Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht12Danke
  • 4 Post By Manta1102
  • 4 Post By frankyLE
  • 4 Post By Ari45
Thema: Windows 10 Pro fährt zu langsam runter seit Einbau einer SSD Hallo vor ca. zwei Wochen habe ich mir eine SSD Platte eingebaut,es lief dann alles sehr gut ,PC fuhr sehr ...
  1. #1
    Samuididi
    treuer Stammgast Avatar von Samuididi

    Windows 10 Pro fährt zu langsam runter seit Einbau einer SSD

    Hallo vor ca. zwei Wochen habe ich mir eine SSD Platte eingebaut,es lief dann alles sehr gut ,PC fuhr sehr schnell runter!
    Aber seit ein paar Tagen dauert es sehr lange bis er wieder runter fährt und das hochfahren ist auch nicht mehr ganz so schnell wie am Anfang .Was kann ich da ändern oder tun ?

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 Pro fährt zu langsam runter seit Einbau einer SSD

    Hast du denn in den letzten Tagen neue Programme installiert.

  3. #3
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Windows 10 Pro fährt zu langsam runter seit Einbau einer SSD

    Hast du in diesen Tagen etwas installiert (Programme)? Was ist alles im Autostart (Taskmanager)? Gibt es Meldungen beim Herunterfahren?
    Ansonsten schaue mal in die Ereignisanzeige > Anwendungen und Dienstprotokolle > Microsoft > Windows > Diagnostik Performance > Betriebsbereit. Gibt es dort Warnungen zu Start und Herunterfahren? Welche Werte (MS) werden dort genannt? Eventuell einen Screenshot von Start und Herunterfahren davon hier einstellen.

  4. #4
    Samuididi
    treuer Stammgast Avatar von Samuididi

    AW: Windows 10 Pro fährt zu langsam runter seit Einbau einer SSD

    Moin es gibt keine Meldungen beim Herunterfahren es dauert nur im Autostart ist nur g Sincit. Wie komme ich zur Ereignisanzeige ? Sorry habe es gefunden !

    -screenshot-13-.png

  5. #5
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows 10 Pro fährt zu langsam runter seit Einbau einer SSD

    Hallo @Samuididi!
    Die Ereignisse mit ID 100 sind für den Systemstart und ID 200 für den Shutdown.
    Die Ereignisse ID 201 ... 209 geben Auskunft über einzelne Verursacher, bezogen auf die letzte vorhergehende ID 200. (Sinngemäß ähnliches trifft für die ID 100 zu)
    Den unteren Fensterteil vergrößerst du, indem du den oberen Fensterteil verkleinerst.
    -ereignisanzeige_groesser.jpg
    Bei den meisten Anzeigen in der Ereignisanzeige ist man mit der "Details"-Anzeige am Besten beraten.
    -ereignis_shutdowndetails.jpg
    Bei vielen längeren Ereignisprotokollen ist es besser, wenn man das Protokoll kopiert und hier in einen Spoiler hinein kopiert.
    -ereignis_kopieren.jpg

    Falls du es nicht weißt: hinter dem mittleren blauen Link in meiner Signatur erfährst du, wie das mit dem Spoiler geht.

  6. #6
    Samuididi
    treuer Stammgast Avatar von Samuididi

    AW: Windows 10 Pro fährt zu langsam runter seit Einbau einer SSD

    Danke an alle für die Hilfe,habe neu installiert dann ging alles wieder

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162