Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
Danke Übersicht19Danke
Thema: Persönliche Daten wurden gelöscht Heute morgen um 4 Uhr den 16.01.2016 hat mein PC ein windows update gemacht was erst ganz normal war aber ...
  1. #1
    SwagNeko
    Herzlich willkommen

    Frage Persönliche Daten wurden gelöscht

    Heute morgen um 4 Uhr den 16.01.2016 hat mein PC ein windows update gemacht was erst ganz normal war aber als es fertig war hat sich mein PC neu gestartet und es war wie beim upgrade auf windows 10 mit den 3 schritten was nicht normal ist. nachdem das fertig war war alles zurück gesetzt meine einstellung hintergrund und desktop dateien und verknüpfungen fehlten, meine dokumente, bilder, music sind auch gelöscht was aber komisch ist ist das ich windows 10 schon hatte und das im dokumente ordner nur der my games ordner von steam noch da ist. das windows 10 update habe ich im August 2015 gemacht. kann ich irgentwie meine dateien wieder bekommen ?

    LG SwagNeko

  2. #2
    Erazor84
    gehört zum Inventar

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Hi! "Normal" ist das schon bei Windows 10, also das mit den Upgrades!

    Das wird das Upgrade auf das Herbstupdate von Oktober/November gewesen sein. Alle paar Monate, muss man bei Windows 10 mit einem Upgrade rechnen. Das nächste (Redstone), ist für Juni/Juli geplant.

    Normalerweise sollte aber alles übernommen werden (Programme, Eigene Dateien). Probleme kann es beim Upgrade auch geben, wenn man andere Virenprogramme als Windows Defender benutzt. Schau mal in den auf C:/ angelegten Ordner - Windows.old. Vielleicht wirst du ja dort fündig. Solltest du die Daten auch wo anders als in den Benutzerordnern abgelegt haben, z.B. direkt auf C:, sollte alles im Windows.old Verzeichnis sein ...

    Ansonsten das von deinen persönlichen Daten, hoffentlich angelegte Backup benutzen. (Backups sollte man IMMER(!) machen)
    Geändert von Erazor84 (16.01.2016 um 06:29 Uhr) Grund: Erweitert

  3. #3
    SwagNeko
    Herzlich willkommen

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Kann es daran liegen das ich Windows Defender aus habe? Leider habe ich kein backup und habe auch nichts gefunden ich versuche die bilder wieder herzustellen den rest kann ich wieder runterladen.

  4. #4
    Erazor84
    gehört zum Inventar

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Schuld für ein solches Verhalten sind in der Regel die üblichen Verdächtigen wie Norton, Kaspersky, Avira, Avast usw.

    Was meinst du mit Defender aus? Defender = Virenscanner. Wenn du den ausgeschalten hast und sonst nichts nutzt, hast du absolut keinen Virenschutz. Seit Windows 8 ist es halt empfohlen, am besten den Defender zu nutzen. Andere Programme funktionieren, aber speziell bei Upgrades - Auweia. Neverending Story

    Die Daten müssen aber noch da sein. Ein Windows.old Ordner auf C: wird in jedem Fall angelegt. Das Windows die Daten komplett löscht, davon habe ich noch nie gehört. Wo waren die Daten gespeichert?

  5. #5
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Nein daran liegt es nicht. Wenn im Windows.old Ordner nichts zu finden ist, sind die wohl verloren. Von wichtigen Dateien macht man auch ein Backup welches aber auf keinen Fall auf der gleichen Partition wie das Betriebssystem sein sollte.
    Ponderosa und Simples bedanken sich.

  6. #6
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Zitat Zitat von SwagNeko Beitrag anzeigen
    ... hat sich mein PC neu gestartet und es war wie beim upgrade auf windows 10 mit den 3 schritten was nicht normal ist...
    Hi

    Meines Wissens geht das W10 1511 "update" einen solchen weg, da es sich eher um ein Upgrade als ein update handelt.
    Allerdings sollte wie die anderen es sagen dies ohne das Löschen der Persönlichen Daten und Dateien Funktionieren.

    Weißt Du ob das 1511 update schon aufgespielt war?

    wenn es unter C keinen Ordner Windows.old gibt brauchst Du Glück um die gelöschten Dateien wiederherzustellen da vermutlich von dem Upgrade überschrieben, das hängt dann davon ab wo die Dateien auf der Platte lagen.

    Hast Du denn einen der "üblichen Verdächtigen" Installiert (Kaspersky, NIS oder so)?

    Simples

  7. #7
    DM-moinmoin
    gehört zum Inventar Avatar von DM-moinmoin

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Schau mal bitte über Startbutton rechts anklicken Ausführen starten und winver eingeben und starten. Was steht dort als Windows Version.
    Das liest sich, als wenn du dir die 11099 installiert hast.
    Dort wurde als bekannter Fehler angegeben, dass Pfade auf Original zurück gesetz werden etc.
    Geändert von DM-moinmoin (16.01.2016 um 08:56 Uhr) Grund: Tippfehler
    Henry E. und Terrier! bedanken sich.

  8. #8
    SwagNeko
    Herzlich willkommen
    Da steht Version 1511 (build 10586.36)

    Ich benutze Avira
    Geändert von Don Smeagle (19.01.2016 um 00:06 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  9. #9
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Hast Du mal geschaut ob es unter C den Ordner Windows.old gibt?
    Terrier! bedankt sich.

  10. #10
    SwagNeko
    Herzlich willkommen

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Es giebt den ordner aber im benutzer ordner ist nichts. Die einzigen dateien im windows.old order sind die windows dateien
    Terrier! bedankt sich.

  11. #11
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Zitat Zitat von SwagNeko Beitrag anzeigen
    Da steht Version 1511 (build 10586.36)

    Da müßte aber noch ein Update anstehen. Aktuell sind wir bei Version 1511 Build 10586.63
    Henry E., Terrier! und Simples bedanken sich.

  12. #12
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Und beim Explorer auch mal den Reiter Ansicht benutzen , dort alle ausgeblendete Elemente anzeigen lassen ,
    Manta1102, Terrier! und Simples bedanken sich.

  13. #13
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Zitat Zitat von SwagNeko Beitrag anzeigen
    Es giebt den ordner aber im benutzer ordner ist nichts. Die einzigen dateien im windows.old order sind die windows dateien
    Ein Upgrade sollte eigentlich die Benutzerdateien in den Ordnern Dokumente, Bilder, etc. unverändert lassen und bei Änderungen die Originale in Windows.old ablegen.

    Hast Du ganz sicher nirgendwo auf "nichts behalten" o.ä. geklickt? Hast Du irgendwelche Tweaks eingesetzt, Einstellungen in der Registry verändert oder Pfade auf andere Laufwerke umgelegt?

    Falls Du Daten retten möchtest, ist es wichtig möglichst keine Schreibzugriffe mehr auf die Festplatte zu zulassen. Rettungstools startet man also von außen mit einem Betriebssystem von DVD/USB-Stick oder, indem man die Festplatte in einen anderen PC einbaut.
    SwagNeko, Simples, Manta1102 und 1 weitere bedanken sich.

  14. #14
    SwagNeko
    Herzlich willkommen

    AW: All meine persönlichendaten würden gelöscht durch ein komisches windows update

    Ich bin mir sicher das ich nichts umgestellt habe und auch nicht nauf "nichts behalten" geklickt habe. Als ich meinen PC neugestarted habe wurden alle wiederhergestelleten dateien wieder gelöscht. Soll ich meinen PC formatieren und windows wieder neu installieren ?

  15. #15
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Persönliche Daten wurden gelöscht

    Soll ich meinen PC formatieren und windows wieder neu installieren ?
    Wenn du Daten auf der Festplatte retten willst, schaltest du den Rechner nicht mehr ein!

    Festplatte ausbauen und an einem anderen Rechner nach vorhandenen Daten suchen!
    Oder du hast noch eine andere Festplatte, installierst dort Windows und hängst dann diese HD zum Untersuchen ran.

    Deine letzte Datensicherung ist schon so lange her?
    Simples bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163