Ergebnis 1 bis 4 von 4
Thema: Kein Sound am hinteren Bedienfeld Guten Abend, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Rechner mit Windows 10, darin ist eine Soundkarte von Creative eingebaut. ...
  1. #1
    koni1996
    kennt sich schon aus

    Kein Sound am hinteren Bedienfeld

    Guten Abend, ich habe folgendes Problem:

    Ich habe einen Rechner mit Windows 10, darin ist eine Soundkarte von Creative eingebaut. Schließe ich meine Lautsprecher vorne am Kopfhörerausgang an, habe ich Ton, schließe ich sie aber hinten am Lautsprecherausgang an, habe ich keinen Ton.

    Woran könnte das liegen und wie kann ich das ändern?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Kein Sound am hinteren Bedienfeld-001.png   Kein Sound am hinteren Bedienfeld-002.png  

  2. #2
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Kein Sound am hinteren Bedienfeld

    Bei manchen MoBos muß man für die Audioausgabe entsprechende Einstellungen im Bios machen oder zum Umleiten der Ausgabe auf die Frontanschlüsse die Verbindung durch Jumper oder Stecker auf der Hauptplatine aktivieren oder deaktivieren. Bei deiner Soundkarte gibt es bestimmt ein Handbuch wo du nachlesen kannst dazu oder eine Software die dir die Konfiguration erlaubt.
    Eventuell ist durch die Frontaktivierung der hintere Anschluß deaktiviert.
    Soundblaster X-Fi gibt es ja einige, hast du den richtigen Treiber?

  3. #3
    koni1996
    kennt sich schon aus

    AW: Kein Sound am hinteren Bedienfeld

    Es handelt sich um eine "Creative SB X-Fi Titanium"-Soundkarte. Laut Geräte-Manager ist auch ein aktueller Treiber installiert.
    Leider habe ich kein Handbuch und wüsste auch nicht mit welcher Software ich hier etwas umstellen könnte.

  4. #4
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Kein Sound am hinteren Bedienfeld

    Wie wäre esdenn wenn du bei Creative mal nachschaust? Da gibt es alle Downloads und auch die Software und das Handbuch oder die Dokumentation. Wieso weiß dein Gerätemanager das der Treiber aktuell ist? Die Software wäre bei mir beispielsweise der Realtek HD Audiomanager- bei dir mußt du erst das entspr. Programm installieren.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163