Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht5Danke
  • 1 Post By Manta1102
  • 1 Post By Silver Server
  • 2 Post By Manta1102
  • 1 Post By build10240
Thema: Win 7 Key von altem PC für Update nutzen, wie lange läuft der alte PC dann noch? Hallo, Ich soll für einen Bekannten einen neuen Rechner installieren. Mit Windows 10 als update seiner bisherigen Windows 7 Lizenz ...
  1. #1
    frankm
    Herzlich willkommen

    Win 7 Key von altem PC für Update nutzen, wie lange läuft der alte PC dann noch?

    Hallo,

    Ich soll für einen Bekannten einen neuen Rechner installieren. Mit Windows 10 als update seiner bisherigen Windows 7 Lizenz (ausgelesener Key).

    Wenn ich bei mir zu Hause den Rechner installiere und das Update von Windows 7 auf 10 per Clean Install durchführe, wie lange oder überhaupt kann er noch mit seinem alten PC arbeiten. Ich bräuchte ca. 1 Woche bis ich dann den neuen PC bei ihm Aufstellen könnte.

    Danke für Infos.

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Win 7 Key von altem PC für Update nutzen, wie lange läuft der alte PC dann noch?

    Normal geht nur 1 Key für einen PC
    Silver Server bedankt sich.

  3. #3
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Win 7 Key von altem PC für Update nutzen, wie lange läuft der alte PC dann noch?

    Du kannst nicht als erstes ein Clean Install machen. Um ein Upgrade auf Windows 10 machen zu können muss auf dem Rechner ein gültiges Windows 7 oder Windows 8 vorhanden sein. Erst nach dem Windows 10 aktiviert wurde kannst Du anschließen ein Clean Install durchführen.

    Beachte auch was Manta geschrieben hat eine Lizenz geht immer nur auf einem Rechner. Du darfst den Lizenzschlüssel nicht auf zwei Rechner gleichzeitig verwenden.
    Manta1102 bedankt sich.

  4. #4
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Win 7 Key von altem PC für Update nutzen, wie lange läuft der alte PC dann noch?

    Du kannst nicht als erstes ein Clean Install machen. Um ein Upgrade auf Windows 10 machen zu können muss auf dem Rechner ein gültiges Windows 7 oder Windows 8 vorhanden sein.
    Ist seit dem TH2 Update nicht mehr nötig. Es geht auch sofort eine Clean Installation mit dem Win 7 Key.
    Silver Server und Terrier! bedanken sich.

  5. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Win 7 Key von altem PC für Update nutzen, wie lange läuft der alte PC dann noch?

    Sobald beide PCs mit dem Internet verbunden werden und derselbe Key verwendet wurde, weiß Microsoft, daß der Key zweimal in Verwendung ist. Ob der dann sofort gesperrt wird, kann ich nicht beurteilen, aber das Risiko besteht natürlich.

    Ist seit dem TH2 Update nicht mehr nötig. Es geht auch sofort eine Clean Installation mit dem Win 7 Key.
    Auf einem neuen PC ohne jegliche Vorinstallation hat das meines Wissens noch nie jemand getestet. Die Bedingungen, die von Microsoft für die direkte Eingabe von 7/8-Keys genannt werden, lassen durchaus den Schluß zu, daß der PC schon mal mit Windows 7 bzw. 8 betrieben werden mußte.

    Das löst eigentlich auch das Problem nicht, denn, um den PC komplett einzurichten, muß er mit dem Internet verbunden werden. Es sei denn, man spielt alle Updates und Programme manuell ein, weil man einen anderen PC zum Download verwendet.
    Terrier! bedankt sich.

  6. #6
    frankm
    Herzlich willkommen

    AW: Win 7 Key von altem PC für Update nutzen, wie lange läuft der alte PC dann noch?

    Neuinstallation ohne vorheriges Windows 7 oder 8 geht, selbst schon oft gemacht.

    Ja, das Problem mit beiden PCs für kurze Zeit im Netz sehe ich als das größte Problem an.

  7. #7
    frankm
    Herzlich willkommen

    AW: Win 7 Key von altem PC für Update nutzen, wie lange läuft der alte PC dann noch?

    Ich glaube ich versuche diesen Weg:
    Installation ohne Key, und wenn ich den anderen PC abbaue gebe ich den Key zur Aktivierung in den neuen PC ein.

  8. #8
    Multi_OS
    Fachinform. Sys-Integr. Avatar von Multi_OS

    AW: Win 7 Key von altem PC für Update nutzen, wie lange läuft der alte PC dann noch?

    Denke bitte nach der Aktivierung des neuen PCs (also wenn Du den Key übertragen hast und auf dem alten PC Windows 7 gelöscht wurde) dran, in Deinen Kontoeinstellungen des Microsoftkontos den neuen PC als vertrauenswürdig einzustufen.
    Damit hast Du dann bei MS hinterlegt, das dieser PC (also der Neue) nun diesen Key besitzt und es Dein PC ist.

    Das hilft Dir später mal bei ähnlich gelagerten Szenarios mit neuen PCs.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163