Ergebnis 1 bis 14 von 14
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By areiland
Thema: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften? Ich habe hier im Haushalt zwei Rechner laufen. Bei einem ist unter Windows 10 das Bootvolume C: - hier jeweils ...
  1. #1
    Mike Lorrey
    Franconia first! Avatar von Mike Lorrey

    Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften?

    Ich habe hier im Haushalt zwei Rechner laufen. Bei einem ist unter Windows 10 das Bootvolume C: - hier jeweils als "Windows HD" benannt - an der Windows-Explorer-Seitenleiste (Navigationsbereich) angeheftet, beim anderen nicht.

    Ein Volume via Drag & Drop dort hinein ziehen funktioniert offenbar nicht. (Nur im "Schnellzugriff", doch dort möchte ich das entsprechende Volume nicht haben.)

    Also wie bekommt man dort ein Volume hinein - oder auch wieder heraus, denn Drag & Drop geht auch da nicht?

    Siehe Screenshot:
    Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften?-bildschirmfoto-2016-04-04-um-23.06.23.png

    Danke für Hilfe! :-)

  2. #2
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Mit diesen Einstellungen sollte es eigentlich klappen

    Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften?-screenshot.1.jpeg

  3. #3
    Mike Lorrey
    Franconia first! Avatar von Mike Lorrey

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Leider nein.

    Mein Problem hat wohl eher damit zu tun:
    Doppelte Laufwerke im Explorer

    Beide Schlüssel (32 und 64 Bit) sind offenbar korrekt, dennoch werden nur Wechselmedien angezeigt.

    Allerdings möchte ich das Bootvolume von Windows (C) dauerhaft direkt im Navigationsbereich eingeblendet haben, nicht nur Wechselmedien. Auf einem meiner Windows-10-Rechner funktioniert dies.

    Aber warum?

    Gruß

    Mike
    Geändert von Mike Lorrey (05.04.2016 um 19:22 Uhr)

  4. #4
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Dass Du das auf dem einen Rechner hast, das liegt daran, dass dort Laufwerk C: wohl als Hotplug fähiges Laufwerk erkannt wird und entsprechend auch bei den Wechselmedien auftaucht. Eine Prüfung bei "Hardware sicher entfernen" wird dies wohl auch bestätigen.

    Um Dein Laufwerk C: hier einzublenden müsstest Du also selbst einen entsprechenden Eintrag erstellen. Es gibt aber einen ganz einfachen Workaround um das nachzubilden. Öffne eine Eingabeaufforderung und führ den Befehl: mklink /j "Desktop\Laufwerk C" "C:\" aus. Schon hast Du am unteren Ende des Navigationsbereiches einen neuen Eintrag, der auf Laufwerk C: zeigt. Dessen Name kann natürlich auch variiert werden.

    Wichtig ist nur, dass der Link im Desktopordner erstellt wird, als Zieladresse C:\ angegeben wird und Linkpfad\ -Name, sowie sein Ziel in Anführungszeichen gesetzt werden.
    Portalez bedankt sich.

  5. #5
    Mike Lorrey
    Franconia first! Avatar von Mike Lorrey

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Bei "Hardware sicher entfernen" taucht C: nicht auf.

    Interessant ist auch folgendes: Wenn ich einen USB-Stick anschließe, dann wird dieser direkt im Navigationsbereich angezeigt (und unter "Dieser PC"). Ein externes DVD-Laufwerk (samt eingelegtem Medium) jedoch nicht, das wird (wie C) nur unter "Dieser PC" angezeigt.

    Alle Windows-Updates sind installiert. Auch alle Windows 10-Updates seitens Lenovo, da es sich um ein ThinkPad handelt.

    Windows 10-Bug?

    Workarounds à la Links sind schön und gut - danke dafür! -, aber das Problem an sich samt Lösung würde mich interessieren. Bzw. ob es eine Lösung gibt, damit das so funktioniert, wie das offenbar von Microsoft vorgesehen ist. Denn ich finde die Anzeige aller (gemounteten) Volumes direkt im Navigationsbereich sehr praktisch.

    Gruß

    Mike
    Geändert von Mike Lorrey (06.04.2016 um 01:20 Uhr)

  6. #6
    Mike Lorrey
    Franconia first! Avatar von Mike Lorrey

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Sonst niemand eine Idee?

  7. #7
    EggiM
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Einerseits kannst du mit der Maus über "Dieser PC" fahren. Dann wird davor ein Pfeil sichtbar und wenn du diesen anklickst, werden die internen Festplattenlaufwerke sichtbar.
    Alternativ kannst du im Windows Explorer oben "Ansicht" anklicken. Dann ganz rechts unter "Optionen" auf den Pfeil klicken, es öffnen sich die Ordneroptionen. Dort klickst du auf den mittleren Reiter "Ansicht". Dort findest du ganz unten den Punkt "Navigationsbereich", den bitte anklicken. Dort hast du wiederum den untersten Punkt "Erweitern, um Ordner zu öffnen".

    Ich glaube und hoffe, dass es das ist, was du gesucht hast.

  8. #8
    Mike Lorrey
    Franconia first! Avatar von Mike Lorrey

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Nein, das meine ich nicht. Aber Danke!

    Schau mal auf den Screenshot meines ersten Postings. Ich habe "Windows HD (C)" im Navigationsbereich markiert (ungleich Laufwerke unter "Dieser PC", ob dort aufgeklappt oder nicht).

    Gruß

    Mike

  9. #9
    EggiM
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    sorry, dann weiß ich auch nicht weiter und finde auch in entsprechenden Menüs keinen Hinweis darauf
    Allerdings habe ich C an dieser Position (gleiche Position wie "Dieser PC", "OneDrive", "Schnellzugriff" und ext. Laufwerke) auch noch nie gesehen.

    nun habe ich aber noch etwas weiter gesucht, bin dabei u.a. auf dieses Forenthema gestossen, welches ähnlich deinem sein könnte: Win 10 Explorer zeigt separat ein Laufwerk an - Microsoft Community
    Noch etwas weiter helfen könnte der Ansatz in einem dort verlinkten Beitrag von Deskmodder: Datei Explorer Windows 10 Netzwerk Heimnetzgruppe OneDrive entfernen Deskmodder Wiki
    Nun stellt sich nur noch die Frage, wenn es den Kern des Themas trifft, wie lautet der entsprechende Eintrag für Laufwerk C, um ihn aktivieren/deaktivieren zu können.

    Noch eine Frage, hast du in einem PC evtl. eine SSD und in dem anderen eine HDD als Bootplatte bzw. mit dem Laufwerk C: eingebaut? Das könnte laut dem oben verlinktem Forenthema bei Microsoft zumindest die Ursache für das unterschiedliche Verhalten sein.

  10. #10
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Im Explorer einen Rechtsklick auf "dieser PC" in der Seitenleiste und im Kontext auf "Erweitern" klicken

  11. #11
    EggiM
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    @tkmopped, das ist nicht die gewünschte Position, siehe Screenshot im Eingangsposting.
    Bei "Erweitern" werden die darunter befindlichen Laufwerke leicht rechts von "Dieser PC" dargestellt und entspricht dem Klick auf dem Pfeil vor "Dieser PC".
    Er möchte C jedoch an gleicher Position wie "Dieser PC".

  12. #12
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Hallo, hast du vielleicht die Bibliotheken unter "Dieser PC" ausgeblendet ?
    Dadurch bekommst du dieses Bild .

    Gruß

  13. #13
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    Zitat Zitat von EggiM Beitrag anzeigen
    @tkmopped, das ist nicht die gewünschte Position, siehe Screenshot im Eingangsposting.
    Bei "Erweitern" werden die darunter befindlichen Laufwerke leicht rechts von "Dieser PC" dargestellt und entspricht dem Klick auf dem Pfeil vor "Dieser PC".
    Er möchte C jedoch an gleicher Position wie "Dieser PC".
    Da steht er will Laufwerk C standardmäßig im Explorer angezeigt bekommen und der Erweiterungspfeil gehört nun mal zum Betriebssystem. Klingt komisch , ist aber so.
    Oder ich schiebe Verknüpfung C in den Schnellzugriff. Aber: Wozu soll das gut sein?? Als Benutzer habe ich kaum noch direkt in "C" zu tun.

  14. #14
    EggiM
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows-Explorer: Wie Boot-Laufwerk an Seitenleiste (Navigationsbereich) anheften

    @tkmopped, ich fürchte, du hast dir weder seinen Screenshot genau angeschaut, noch genau das Eingangsposting gelesen und auch nicht den Thread aus dem MS-Forum und den verlinkten Deskkmodder-Artikel dazu, von denen ich vermute, dass sie genau die Problematik beschreiben.
    Noch dazu hatte ich oben bereits die Sache mit dem Erweitern angesprochen und die Antwort erhalten, dass dies nicht gemeint ist - erst danach sah ich bei genauerem Hinschauen auch den Unterschied.

    Klicke einfach mal auf Erweitern von "Dieser PC" und schaue dir an, an welcher Position C: darunter auftaucht und vergleiche das mit dem Screenshot im Eingangsposting - das ist nicht dasselbe.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162