehler auf: Das Spiel hängt sich auf und von Windows kommt die Fehlermeldung, dass der AMD Anzeigetreiber nach einem Fehler wiederhergestellt wurde und ich muss das Spiel neustarten. Im Normalbetrieb und bei einfachen Spielen wie League of Legends ist dieser Fehler bis jetzt nicht aufgetreten.
    Ich habe Windows bereits neu aufgesetzt und eine saubere Installation der neusten Grafikkarten- und Chipsatz Treiber durchgeführt, was das Problem nicht behoben hat....
    Ich hoffe, dass ihr mir bei der Lösung des Problems helfen könnt.
    LG

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: "AMD Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt"

    Willkommen im Forum

    Welches Netzteil hast du?

  4. #3
    TaroWi
    Herzlich willkommen

    AW: "AMD Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt"

    danke
    Ich habe ein 700 Watt Netzteil von bequiet

  5. #4
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: "AMD Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt"

    Okay, dann bitte mit FurMark einen Dauertest durchführen und die Temperaturen mit HWMonitor im Auge behalten.

    Sollte da kein Fehler auftreten, würde ich noch einen Test mit memtest86+ durchführen.

  6. #5
    TaroWi
    Herzlich willkommen

    AW: "AMD Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt"

    okay habe gerade furmark durchlaufen lassen, die temperatur der Graka war nicht über 83 C....ist es eig. normal das mir bei OS Windows Vista angezeigt wird?! XD

  7. #6
    derBettler
    Erster Beitrag

    AW: "AMD Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt"

    Hallo ,
    Ich hatte den Fehler auch. Bei mir hat es geholfen im Gerätemanager, unter Garfikkarte, den vorherigen Treiber zu benutzen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •