Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht6Danke
  • 1 Post By TomJunkie
  • 1 Post By Terrier!
  • 2 Post By pokermax
  • 1 Post By Iskandar
  • 1 Post By Henry E.
Thema: nach Update auf Version 1511 kein AppStore und kein Edge mehr vorhanden Hallo liebe Forumteilnehmer, meine sowieso immer schon mäßige Begeisterung für Windows 10 ist inzwischen in Unverständnis für das System umgeschlagen. ...
  1. #1
    ollihorn
    Erster Beitrag

    nach Update auf Version 1511 kein AppStore und kein Edge mehr vorhanden

    Hallo liebe Forumteilnehmer,
    meine sowieso immer schon mäßige Begeisterung für Windows 10 ist inzwischen in Unverständnis für das System umgeschlagen. Man fragt sich, ob die Microsoft-Entwickler eigentlich wissen, was sie tun.
    Nachdem ich mehr oder weniger dazu genötigt wurde, mein Windows 10 auf die Version 1511 upzudaten, sind einige Funktionalitäten auf der Strecke geblieben. Unter anderem ist mein AppStore weg und läßt sich auch nicht wiederbeleben. Komischerweise ist beim Update auch das Microsoft EDGE abhanden gekommen. Zudem gehen einige Funktionalitäten wie zum Beispiel der Aufruf von Benachrichtigungen nicht mehr. Scheinbar sind auch keine Apps mehr aufrufbar. Ist es eigentlich normal, das wenn man mit der linken Maustaste auf das Windowszeichen klickt, absolut nix passiert??? Ich möchte vermeiden, mein Windows 10 komplett neu aufzusetzen. Habe ich noch eine Chance, diesen Schritt zu umgehen???
    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Gruß
    Oliver

  2. #2
    TomJunkie
    Gast

    AW: nach Update auf Version 1511 kein AppStore und kein Edge mehr vorhanden

    Du hast das Update von der 240 gemacht? Lief das update sauber durch? Lass jetzt nochmal nach Updates suchen. Was passiert, wenn du den Store anklickst? Es gibt hier im Forum auch threads und links um den Store per Kommandezeile zu reparieren.
    Terrier! bedankt sich.

  3. #3
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: nach Update auf Version 1511 kein AppStore und kein Edge mehr vorhanden

    Da ist doch noch mehr kaputt, warum auch immer.
    Ob Windows überhaupt erkennt, dass es geupdatet wurde?
    Versuch doch mal jetzt aktualisieren, ob dass noch funktioniert oder ob gesagt wird, geht nicht weil schon vorhanden.
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10
    Weiter unten bei Tool herunterladen gibt es auch die ISO oder direkt bootfähig auf USB Stick.
    Für weitere Reparaturen oder Clean Installation.

    Kannst na klar auch versuchen ob Systemdateien reparieren klappt usw.
    Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten Deskmodder Wiki
    Holunder1957 bedankt sich.

  4. #4
    pokermax
    nicht mehr wegzudenken

    AW: nach Update auf Version 1511 kein AppStore und kein Edge mehr vorhanden

    Hallo, hier viele Möglichkeiten zum reparieren. Windows 10 Store reparieren Deskmodder Wiki
    Terrier! und Holunder1957 bedanken sich.

  5. #5
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: nach Update auf Version 1511 kein AppStore und kein Edge mehr vorhanden

    Hallo ollihorn
    Ich weiss ja nicht,wie lange das her ist seit dem Update auf die 1511. Tage oder erst grad eine Stunde?
    Wenn erst grad,dann wäre mal zu bedenken,dass Windows eine Weile braucht um sich einzurichten.schliesslich ist das Update von der 10240 auf die 1511 mit neuer Branche TH2 kein Pappenstiel. Du kriegst quasi ein neues Betriebsystem. da werden erst mal alle Systemapps aktuallisiert.das heisst der Store hat zu tun,etwa 20 App Updates runterzuladen.
    Dann ist auch Windows Update aktiv um die Display Audio Chipsatz etc. zu aktualisieren. Daher,einfach mal eine Weile online bleiben undauch mal prüfen ob das System aktiviert wurde. Gib Windows einfach erst mal etwas Zeit.Das kann einige Stunden dauern bis alles eingerichtet ist.
    An den Microsoftentwickler liegt es weniger,sonst hätten Millionen Nutzer identische Probleme.Ich kenne sehr viele Leute,die hatten nicht die geringsten Probleme. Dies,weil sie sich an den standard hielten und sich vorbereitet haben.
    Da du nicht so glücklich scheinst mit Windows 10,liegt der Verdacht nahe,dass du bereits einiges gemacht hast um die Funktionalität irgendwie persönlich "anzupassen".? Ich denke zb. an Tuningtools oder Einschränkungen von Datenübertragung an Microsoft,Themenpatcher und fremde AV Software.
    Dieses sind alles Gifte,die die Funktionalität des Originalsystems so beschneiden,dass es auch nicht mehr möglich ist,korrekt upzudaten.
    Also all des Zeug rausschmeissen,dann funktionierts dann auch richtig.
    Iskandar
    Holunder1957 bedankt sich.

  6. #6
    FXBot
    kennt sich schon aus

    AW: nach Update auf Version 1511 kein AppStore und kein Edge mehr vorhanden

    Hallo !

    Möchte dieses Thema kurz ergänzen. Leider bin ich gerade im Büro und habe nicht detailgenau meine Parameter im Kopf. Aber folgendes Szenario hat sich bei mit abgespielt die letzten 2 Tage. Am 10.01. gab es im App Store diverse Updates die ich an meinem Desktop PC durchgeführt habe. Nach diesem Update funktioniert nun der Store und die XBox App nicht mehr (wird auch als fehlerhafte Installation angezeigt) . Die gleichen Updates habe icg gestern, also am 11.01. an Laptop PC installiert. Hier hat es keine negativen Einflüsse gehabt. Zumindest nicht auf den ersten Blick. Iskandar kann ich nur bedingt zustimmen. Ich weiss das diverse tolle Tuningsoftware wirklich Schrott sind und ich auch schon Jahre auf diese Art von Software verzichte, aber auf alternative AV Software möchte ich nun doch nicht verzichten. In meinem konkreten Beispiel kommt in beiden Fällen Norton Internet Security by Telekom zum Einsatz und möchte diese auch nicht missen. Wobei ich auch hier jetzt nicht sagen kann ob es mit dieser Software zu tun hat.

    mfg
    Sandro

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: nach Update auf Version 1511 kein AppStore und kein Edge mehr vorhanden

    Hallo wir hatten hier schon sehr viele Fälle wo eine Drittsoftware Ärger bereitet hat ,

    darunter auch viele Fälle mit Norton , also zur Fehlersuche erst mal runter damit, mit einem Tool vom Hersteller , nicht per Systemsteuerung ,

    Und geschützt bist Du immer ,
    Holunder1957 bedankt sich.

  8. #8
    FXBot
    kennt sich schon aus

    AW: nach Update auf Version 1511 kein AppStore und kein Edge mehr vorhanden

    Kleines Update : Nach Durchführung des bekannten Deskmodder Guides mit dem Powershell Befehl funktioniert der AppStore wieder, alle anderen Apps auch noch. Nur die XBox App verweigert weiterhin ihren Dienst. Auch nach anderen diversen Optionen. Cache leeren etc. Aber ich bleibe am Ball.
    Jetzt aber erst mal Laptop updaten für heute.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163