Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht2Danke
  • 2 Post By Copy-Item
Thema: PC komplett zurücksetzen bei Windows 10? Hallo, habe mir beim Release von Windows 10 es direkt geholt. Auf meinem PC hat sich viel Müll und viele ...
  1. #1
    Mxriii
    Herzlich willkommen

    PC komplett zurücksetzen bei Windows 10?

    Hallo,
    habe mir beim Release von Windows 10 es direkt geholt.
    Auf meinem PC hat sich viel Müll und viele unnötige Programme angesammelt
    Meine Frage: Kann ich meinen PC unter Windows 10 so zurücksetzen,dass er wie neu ist und dass windows 10 direkt installiert wird. Also so das man keine windows installations cd braucht.
    Vielen Dank

  2. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: PC komplett zurücksetzen bei Windows 10?

    Hallo und willkommen!

    Habe ich zwar noch nicht gemacht, aber wenn man auswählt nichts behalten sollte es gehen.
    Auffrischen in Windows 10 - Windows-Hilfe -

    und wenn man eine DVD oder Stick braucht ist das doch auch kein Problem mit dem Media Tool
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10

    Bei Tool herunterladen kann man sich eine ISO erstellen, oder auch einen USB Stick.

    Das ist alles sogar bootfähig und kann na klar auch für eine richtige clean Installation verwendet werden wo man alles löscht was auf der ganzen SSD ist im Windows Setup "Benutzerdefiniert."

  3. #3
    Mxriii
    Herzlich willkommen

    AW: PC komplett zurücksetzen bei Windows 10?

    aber ich möchte den PC ja komplett zurücksetzen! nicht nur windows neuinstallieren?
    oder ist das ca das gleiche?

  4. #4
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: PC komplett zurücksetzen bei Windows 10?

    ja komplett zurücksetzen! nicht nur windows neuinstallieren?
    wenn, dann kann man darüber diskutieren ob zurücksetzen genau so ist wie Neuinstallieren.
    Neu ist neu!
    und wenn man alles löscht auf der SSD und Windows ohne zu formatieren einfach in den Nichtzugewiesenen Platz installiert ist alles auf der Platte neu und na klar auch weg.
    Bild 5 und 6 gilt auch für Windows 10
    Windows 8.1 Installation - Bilderstrecken - WinFuture.de
    Neuer geht's bestimmt nicht, aber na klar muss man dann ein installationsmedium haben und von DVD oder Stick booten einstellen im Bios.

    Bei der Windows zurücksetzen Funktion ist na klar Windows in C: auch Neu, aber die anderen Partitionen auf der Platte bleiben erhalten.
    Einen Screnn von der deiner Platte kenne ich ja nicht, eigentlich weiß ich nicht mal ob du eine SSD hast
    kenne deinen PC nicht, ob UEFI Bios usw.

  5. #5
    Copy-Item
    gehört zum Inventar Avatar von Copy-Item

    AW: PC komplett zurücksetzen bei Windows 10?

    Zurücksetzen (ohne Erhalt von Daten) ist das selbe wie neu installieren. Ich habe einmal einen PC zurückgesetzt - es dauert wesentlich länger als eine Neuinstallation und bringt keinen Vorteil. Ich würde immer neu installieren, das ist fixer und sauberer als das Zurücksetzen.
    Terrier! und Wollfgang bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163