Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Laufwerke ausblenden

  1. #1
    Luebby1968
    treuer Stammgast Avatar von Luebby1968

    Laufwerke ausblenden

    Guten Morgen zusammen,

    ich habe auf meinem rechner 3 Benutzer. Nutzer 1 und2 dürfen nicht auf Festplatte D und E zugreifen. Das finktioniert auch soweit ordentlich. Aber ist es möglich bei diesen beiden Nutzern das ganze Laufwerk auszublenden?

    Danke

    Jürgen

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: Laufwerke ausblenden

    Tante Googel gibt darüber Auskunft.
    Mal probieren ob das funktioniert.
    Windows 10: Laufwerk verstecken

  4. #3
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerke ausblenden

    Festplatte, Laufwerke, oder doch nur Partitionen
    dürfen nicht auf Festplatte D und E zugreifen
    dann ist doch alles OK was soll dann "ganze Laufwerk" sein?

  5. #4
    Luebby1968
    treuer Stammgast Avatar von Luebby1968

    AW: Laufwerke ausblenden

    Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, es geht nicht um die rechtevergabe usw ...
    Das Laufwerk soll auch für mich weiterhin angezeigt bleiben, weil es meine Daten beinhaltet.
    Es sollen diese beiden laufwerke nur nicht mehr im Explorer dieser beiden Benutzer angezeigt werden, darauf zugreifen können diese eh nicht, nur ich.
    Sozusagen eine Schönheitsoperation

  6. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Laufwerke ausblenden

    Der im Link in Beitrag #2 genannte Weg ist der einzige mir bekannte, um Laufwerke zu "verstecken". Nachhaltig ist der aber m.E. nur, wenn andere Nutzer keine Administratorrechte und von Computern keine Ahnung haben. Um die Baumansicht im Explorer zu ändern, bleibt meist nur der Weg über die Registry. Normalerweise findest Du derartige Lösungen bei Seiten wie deskmodder.de. Allerdings dürfte das Laufwerk dann immer noch für Anwendungen sichtbar sein, die nicht den Explorer verwenden. D.h. in der Eingabeaufforderung kann man dieses Laufwerk noch aufrufen.

    Was soll diese Schönheitsoperation überhaupt bezwecken? Sag den beiden Benutzern einfach, diese Laufwerke brauchen sie nicht zu interessieren. Willst Du Daten vor anderen Benutzern verstecken, gibt es einfachere und sicherer Lösungen als Windowsfunktionen zu nutzen, z.B. TrueCrypt. Jeder halbwegs erfahrene Benutzer findet sowieso einen Weg die gängigen Sperren von Windows zu umgehen. Spätestens ein Zugriff auf die Laufwerke von einem anderen Betriebssystem aus ermöglicht bei nicht verschlüsselten Daten Lese- und Schreibzugriff. Sogar mit einem anderen Windows kann man sich innerhalb eines Admin-Kontos Zugriff auf jegliche Daten verschaffen, selbst wenn diese Daten einen andern Besitzer haben, der den Zugriff auf diese Daten auf sich selbst eingeschränkt hat.

  7. #6
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Laufwerke ausblenden

    Wenn diese für alle anderen unsichtbar und nur für dich automatisch sichtbar sein sollen dann baue diese in ein NAS ein und per Rechtevergabe kann nur User X lesend und schreibend zugreifen, User Y hat nur Lesezugriff und Z weiß gar nichts von diesen Laufwerken. Geht auf einem Synoloy relativ einfach und funktioniert automatisch bei Benutzeranmeldung. Das SY DS215J reicht dafür locker aus und schont die HDD da sie bei Nichtzugriff abgeschaltet werden. Laufwerke können auch im Explorerbaum angezeigt werden sodaß du problemlos Zugriff auf die Dateien hast ohne dich um Anmeldungen kümmern zu müssen. (Werbung aus : es geht auch mit anderen NAS)
    Mit GB-Lan auch noch relativ schnell.

    Da gibt es einen IDOMIX der auf Youtube richtig gut erklärt wie man das einrichtet. Dann kann das jeder.
    Kann sein das ich jetzt Werbung mache aber ist echt gut.
    https://www.youtube.com/playlist?lis...qruVvODreLEFZN

    Die Spielerei kostet aber ein paar Euroten.(Für das NAS)
    Geändert von tkmopped (28.01.2016 um 13:37 Uhr)

  8. #7
    Luebby1968
    treuer Stammgast Avatar von Luebby1968

    AW: Laufwerke ausblenden

    Da es sich wirklich nur um eine verschönerung handelt ist mir der Aufwand mit der NAS usw.. zu hoch.
    Danke euch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •