Hallo Forum,

ich habe ein Problem mit Drag & Drop in Windows 10 und Outlook 2010.
Ich brauche sehr oft, dass ich Dateien vom Windows Explorer (Arbeitsplatz) zu einem Outlook Fenster (neue Nachricht) per Drag & Drop verschiebe. Ich habe nun einen neuen Laptop mit Windows 10. Und da klappt das teilweise nicht mehr.

Wenn ich normal im Explorer aus einem Ordner mit Fotos eine Datei per Drag & Drop in ein Outlook-Fenster (Neue Nachricht) verschiebe funktioniert das.
Wenn ich vorher jedoch im Explorer eine oder mehrere Dateien mit dem Suchfenster oben rechts suche/filtere, so dass nur die gesuchten Dateien angezeigt werden, kann ich keine Dateien mehr ins Outlook-Fenster verschieben.
(Nur noch ein Zusatz - vielleicht tut der auch nichts zur Sache)
Wenn jedoch das Feld "Angefügt" im Outlook-Fenster bereits vorhanden ist (weil ich vorher schon eine Datei angefügt habe), dann kann ich auch aus dem Explorer mit den gesuchten/gefilterten Dateien nach Outlook verschieben.

Wer kann mir sagen woran das liegt bzw. wie ich generell Dateien (egal ob ich nur die gesuchten Dateien anzeigen lasse oder alle) per Drag & Drop nach Outlook verschieben kann.

Buschkind