Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
Danke Übersicht13Danke
Thema: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen Hallo Leute, erstmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Karl, ich bin 15 Jahre jung und komme aus Niedersachsen. ...
  1. #1
    DerNutzlose
    Herzlich willkommen

    NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Hallo Leute,
    erstmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Karl, ich bin 15 Jahre jung und komme aus Niedersachsen.

    Nun zu meinem Problem:
    Heute ist meine Samsung 850 EVO 500gb eingetroffen. Nun möchte ich das Betriebssystem von meinem Lenovo Y50-70 Notebook auf die neue SSD übertragen. Allerdings möchte ich nicht meine ganzen Daten mitnehmen, sondern würde eine "cleane" Neuinstallation bevorzugen. Ich habe derzeit (aufgrund fehlender Schraubendreher ) noch nicht die Möglichkeit die Festplatte einzubauen, sondern habe sie derzeit über ein Sata-Usb-Kabel angeschlossen. Also: Kriege ich Windows OEM rüber, ohne die Daten mitnehmen zu müssen? Und wenn nicht...Kann ich (falls ja, dann wie?)
    mir aus der OEM-Version einen Bootable-USB-Stick erstellen, sodass ich dann zumindest wenn die SSD eingebaut ist eine sauber Windows-Installation habe?

    Danke schon mal für eure Antworten

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Installiers sauber neu, du müsstest die Partition schon 1:1 klonen damit es funktioniert. Erstell dir mit dem MediaCreationTool ein sauberes Image auf nem USB-Stick und benutz das zum Installieren. Key-Eingabe sollte nicht nötig sein weil das Setup den ausm BIOS ausliest (sicherheitshalber aber jetzt im laufenden Betrieb nochmal mit Product Key Viewer z.B. notieren)
    DerNutzlose und Simples bedanken sich.

  3. #3
    DerNutzlose
    Herzlich willkommen

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Danke, werd ich gleich mal versuchen, melde mich heute Abend und sage ob's geklappt hat

  4. #4
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Abends

    Von welchen Daten sprichst du?
    Von Bildern, Musik, Video und sonstige Dokumente sollte man eh immer geschützte (wegen Locky und co) Backups anlegen, zusätzlich könntest du auf einer Partition separate Ordner dafür anlegen und ältere Dateien dort ablegen. Programme lässt du besser auf SSD, Windows lädt sich genau einmal, Programme profitieren davon dann auch. Alles andere ist nicht nutzbringend, sondern stets mit Nachteilen behaftet.

    MfG
    Simples und DerNutzlose bedanken sich.

  5. #5
    VistExperiment
    gehört zum Inventar

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    habe derzeit (aufgrund fehlender Schraubendreher ) noch nicht die Möglichkeit die Festplatte einzubauen
    @ tofuschnitte ......hast Du das ^ auch gelesen ?

    Erstell dir mit dem MediaCreationTool ein sauberes Image auf nem USB-Stick und benutz das zum Installieren.
    ........und Du meinst wirklich , daß dies ^ trotzdem funktioniert ?

    ......oder doch lieber einen Schraubenzieher mailen ? :-))
    DerNutzlose bedankt sich.

  6. #6
    DerNutzlose
    Herzlich willkommen

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Jap, du hast Recht VistExperiment Zumindest einen Bootable-Usb-Stick habe ich jetzt schon. So wie ich das verstanden hab, kann ich doch damit Windows dann auf der SSD per Usb-Stick installieren, wenn diese per SATA angeschlossen ist, oder? Werde das ganze dann am Wochenende einbauen. @.Bernd: Ich habe meine Daten auf 3 32gb USB-Sticks und einer 32gb SD-Karte gesichert. Kann leider nur eine Festplatte verbauen, mehr lässt mein Notebook leider nicht zu. Möchte halt eine cleane Installation, damit der ganze Müll der sich so in der letzten Zeit angehäuft hat mal verschwindet. Danke an euch für die Hilfe

  7. #7
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Hi DerNutzlose

    https://www.youtube.com/watch?v=hrdXQTOSoH8

    das kannst Du ja bestimmt ;-).

    Ich weiss nicht ob es problemlos klappt das Windows direkt auf die noch an USB angeschlossen SSD zu installieren, die dann einzubauen und dann direkt wieder ein startfähiges Windows zu haben.

    ICh würde warten bis Du die Platte eingebaut hast und dann Windows nue installieren. Vorteil ist dass Du dann wenigstens noch an alle alten daten rankommst....

    Simples
    DerNutzlose bedankt sich.

  8. #8
    DerNutzlose
    Herzlich willkommen

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Ja Simples, du hast Recht, Windows unterstützt das Installieren auf Externen Datenträgern nicht. Danke dir

  9. #9
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Kannst ja mal das probieren ob es geht keine Ahnung,
    habe ich gerade gelesen.
    c't Wimage: Neue Version des c't-Windows-Backup unterstützt auch Windows 10 | heise online

  10. #10
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    kauf dir für die alte Platte einfach für 10 Euro nen USB3-Leergehäuse, dann kannste die noch als externen Speicher nutzen. Besser als wenn se im Schrank verstaubt
    .Bernd und DerNutzlose bedanken sich.

  11. #11
    DerNutzlose
    Herzlich willkommen

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Danke für den Tipp tofusschnitte. Meinst du ich kann die einfach an den Router hängen und als Netzwerk Festplatte benutzen? Wollte ich eigentlich schon immer mal machen? Oder braucht die zu viel Strom?

  12. #12
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Gehäuse ohne externe Stromversorgung nein, dafür wird der Port am Router zu wenig Saft liefern (zumindest wird deiner mit Sicherheit keinen USB3 Port haben). Mit externer Stromversorgung -> ja. Sinn? Nein! Warum? Die ganzen billig Router wie die Fritzen etc die man überall aufgezwungen kriegt können das zwar allerdings ist die Geschwindigkeit extrem langsam weil der USB-Port beschissen angebunden ist und der Prozessor von den Teilen auch zu wenig Leistung hat. Also lasset bleiben, lohnt nicht
    DerNutzlose bedankt sich.

  13. #13
    DerNutzlose
    Herzlich willkommen

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Okay, danke Weiß halt nur nicht für was ich sonst noch so 'ne Festplatte benutzen kann

  14. #14
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Backup? Kann nie schaden, auch ne SSD kann dir mir nichts dir nichts abrauchen
    DerNutzlose und Simples bedanken sich.

  15. #15
    DerNutzlose
    Herzlich willkommen

    AW: NUR Windows auf eine neue SSD umziehen

    Stimmt, vllt keine so schlechte Idee. Ich werd' mal gucken was ich daraus mache

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163