Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Windows 10 auf HP Pavilion Sleekbook 14 ja oder nein?

  1. #1
    danbi
    kennt sich schon aus

    Windows 10 auf HP Pavilion Sleekbook 14 ja oder nein?

    Hallo Leute
    Da Windows 10 nicht mehr lange kostenlos sein wird, spiele ich mit dem Gedanken herum meinen Laptop auf Windows 10 zu updaten, aber habe etwas Angst davor, weil:
    Ich habe gleich als das Upgrade offiziell herauskam, sowohl meinen Laptop als auch mein Asus Tablet auf Windows 10 gebracht. Lief die erste Woche auch super, aber nach einer Woche hatte mein Asus Tablet (T100TA-DK048H) plötzlich einen Mainboard-defekt und mein HP Pavilion Sleekbook 14 war dann sehr langsam und der Ton funktionierte nicht mehr.

    Mir wurde von einem Computertechniker mitgeteilt, dass mein Asus Tablet einen Mainboard-Defekt aufgrund des Windows 10 Upgrades hat. Von jemand anderen wurde mir mitgeteilt, dass eine Software keinen Hardware defekt verursachen kann und somit nicht Windows 10 am Defekt schuld sein kann. Weiters wurde mir gesagt, dass mein Tablet einfach zu schwach für Windows 10 ist, wobei die Systemanforderungen eigentlich erfüllt sind und mir die get Windows 10 App bestätigt hat, dass mein Tablet kompatibel ist. --> 2 entgegengesetzte Meinungen, was stimmt denn jetzt, wobei diese Frage nicht in Bezug auf mein Tablet wichtig ist, sondern eher in Bezug auf den Laptop, weil ein Upgrade am Tablet kommt nach dieser Erfahrung sowieso nicht mehr in Frage^^

    Aus Angst habe ich gleich Windows 10 auch wieder von meinem Laptop runter geworfen, da auf meinem Laptop schon seit 2014 keine Garantie mehr ist und ich Angst habe, dass irgendwas kaputt geht und ich dann längere Zeit ohne Laptop dastehe. Aber!! Windows 10 reizt mich einfach so, da ich das Betriebssystem optisch schon mal total ansprechend finde und den neuen Edge Browser sehr sehr toll fand in der kurzen Zeit wo ich Windows 10 testen konnte und sehr viele ein Upgrade empfehlen und total begeistert davon sind.

    Was würdet ihr sagen? Soll ichs nocheinmal riskieren und mein HP Pavilion Sleekbook 14 upgraden oder doch lieber die Finger davon lassen?

    Danke schon Mal für Antworten

  2. #2
    Eagle02
    gehört zum Inventar Avatar von Eagle02

    AW: Windows 10 auf HP Pavilion Sleekbook 14 ja oder nein?

    Also die Aussage das Windows 10 ein Hardwaredefekt verursacht hat ist der totale Schwachsinn. Das war dann wohl ein Computertechniker der den Namen nicht verdient und der eigentlich keine Ahnung hat.

    Ob dein Laptop nun gut genug für Win 10 ist weiß ich nicht aber eigentlich ist Win 10 nicht hungriger wie Win 7 und sollte daher laufen.
    Ich, wenn es mein Laptop wäre, würde es einfach drauf machen und schauen in wie weit alles läuft und es vielleicht Probleme mit Treibern gibt. Wenn du nur ein Upgrade machst haste ja 30 Tage zeit wieder zurück zu gehen sollten wirkliche Probleme auftauchen.

  3. #3
    OhneZ
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 auf HP Pavilion Sleekbook 14 ja oder nein?

    Upgraden !
    nach dem Upgrade wenn es aktiviert ist, plattmachen und Clean Install (inklusive Festplatten löschen) von Win10.
    Dann richtet sich Windows die Platte so ein wie es sie braucht.
    Wenn fertig Updates durchlaufen lassen und dann mal schauen ob alle Treiber installiert sind.

    Ein Hardwaredefekt verursacht durch das BS halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •