Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Office 2013 auf Windows 10

  1. #1
    ritchman
    kennt sich schon aus

    Office 2013 auf Windows 10

    Hallo zusammen,

    Ich hab mal ne frage und hoffe ich bin hier richtig.

    Es geht um Outlook 2013 auf Windows 10. Ich scanne Rechnungen mit dem Drucker ein und bekomme diese Datei als Email mit dem PDF-Anhang in Outlook gesendet.

    Nur aus heiterem Himmel kann ich genau diese Emails nicht mehr löschen. Weiß einer irgendeinen Lösungsansatz ?

    MfG Ritschi

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    ritchman
    kennt sich schon aus

    AW: Office 2013 auf Windows 10

    was ich noch vergessen habe: die Fehlermeldung lautet komischerweise: "Unbekannter Fehler"

    LG

  4. #3
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Office 2013 auf Windows 10

    Hallo, versuche mal diese Lösung. (als Stammordnerpfad "Posteingang" oder "INBOX" eingeben )

    E-Mails können nicht mehr gelöscht werden - Office-Loesung.de

    Gruß

  5. #4
    ritchman
    kennt sich schon aus

    AW: Office 2013 auf Windows 10

    Glaubst du das das funktioniert, ich meine jede andere Email in meinem Postfach lässt sich ohne weiters löschen, und mit der Festplatte hab ich ja auch nichts gemacht im vorhinein bzw die E-Mails sind neu also nie gelöscht oder verschoben worden.

    Liebe Grüße

  6. #5
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Office 2013 auf Windows 10

    Du hast nach Lösungsansätzen gefragt und nicht danach ob dein Problem hier bekannt ist, ein User das schon mal gehabt hat und gelöst hat.
    Da wirst du wohl Jahre warten können.
    Abgesehen davon, das die meisten User ja nicht mal dein Problem verstehen.

    Denn Grundsätzlich kann ich jede Email löschen auch diejenigen die ich bekomme mit PDF Anhang von anderen Usern
    Es geht um Outlook 2013 auf Windows 10. Ich scanne Rechnungen mit dem Drucker ein und bekomme diese Datei als Email mit dem PDF-Anhang in Outlook gesendet
    Was du da dir selbst machst, werde ich nie verstehen weil ich es auch nie machen werde.

    Der normal User hat ein Office, (ich 2007) und direkt mit dem enthaltenen Outlook, arbeiten wir doch nicht.
    Windows Mail wird genutzt und damit empfangen wir und versenden wir Emails auch mit PDF Anhang.
    Oder halt mit einem anderen Mailprogram.
    Braucht man für Outlook nicht eh ein Studium?

  7. #6
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Office 2013 auf Windows 10

    @ritchman,
    Glaubst du das das funktioniert,

    einfach mal ausprobieren, kann ja nichts schief-gehen !

    Gruß

  8. #7
    ritchman
    kennt sich schon aus

    AW: Office 2013 auf Windows 10

    Ich hab es ausprobiert und bin drauf-gekommen dass das bei mir nicht funktioniert da ich diese Einstellungen nicht machen kann oder nicht weiß wo sie sind da ich mit einem Exchange Outlook arbeite. Da vielleicht auch irgendwelche Ideen?

    Danke schon mal für die Antworten

  9. #8
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Office 2013 auf Windows 10

    Hallo, dann schaue dir mal diesen Beitrag an !

    https://www.administrator.de/frage/e...13-214715.html


    Gruß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •