Ergebnis 1 bis 2 von 2
Thema: MIDI unter Windows 10 Hallo Leute, ich hatte es unter Windows XP so toll hinbekommen mit BassMIDI den MIDI sound zu verbessern. Da ich ...
  1. #1
    Jiimska
    nicht mehr wegzudenken

    MIDI unter Windows 10

    Hallo Leute,
    ich hatte es unter Windows XP so toll hinbekommen mit BassMIDI den MIDI sound zu verbessern. Da ich jetzt Windows 10 nutze, hab ich versucht BassMIDI dort zu installieren. Alles hat geklappt, ich komme in die einstellungen rein. Es gibt jedoch ein Problem: es kommt kein ton...
    Ich hab es mit einem MIDI mapper für Vista versucht wieder das MS wavetabel einzurichten, es zeigte mir jedoch (ich hab versucht ihn neu zu installieren) nur 2x Port A und 2x Port B an, was nicht gesund ist da der Treiber ja nur 2 ports zur verfügung stellt!
    Hatte jemand das selbe problem? Ich kann dadurch mein OpenTTD nichtmehr richtig zocken, ohne Musik macht das nur halb soviel Spaß...

    Ich freue mich sehr auf eine Antwort.
    Danke

  2. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: MIDI unter Windows 10

    Die letzten MIDI-Files habe ich mit einem Atari 1040 bearbeitet...
    Leider kann ich da nicht helfen. Deshalb pushe ich die Frage mal. Eventuell kennt sich doch jemand aus?

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163