Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By MSFreak
  • 1 Post By Angelwings
Thema: Windows 10 Mail APP - Mails lokal speichern Liebe Windows 10 Nutzer und Experten ;-) Seit Ende letztem Jahr nutze ich auch Windows 10 und bin im Grunde ...
  1. #1
    gaius1400
    Herzlich willkommen

    Windows 10 Mail APP - Mails lokal speichern

    Liebe Windows 10 Nutzer und Experten ;-)
    Seit Ende letztem Jahr nutze ich auch Windows 10 und bin im Grunde damit ganz zufrieden. Bis vor einigen Tagen habe ich (ohne Probleme) meine Emails von T-Onlne mit Thunderbird verwaltet über IMAP.
    Seit gestern bekam ich keine Emails mehr, also habe ich das Konto in Thunderbird gelöscht und neu erstellen wollen. Allerdings behauptet Thunderbird nun (zunächst bei IMAP und auch POP3) das mein Passwort nicht stimmen würde. Letztendlich habe ich es geschaft mit Thunderbird per POP3 auf T-Online zuzugreifen (was aber natürlich nicht mehr die Funktionalität von IMAP hat.
    Seltsamter Weise habe ich beim Zugriff auf mein Outlook.de Mail Account über IMAP per Thunderbird KEINE Probleme.

    1. Mit der Windows 10 Mail App kann ich bei T-Online auch nicht per IMAP zugreifen. Habt ihr da eine Idee???
    2. Wie kann ich die Emails - die ich über die Windows 10 Mail App bekomme - auf meinem Rechner lokal speichern?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Mühe
    Gruß
    Stefan

  2. #2
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Windows 10 Mail APP - Mails lokal speichern

    Mails, die du über die Windows-10-MailApp empfängst, kannst du nicht lokal speichern. Dies ist nur mit Thunderbird oder einem anderen vernünftigen Mailclient möglich.
    Zu T-Online kann ich nichts sagen, ich weiß aber dass es dazu hier im Forum schon einige Beiträge gab.
    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    Angelwings
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Angelwings

    AW: Windows 10 Mail APP - Mails lokal speichern

    Bei T-Online, meine ich, muss ein seperates Passwort generiert werden, wenn Mails mit einem Client abgerufen werden sollen. Das von T-Online bereit gestellte Passwort berechtigt wohl nur zum Abruf über den Web Mailer. Das zusätzliche Passwort muss online in den Accounteinstellungen vom betreffenden Mail-Account eingestellt werden.
    MSFreak bedankt sich.

  4. #4
    gaius1400
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Mail APP - Mails lokal speichern

    Das mit den unterschiedlichen Passwörten habe ich berücksichtigt. Bis vor einigen Tagen funktionierte der Zugriff per Thunderibrd über IMAP auch noch - nun nicht mehr.

  5. #5
    gunterhaus
    kennt sich schon aus Avatar von gunterhaus

    AW: Windows 10 Mail APP - Mails lokal speichern

    bei mir fehlte nach dem letzten Windowsupdate "SSL/TLS" bei den Mail Einstellungen "Verbindungssicherheit"
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 10 Mail APP - Mails lokal speichern-imap.jpg  
    Geändert von gunterhaus (11.03.2016 um 08:33 Uhr)

  6. #6
    gaius1400
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Mail APP - Mails lokal speichern

    Ich habe die gleiche Prozedure heute Morgen noch mal propiert und es scheint zu klappen - die Frage ist wie lange ;-)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163