Ergebnis 1 bis 4 von 4
Thema: PC startet nicht mehr nach Fehlermeldung DPC Watchdog Violation Hallo zusammen, mir ist soeben etwas sehr seltsames passiert. Ich habe ganz normal auf meinem Acer Laptop (AMD Quadcore A6-6310), ...
  1. #1
    Lory21
    Herzlich willkommen

    PC startet nicht mehr nach Fehlermeldung DPC Watchdog Violation

    Hallo zusammen,
    mir ist soeben etwas sehr seltsames passiert. Ich habe ganz normal auf meinem Acer Laptop (AMD Quadcore A6-6310), Aspire E15 mit Update von Win 8 auf Win10, gearbeitet als plötzlich das Bild einfror.

    Nach erfolgloser Betätigung von "strg+alt+entf" und der Hochstelltaste ging ich von einem Absturz aus, was bisher mit diesem etwas mehr als einem Jahr alten Rechner noch nie passiert ist. Gerade als ich ausschalten wollte erhielt ich einen blauen Bildschirm mit dem knappen Hinweis, dass ein Fehler vorläge und eine "DPC watchdog Violation" geschehen sei. Der Rechner werde nun selbstständig neugestartet.

    Soweit so gut, aber der Neustart passierte nicht. Der Rechner fuhr runter und ist seitdem nicht mehr zu starten. Es erfolgt keinerlei Reaktion auf die Betätigung des Einschaltknopfes. Der Laptop erkennt noch, wenn das Ladekabel ein- bzw. ausgesteckt wird, aber ansonsten passiert nichts.

    Ich glaube nicht an einen Virus, da dieser PC sehr sorgsam behandelt wird, Antivir aktuell ist, täglich prüft, malwarebytes erst gestern bei einem routinemäßigen Test ebenfalls nichts fand.
    Auch der Wechsel der Win-Versionen verlief sehr positiv bislang. Ich hatte keinerlei Probleme nach der Umstellung vor knapp zwei Monaten.


    Gibt es Anhaltspunkte, was mir hier passiert ist bzw. kann man hier überhaupt, da der Rechner nicht startet, etwas tun?

    Vielen Dank schon mal fürs Lesen und den ein oder anderen Rat!

  2. #2
    Lory21
    Herzlich willkommen

    AW: PC startet nicht mehr nach Fehlermeldung DPC Watchdog Violation

    UPDATE

    Ein Kollege gab mir gerade den Rat mal sehr lange auf die Starttaste zu drücken, um zu schauen, was dann passiert.
    Ich tat dies, gab allerdings nach ca. 5 Sekunden auf, da nichts passierte. Er meinte, ich solle noch länger drücken. Tatsächlich nach bestimmt fast 10 Sekunden piepste der Laptop. Es dauerte in der Folge lange bis der Bildschirm ansprang, ebenfalls dauerte es bis der Log-In Screen von Win10 erschien. Nach dem Log-in dauerte es auch wieder sehr lange bis der Desktop sichtbar wurde.
    Bis die w-lan Verbindung erstellt war, dauerte es auch lange. Da fiel mir ein, dass ich gestern aus dem W-Lan geflogen bin. Zum ersten Mal seit ich diesen Rechner besitze.

    Auch wenn der Rechner nun wieder läuft, wüsste ich gerne, wie ich die watchdog Violation zukünftig umgehen kann bzw. woran sie lag? Kann sie wieder auftauchen? Hat der W-Lan Treiber vielleicht etwas damit zu tun?

    Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn hier der ein oder andere gute Tipps oder Erfahrungen hätte!

  3. #3
    Jpw
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Jpw

    AW: PC startet nicht mehr nach Fehlermeldung DPC Watchdog Violation

    Du kannst ja mal diesen Link ausprobieren.
    Windows 8/10: Fehler Dpc WatchDog Violation beheben - CHIP
    Vielleicht hilfts.
    Gruss Jpw

  4. #4
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC startet nicht mehr nach Fehlermeldung DPC Watchdog Violation

    Wenn sich ein Laptop oder Netbook standhaft weigert neu zu starten braucht man nur kurz den Akku herausnehmen und die Starttaste drücken. Dann Akku wieder hinein und neu starten. Dann sollte wenigstens das Bios erreichbar sein.

    Bei dir klingt die Beschreibung so als ob durch einen Treiberfehler dein System keinen Zugriff mehr auf deine HDD hatte und deshalb abgestürzt ist. Beim Neustart wurden dann alle Fehler automatisch repariert (deshalb dauerte das so lange). Schau nach den SMART-Werten deiner HDD (Scandisk und Reparatur) und kontrolliere deine Windows- Ereignisprotokolle .
    Evtl. Treiber auf den Herstellerseiten! suchen und aktualisieren.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163