Ergebnis 1 bis 4 von 4
Danke Übersicht2Danke
  • 2 Post By corvus
Thema: Schubhaftes und nicht gleichmäßiger Traffic Hallo liebe Leute ! Komme eigentlich aus dem Linux Sektor , habe aber eigentlich immer nebenbei auch Windows PC's oder ...
  1. #1
    Ubuntu
    Herzlich willkommen

    Frage Schubhaftes und nicht gleichmäßiger Traffic

    Hallo liebe Leute !

    Komme eigentlich aus dem Linux Sektor , habe aber eigentlich immer nebenbei auch Windows PC's oder Laptops
    in Betrieb.

    Folgendes Problem habe ich seit kurzem :

    Wenn ich versuche etwas im Browser aufzumachen , dann vergeht immer erst mal ein wenig Zeit bevor es wirklich geöffnet wird.
    Lade ich nebenbei z.b. ein ISO runter , dann geht die ganze Bandbreite auf den Download und die Webseiten sind fast unladbar.
    Genau das selbe Problem besteht wenn ein anderes Programm das Internet anzapft - dann sieht's im Browser auch sofort mau aus.

    Ich kenne das Problem nicht , hab ich noch nie erlebt.
    Früher wurde das immer passend gesplittet .
    Und wenn ich meine Maschine mit Linux starte besteht das Problem sofort nicht mehr.
    Habe aber Virenscanner und Spywarescanner installiert , aktuell und laufend.

    Dass Windows im Hintergrund seine Updates macht egal ob es mir passt oder nicht habe ich schon gemerkt -
    dass zu verhindern würde aber wohl gegen die Microsoft Policy gehen.

    Router habe ich auch schon ausgetauscht , allerdings nicht deswegen , und das Problem besteht auch mit neuem Router.

    Bin echt ratlos wo man da den Hebel ansetzen müßte ....


    Habt Ihr da eine Idee ?

    glg Uli

  2. #2
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Schubhaftes und nicht gleichmäßiger Traffic

    Das kann auch eine serverseitige Policy zur Bandbreitenbegrenzung sein. Statt konstant niedrigem Traffic gibts dann kurze Bursts mit voller Bandbreite. Ich habe schon Sachen gesehen, da kommen dann einmal pro Minute in einer Sekunde mehrere hundert Kilobyte, und sonst nichts. Wenn das vom Swrver initiiert wird, kommt der bestimmt auch klar mit solchen Tera-Latenzen aber der Client dann nicht. Schlimmstenfalls entsteht ein stilles Timeout, da kommen weder weitere Daten noch ne Fehlermeldung, die Timeoutschwelle kann nach ner Pingzeit von drei Sekunden oder nie erreicht werden, darum heißts erstmal warten.
    Die Vollbelegung der Verbindung hingegen ist ein Problem, was mich grad selber plagt. Das Bandbreitenmanagement im Router ist aktiviert, kritische Clients wie das Internetradio als Echtzeitgerät priorisiert, Browser mit CfosSpeed auf höchster Priorität, die üblichen Verdächtigen wie Steam und der Updater von Garmin auf Niedrigster, und was hilft's? Nichts. Browser reagiert nicht, andere Clients kommen kaum bis zur Anmeldung am Router.
    Ein residenter Virenscanner kann bei Hintergrunddownloads solch eine Cpu-Last erzeugen, daß das ganze System zäh läuft. So war das mit Avira auf meinem AMD Netbook. Mit Avira 100% Load(aber erst seit dem Th2 Update von Win10), mit Defender oder ohne Scanner 10% Aufschlag auf die Leerlauflast (normal ebenfalls 10%).
    Geändert von corvus (27.02.2016 um 17:56 Uhr)
    MSFreak und Ubuntu bedanken sich.

  3. #3
    Ubuntu
    Herzlich willkommen

    AW: Schubhaftes und nicht gleichmäßiger Traffic

    finds halt seltsam dass ich bei Linux nicht das Problem habe.
    Vielleicht gleicht da einiges das System aus.....

    was mich halt wundert , seit Windows 10 hat immer nur ein Programm Priorität , zumindest bei mir.
    - wer zuerst runterlädt blockiert die Leitung , so scheint es :-D
    Geändert von Ubuntu (27.02.2016 um 21:42 Uhr) Grund: WWH

  4. #4
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Schubhaftes und nicht gleichmäßiger Traffic

    Ja, früher war das nicht so ausgeprägt. Ich habe in den Systemlogs beider Rechner auch Fehlermeldungen vom QoS-Scheduler von Windows, auf dem mit cFosSpeed und dem ohne, die beiden könnten sich ja theoretisch in die Quere kommen.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163