Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By Manta1102
  • 1 Post By Manta1102
  • 1 Post By Manta1102
  • 1 Post By build10240
Thema: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April) Hallo, folgende Sache ist mir schon oft vorgekommen und heute habe ich mal Bilder davon mit Snipping Tool gemacht. Über ...
  1. #1
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Hallo, folgende Sache ist mir schon oft vorgekommen und heute habe ich mal Bilder davon mit Snipping Tool gemacht.

    Über Ausführen und Eingabe von "mrt" wurde die neuste Version von "Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software". Nach einige Minuten kam die Anzeige, dass eine Datei infiziert ist. Zum Ende der vollständigen Prüfung aber keine Funde gelistet wurden.

    Dieser Vorgang wurde schon bei früheren Prüfungen festgestellt , egal ob extra AV drauf war oder der Defender aktiv, und zum Schluss keine Warnung oder dergleichen angezeigt.

    Kann dies einer von Euch bestätigen oder liegt es an meinen System oder Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software hat sich vertan.

    Gruß Uwi58-tool1.jpg
    -tool2.jpg

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Ich hatte es heute früh noch laufen gelassen aber bei mir hat er keine infizierten Dateien angezeigt.
    Uwi58 bedankt sich.

  3. #3
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Hallo Manta, bei mir wurde ja zum Schluß auch kein Fund angezeigt, nur während der Untersuchung vom PC. Und deshalb die Frage, ob das Jemand schon erlebt hat. Hätte ich nach den Scanstart den PC ne Stunde ohne Aufsicht gelassen, wäre mir das gar nicht aufgefallen.
    Gruß Uwi58

  4. #4
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Während der Untersuchung vom PC hat er bei mir auch nichts angezeigt. Kann also nicht am Tool liegen.
    Kann es evtl. sein das das Tool noch Reste von deiner extra AV Software findet und darauf reagiert.
    Uwi58 bedankt sich.

  5. #5
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Hallo Manta, ok, dass könnte sein. Wo finde ich nun die blockierte/gelöschte/immunsierte Datein, da ja zum Schluß kein negatives Ergebnis angezeigt wurde.
    Gruß Uwi58

  6. #6
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Auf der Webseite deines AV Herstellers kann man sich ein Tool zum deinstallieren der AV Software runterladen.
    Uwi58 bedankt sich.

  7. #7
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Hallo Manta, dass habe ich vor den Scan schon gemacht, PANDA AV gelöscht. Nur ich verstehe nicht, wieso "Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software" während den Scan eine Fund anzeigt und zum Schluß "sagt", Alles ist OK. Da würde ich noch schnallen, wenn es eine Anzeige gäbe, WAS gefunden wurde und unter Quarantäne steckt, so wie es der Defender macht.

    Mir geht es darum, dass WAS gefunden wurde, WO es nun steckt und WIE ich das behandeln kann.

  8. #8
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Hallo, hab mal bisschen geforscht und das hier gefunden
    Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software - Download - NETZWELT
    netzwelt.de sagt...Das Tool erstellt zudem im Ordner %WINDIR%\debug eine Protokolldatei mit dem Namen mrt.log.

    Ergebnis bei mir, no infection found!

    Da war wohl das Zwischenergebnis doch irreführend. Trotzdem bleibt die Frage wo Funde landen.
    Gruß Uwi58

    -tool3.jpg

  9. #9
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Das schreibt Microsoft dazu: https://support.microsoft.com/de-de/kb/89083
    Das Tool zum Entfernen bösartiger Software wird im stillen Modus ausgeführt. Wenn bösartige Software auf dem Computer erkannt wurde, erscheint eine Sprechblase im Infobereich, die Sie über den Fund informiert, sobald Sie sich das nächste Mal als Administrator anmelden.

    Ausführen eines vollständigen Scans
    Wenn böswillige Software erkannt wurde, werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, einen vollständigen Scan durchzuführen. Es wird empfohlen, diesen Scan vorzunehmen. Ein vollständiger Scan führt einen schnellen Scan und anschließend einen vollständigen Scan des Computers durch, unabhängig davon, ob böswillige Software während des schnellen Scans gefunden wurde oder nicht. Dieser Scan kann einige Stunden dauern, da alle Festplatten- und Wechsellaufwerke durchsucht werden. Zugeordnete Netzwerklaufwerke werden jedoch nicht durchsucht.

    Entfernen von bösartigen Dateien
    Falls Dateien auf dem Computer von bösartiger Software modifiziert (oder infiziert) wurden, werden Sie vom Tool dazu aufgefordert, die bösartige Software aus diesen Dateien zu entfernen. Falls die bösartige Software Browsereinstellungen verändert hat, wird Ihre Startseite möglicherweise geändert, um Sie auf eine Seite zu leiten, die Ihnen Anweisungen zur Wiederherstellung Ihrer ursprünglichen Einstellungen bietet.

    Sie können entweder bestimmte Dateien oder alle vom Tool erkannten infizierten Dateien bereinigen. Beachten Sie, dass während dieses Prozesses einige Daten verloren gehen können. Außerdem kann es sein, dass das Tool den ursprünglichen Zustand mancher Dateien vor der Infektion nicht wiederherstellen kann.
    Uwi58 bedankt sich.

  10. #10
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (April)

    Hallo build10240 , Danke für die INFO. Gestern war ich ua schon kurz mal im Admin Konto und es gab keinen Hinweis. Damit ist "Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software" mir nun verständlicher und das Thema gelöst.
    Gruß Uwi58

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163