Hallo zusammen!

Ich möchte mir sehr gerne ein neues Notebook anschaffen. Ich liebäugle mit einem Notebook mit 3K Bildschirm auf 15 Zoll, also 2880x1620 Pixel.

Auf dieses Notebook soll Windows 10 installiert werden. Ich benutze das Notebook mobil ohne einen externen Bildschirm.

Bei der Auflösung von 2880x1620 Pix kann man das Notebook nicht nativ betreiben, also muss man skalieren.

Office 2016 und einige andere moderen Programme skalieren bei 150% oder 200% sehr gut mit, da gibt es nix zu meckern.

Allerdings sind einige Tools der MMC (Microsoft Management Console), darunter fallen beispielsweise der Gerätemanager, Ereignisanzeige, Verwaltung etc. unscharf und blurry, fetter Text, verschwommen. Genaueres zur Console hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft ... nt_Console

Auch Tipps, das Tool "Windows 10 DPI Fix" anzuwenden und dort die Win 8.1. Skalierung vorzugaukeln bringt nichts.

Bei 150 bzw. 200% auf einem 15 Zoll Notebook mit 2880x1620 Pix bleibt der Gerätemanager etc. unscharf und blurry. Unansehnlich.

Gibt es hier Leute die exakt die gleichen Erfahrungen gemacht haben und die eventuell einen Lösungsvorschlag haben?

Warum hat Microsoft das noch nicht gefixt. Wir haben April 2016 und seit dem Release von Windows 10 sind einige Monate vergangen.

Und da brüsten die sich, dass so ein tolles OS haben?!