Ergebnis 1 bis 13 von 13
Danke Übersicht46Danke
  • 4 Post By Manta1102
  • 2 Post By tkmopped
  • 1 Post By Küstenlümmel
  • 1 Post By Simples
  • 4 Post By MSFreak
  • 1 Post By Sendepause
  • 1 Post By Angelwings
  • 6 Post By RobertfH
  • 5 Post By areiland
Thema: Seltsame Aktivitäten Hallo, zwischenzeitlich bin ich von Windows 10 zu Windows 8.1. zurückgekehrt, weil ich immer wieder Probleme mit dem neuen BS ...
Markiere dieses Thema als gelöst.…
  1. #1
    Sendepause
    Gast

    Seltsame Aktivitäten

    Hallo,

    zwischenzeitlich bin ich von Windows 10 zu Windows 8.1. zurückgekehrt, weil ich immer wieder Probleme mit dem neuen BS auf meinem Notebook hatte.

    Aus lauter Neugier, ob sich gewisse Probleme erledigt hatten, habe ich am Wochenende doch noch einmal Windows 10 aufgespielt aber irgendwie ging der Ärger gleich wieder los.

    Zum einen ist es so, dass ich ein paar Tools auf meiner 2. Partition gespeichert habe. Unter anderem Format Factory. Dieses wurde unter Windows 10 sofort als Bedrohung erkannt und zwar von dem selben Antivirus Programm, das ich unter 8.1.hatte... KASPERSKY.

    Dann öffnete sich ab und zu das CMD Fenster. Ich habe schon Anti Malware darüber laufen lassen, aber es wurde keine Bedrohung gefunden.

    Das alles passiert unter 8.1. nicht. Was ist da los, wer kann helfen?

    Danke und Gruß,

    Robert

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Kaspersky und Windows 10 mögen sich nicht. Hatten wir hier schon öfters Probleme mit gehabt.
    tkmopped, Henry E., Nadir und 1 weitere bedanken sich.

  3. #3
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Jaja der Kaspersky und Win10 werden wohl keine Freunde werden. Seltsames Verhalten liegt weniger an Win 10 sondern eher an den Sicherheitsprogrammen(Suiten) der Drittanbieter. Das ist nicht auf Kaspersky beschränkt sondern gibt es auch bei Symantek , Avira usw. Diese Programme greifen warscheinlich tiefer ins System als von MS gewollt oder erlaubt und beschädigen dabei auch das OS selber. Gibt es hier im Forum haufenweise. Für den Ottonormalnutzer ist der Defender durchaus ausreichend , diese Meinung wirst du warscheinlich jetzt öfter lesen können. Ich persönlich benutze Avast , aber nur den Virenscanner und nicht das Komplettpaket.
    yellow und Galaxie bedanken sich.

  4. #4
    Küstenlümmel
    gehört zum Inventar Avatar von Küstenlümmel

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Man sollte sowieso keine Komplettlösungen verwenden wenn man ohne Bluescreens ect. auskommen will. Ein reines AV Programm reicht allemal sofern man kein Vertrauen zum Defender hat.
    Ich habe 2 Rechner mit Win10 Home 64bit laufen. Bei einem habe ich nur Win eigene Firewall und Defender drauf und beim anderen nach G-Date jetzt Norton IS. Gewechselt weil G-Data zu viele Probleme machte. Da ich mit beiden Rechnern dieselben Seiten besuche habe ich bisher weder auf dem einen noch auf dem anderen Rechner bisher irgendeinen Virus bzw. Maleware ect. gehabt.
    So, jetzt überlege ich natürlich wenn die Lizenz für Norton abgelaufen ist auf das Programm zu verzichten.
    Sendepause bedankt sich.

  5. #5
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Hallo Sendepause

    wie hast Du denn Windows 10 Installiert? Als Update oder als clean Install?

    Welche Version von Kaspersky verwendest Du? Ich habe auf 3 W10 Rechner KIS 16.0.0.614(d) und die Rechner laufen eigentlich recht ordentlich.

    Simples

    Zum CMD Fenster: steht da irgend etwas drin? Oder geht das so schnell weg, dass man nichts erkennt?
    Geändert von Simples (09.03.2016 um 17:26 Uhr) Grund: Nachtrag
    Henry E. bedankt sich.

  6. #6
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Das alles passiert unter 8.1. nicht. Was ist da los, wer kann helfen?
    ... wenn du das vor dem Upgrade beachtest, http://www.drwindows.de/windows-anle...dows-10-a.html, wirst du keine Probleme haben.
    Henry E., areiland, Simples und 1 weitere bedanken sich.

  7. #7
    Sendepause
    Gast

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Hallo, also DIESMAL habe ich das Upgrade und kein Clean Install gemacht, da ich Zeit sparen wollte. Kaspersky ist die Version kis16.0.0.614de.

    Das CMD: Ja es schloss sich so schnell, dass ich nichts lesen konnte, aber es ratterten Zeilen herunter...

    Nun habe ich Kaspersky deinstalliert und bis jetzt ist Ruhe.

    Ich hoffe nur, dass der Defender mich nicht hängen lässt. Das Notebook ist auch viel flotter jetzt.
    Simples bedankt sich.

  8. #8
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Du könntest wenn das Fenster immer noch auftaucht mal schnell die "Druck" taste drücken. Danach paint öffnen und einfügen. dan könnte mal vielleicht lesen was da passiert.....

  9. #9
    Angelwings
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Angelwings

    AW: Seltsame Aktivitäten

    @OhneZ

    die Chip Downloads kommen durch, wenn du diese nicht mit dem Chip-Installer lädst, sondern unter den DL-Feld "manuelle Installation " auswählst.
    OhneZ bedankt sich.

  10. #10
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Ich habe mal ein wenig aufgeräumt...
    Sendepause, Ari45, Simples und 3 weitere bedanken sich.

  11. #11
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Seltsame Aktivitäten

    @Sendepause
    Dieses Phänomen, dass unmotiviert ein eine Eingabeaufforderung aufging, das gabs hier vor einigen Tagen schon mal. Da hatte irgendein Acer Tool nach Updates gesucht: http://www.drwindows.de/windows-10-d...schliesst.html. Ein ausmisten der vorinstallierten Acer Tools sollte also helfen. Der Start dieses Tools wird wohl in der Aufgabenplanung stehen, also würde ich mal dort nachforschen und die Acer Aufgaben deaktivieren.
    Geändert von areiland (11.03.2016 um 17:53 Uhr) Grund: Bereinigt!
    der.uwe, Ari45, gial und 2 weitere bedanken sich.

  12. #12
    Sendepause
    Gast

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    @Sendepause
    Dieses Phänomen, dass unmotiviert ein eine Eingabeaufforderung aufging, das gabs hier vor einigen Tagen schon mal. Da hatte irgendein Acer Tool nach Updates gesucht: http://www.drwindows.de/windows-10-d...schliesst.html. Ein ausmisten der vorinstallierten Acer Tools sollte also helfen. Der Start dieses Tools wird wohl in der Aufgabenplanung stehen, also würde ich mal dort nachforschen und die Acer Aufgaben deaktivieren.
    Ja, das hatte ich auch gelesen und ja, ich habe auch ein Acer Gerät, aber wie gesagt, der Fehler scheint behoben zu sein.

  13. #13
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Seltsame Aktivitäten

    Du kannst dann das Thema als gelöst markieren oben links

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163