Ergebnis 1 bis 15 von 15
Danke Übersicht17Danke
  • 2 Post By Henry E.
  • 2 Post By FlyingDude
  • 2 Post By Henry E.
  • 1 Post By FlyingDude
  • 2 Post By Henry E.
  • 1 Post By Ari45
  • 1 Post By FlyingDude
  • 1 Post By Ari45
  • 3 Post By Ari45
  • 1 Post By Ari45
  • 1 Post By Ari45
Thema: Bluescreen Hey leute, Ich habe seit einigen Tagen das Problem,dass mein computer andauernd abschmiert. Ich bekomme häufig einen bluescreen der unterschiedlich ...
  1. #1
    FlyingDude
    Herzlich willkommen

    Bluescreen

    Hey leute,
    Ich habe seit einigen Tagen das Problem,dass mein computer andauernd abschmiert.
    Ich bekomme häufig einen bluescreen der unterschiedlich lang ist.Manchmal ist der nur sehr kurz zu sehen[0.5s]
    & manchmal geht der bluescreen gar nicht mehr weg.D.h ich muss meinen pc manuell ein und ausschalten.

    Was ich schon unternommen habe:

    Cpu gecheckt.
    Arbeitsspeicher[Ram] gecheckt.
    Netzteil Gecheckt.
    Festplatte Gecheckt.
    Pc komplett formatiert.
    Von Win7 auf Win 10 umgestiegen.

    Was ich bemerkt habe:
    Ich hatte mein Pc ca 1std an ohne irgendetwas auszuführen um zu testen ob es dann auch abschmiert.Es ist jedoch nichts passiert.

    Als ich mich in ein oldschool online game[Flyff] eingeloggt hatte, crashte mein pc.

    Auch wenn ich nur im Ts war, crashte mein pc.

    Jedoch habe ich seid kurzem was bemerkt.
    als ich windows 10 installiert hatte, war eine Datei auf meinem Desktop.
    Die hieß "3D Vision Photo Viewer".
    So neugierig wie ich bin , habe ich sofort drauf geklickt um zu schauen was es ist.
    Jedoch startete die Datei nicht & stattdessen plobte ein Fenster auf "Nvidia 3D vision-funktionen sind nicht aktiviert.Prüfen sie bitte die Informationen zum Stereo-Setup.
    Klicken sie OK, um die nvidia Systemsteuerung zu starten".

    Danach habe ich "Ok" Gedrückt.

    & was dann passiert seht ihr im Video


    http://youtu.be/whV5p31CGgg

    verborgener Text:
    Sorry für die schlechte Quali, habs mit meinem iphone aufgenommen.Wusste nicht wie ichs sonst aufnehmen soll.


    Error foto:
    http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...35j10fo62q.jpg


    Bugcheck Code& Parameter:
    bugcheck code {Kritisch}292

    Bugcheckparameter1: 0x0
    2: 0x904f901c
    3: 0xf6052000
    4: 0x145

    Ich bedanke mich schonmal für eure hilfe!


    ps:hab schon fast alles über dieses thema hier im forum nachgelesen

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bluescreen

    Hallo , mache mal Updates und prüfe mal den Gerätemanager auf gelbe oder rote zeichen und mach e davon ein Bild zum Hochladen

    Beheben des Fehlers WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR - Windows-Hilfe -
    FlyingDude und Ari45 bedanken sich.

  3. #3
    FlyingDude
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen

    Danke für die schnelle antwort Henry.


    Hab den gerätemanager einige male geprüft und da waren keinerlei zeichen.

    & updates habe ich auch schon alle installiert.

    Bluescreen-hall0ai3hedklt.png
    KnSN und Ari45 bedanken sich.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bluescreen

    Wie sieht denn der Prozessor Lüfter und Netzteilüfter; Grafikkarte aus , sind die alle sauber und drehen auch ?

    Kabelverbindungen ok ? Steckteile wie Speicher auch sauber eingerastet ?
    Ari45 und FlyingDude bedanken sich.

  5. #5
    FlyingDude
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen

    Hab mein computer komplett auseinander gebaut geputzt & wieder zsm gebaut
    Ari45 bedankt sich.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bluescreen

    Gehe mal in die Ereignisanzeige und schaue dort nach relevanten Daten Zeit und Datum was sich dort ereignet hat ,

    schaue auch mal in die Zuverlässigkeitsanzeige beim entsprechenden Datum

    Gebe bei Suche einfach Zuverlässigkeit ein und oben der erste Eintag anklicken
    Ari45 und FlyingDude bedanken sich.

  7. #7
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen

    Hallo @FlyingDude! Willkommen im Forum!
    Was ich schon unternommen habe:
    Cpu gecheckt.
    Arbeitsspeicher[Ram] gecheckt.
    Netzteil Gecheckt.
    Festplatte Gecheckt.
    Pc komplett formatiert.
    Von Win7 auf Win 10 umgestiegen.
    Hier hätte ich mir gewünscht, dass dieses "gecheckt" etwas ausführlicher ausgefallen wäre. Womit und wie gecheckt und wie war das Ergebnis.

    Beim WHEA-Error bestehen gute Chancen, das in dem Minidump der WHEA-Record gespeichert wurde. Dieser lässt mithilfe des Debuggers manchmal konkrete Rückschlüsse zu.
    Bitte gehe in das Verzeichnis C:\Windows\Minidump. Dort liegen die Minidumpfiles. Kopiere die drei oder vier neuesten Dumpfiles heraus, zB auf den Desktop, und packe sie zusammen in ein RAR- oder ZIP-Archiv. Dieses hängst du an deine nächste Antwort an. Wir werden sehen, ob wir da etwas "heraus kitzeln" können.
    FlyingDude bedankt sich.

  8. #8
    FlyingDude
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen

    Zitat Zitat von Henry Earth Beitrag anzeigen
    Gehe mal in die Ereignisanzeige und schaue dort nach relevanten Daten Zeit und Datum was sich dort ereignet hat ,

    schaue auch mal in die Zuverlässigkeitsanzeige beim entsprechenden Datum

    Gebe bei Suche einfach Zuverlässigkeit ein und oben der erste Eintag anklicken


    Bluescreen-unbenannt2.png


    soll ich dir da was genaueres raussuchen?#
    Kenne mich damit 0 aus.




    Danke Ari =)


    Arbeitsspeicher durch "Memtest" Gecheckt war bei ü 500% und 0 fehler

    Cpu Test: Prozessor auf Fehler testen ? so geht?s - CHIP

    Festplatten Check: Überprüfen der Festplatte auf Fehler

    & zum thema Minidump

    wenn ichs zu einem winrar archiv weiter verarbeiten will kommt dieser error:
    Bluescreen-unbenannt2222.png
    KnSN bedankt sich.

  9. #9
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen

    Sorry, @FlyingDude, nich umsonst habe ich geschrieben, dass du die Dumpfiles heraus kopieren sollt. Im Verzeichnis C:\Windows.... hat ein User keine Schreibrechte und damit kann auch kein Archiv gepackt werden.
    Lies noch mal in #7 den letzten Absatz.

    Und ich sehe gerade, dass Windows dir 16 Fehler angezeigt hat. Du wolltest also 16 Dateien packen. Ich hatte dich aber um die 3 oder 4 neuesten Dateien gebeten, nicht 10 oder 16.
    FlyingDude bedankt sich.

  10. #10
    FlyingDude
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen

    Sorry,hatte/hab mich verlesen.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  11. #11
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen

    Hallo @FlyingDude!
    Die Analyse der Dumpfiles mit dem Debugger ergab, dass alle drei Dumpfiles den gleichen Fehler enthielten.
    Als erstes gebe ich die Ergebnisse als Auszug wieder
    verborgener Text:
    Code:
    STACK_TEXT:  
    8411dcc0 81e3f85a 00000124 00000000 8af5b01c nt!KeBugCheckEx
    8411dcf0 819ef181 8af779a1 8af5b13c 00000000 hal!HalBugCheckSystem+0x6d
    8411dd1c 81e127bc 00000000 84c78760 c000000d nt!WheaReportHwError+0x1f3
    8411de38 81e3fb4e 00000002 00000000 8411e440 hal!HalpMcaReportError+0x3e
    8411de60 81e3fa6c 00000002 00000000 8411dfb0 hal!HalpMceHandlerCore+0xc8
    8411de80 81e3f91e 8411e4e0 81e40044 8411dfb0 hal!HalpMceHandler+0x5c
    8411de88 81e40044 8411dfb0 e677084d 8b0c4d8b hal!HalpHandleMachineCheck+0x1a
    8411dfa4 81e25496 00000000 00000000 00000000 hal!HalpMcaExceptionHandler+0xa4
    8411dfa4 8fc4c1f6 00000000 00000000 00000000 hal!HalpMcaExceptionHandlerWrapper+0x11e
    WARNING: Stack unwind information not available. Following frames may be wrong.
    8411e0a0 935e3b0c 00000010 00000000 00000000 win32kfull+0x4c1f6
    8411e0a4 00000000 00000000 00000000 00000000 0x935e3b0c
    .....
    FAILURE_BUCKET_ID:  0x124_AuthenticAMD_PROCESSOR_CACHE_STACKPTR_ERROR
    BUCKET_ID:  0x124_AuthenticAMD_PROCESSOR_CACHE_STACKPTR_ERROR
    PRIMARY_PROBLEM_CLASS:  0x124_AuthenticAMD_PROCESSOR_CACHE_STACKPTR_ERROR
    ....
    ===============================================================================
    Section 2     : x86/x64 MCA
    -------------------------------------------------------------------------------
    Descriptor    @ 8af5b12c
    Section       @ 8af5b2b4
    Offset        : 664
    Length        : 264
    Flags         : 0x00000000
    Severity      : Fatal
    
    Error         : DCACHEL1_DRD_ERR (Proc 2 Bank 0)
      Status      : 0xb665a00006000135
      Address     : 0x0000000019b4c400
      Misc.       : 0x0000000000000000
    .....
    2: kd> !sysinfo machineid
    Machine ID Information [From Smbios 2.4, DMIVersion 0, Size=1127]
    BiosMajorRelease = 8
    BiosMinorRelease = 14
    BiosVendor = American Megatrends Inc.
    BiosVersion = P1.40
    BiosReleaseDate = 08/25/2010
    SystemManufacturer = To Be Filled By O.E.M.
    SystemProductName = To Be Filled By O.E.M.
    SystemFamily = To Be Filled By O.E.M.
    SystemVersion = To Be Filled By O.E.M.
    SystemSKU = To Be Filled By O.E.M.
    BaseBoardManufacturer = ASRock
    BaseBoardProduct = N68C-S UCC
    BaseBoardVersion =


    Es ist ein Lesefehler im L1-Cache des Prozessors (DCACHEL1_DRD_ERR (Proc 2 Bank 0)) aufgetreten, wodurch ein falscher Stackpointer (AuthenticAMD_PROCESSOR_CACHE_STACKPTR_ERROR) ausgelesen wurde.
    Der Lesefehler ist wahrscheinlich durch die Systemdatei win32kfull.sys verursacht worden.
    Eine Analyse der Maschineninfos ergab ein AMI-BIOS vom 25.08.2010, Version P1.40
    Schlussfolgerung:
    -> als erstes sollte geprüft werden, ob es beim Motherboardhersteller ein BIOS-Update gibt (BaseBoardManufacturer = ASRock
    BaseBoardProduct = N68C-S UCC).
    -> überprüfe die Systemdateien mit SFC /Scannow in einer CMD mit erhöhten Rechten
    Henry E., KnSN und FlyingDude bedanken sich.

  12. #12
    FlyingDude
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen

    Vielen dank Ari


    BIOS-Update-> gibt keine neuen updates. 1.4 ist das neuste für mein motherboard


    Bluescreen-unbenanntsss.png


    was ich noch dazusagen will. Evtl könnte das etwas helfen.

    Mein pc stürtzt meistens dann ab, ich sachen benutze die meine grafikkarte schuften lassen.

    zB: wenn ich auf youtube ein video anschaue mit sehr schlechter qualität und dann auf 720hd switche, stürtzt mein pc ab

  13. #13
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen

    Also wenn die im Dumpfile enthaltenen Motherboardinformationen stimmen, gibt es bei ASRock ein BIOS 1.60 vom 22.09.2011 für dein Board.
    ASRock > N68C-S UCC

    Nachtrag:
    Gemäß dieser Seite http://www.asrock.com/mb/NVIDIA/N68C...load&os=Win764 gibt es für dein Board nur Treiber bis Windows 7.
    Geändert von Ari45 (15.03.2016 um 19:19 Uhr) Grund: Nachtrag angefügt
    FlyingDude bedankt sich.

  14. #14
    FlyingDude
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen

    Vielen dank lieber ari.

    Ich frag mich wie ich sowas wichtiges übersehen konnte.

    Wäre das beste jetzt mein pc auf windows 7 downzugraden?

    Lg

  15. #15
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen

    Hallo @FlyingDude!
    Oft läuft der Rechner auch mit den Treibern, die Windows mit bringt einigermaßen.
    Ich würde an deiner Stelle das BIOS-Update machen. Und wenn es dann immer noch zu den Bluescreens kommt, würde ich zurück zu Windows 7 und über neue Hardware nachdenken. Deine ist ja mindestens 5 Jahre.
    KnSN bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163