Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

  1. #1
    bmueller
    gehört zum Inventar

    HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Hallo.
    Habe z. Z. Win10 Pro 10685.218 auf einer mit MBR initialisierten Festplatte installiert. Weiterhin habe ich diese mit einem Systemabbild auf eine USB-HD kopiert.
    Möchte aber nun dieses Systemabbild auf eine mit GPT initialisierte HD installieren.

    Ist das überhaupt möglich?
    MfG Bernd

  2. #2
    Erazor84
    gehört zum Inventar

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Nein, da die Abbildsicherung auch die Startpartition mitsichert und die unterscheidet sich massiv zwischen MBR und GPT. Da wirst du um eine Neuinstallation nicht herum kommen.

  3. #3
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Mit Bordmitteln jedenfalls nicht. Paragon Festplatten Manager 15 kann das jedoch schon. Von MBR nach GPT konvertieren. Ich habs nicht ausprobiert, die Funktion soll es aber beherrschen.

    In jedem Fall denke ich, das eine Neuinstallation inklusive Umformatierung zu GPT jedoch der bessere Weg ist.

  4. #4
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Hallo bmüller
    @mirovb > Paragon Festplatten Manager 15 kann das jedoch schon. Von MBR nach GPT konvertieren. Ich habs nicht ausprobiert, die Funktion soll es aber beherrschen.
    Beherrscht er wie auch der Aomei.... von MBR > GPT und das alles ohne Datenverlust des Inhalts der HDD!!
    Habe z. Z. Win10 Pro 10685.218 auf einer mit MBR initialisierten Festplatte installiert. Weiterhin habe ich diese mit einem Systemabbild auf eine USB-HD kopiert.
    Möchte aber nun dieses Systemabbild auf eine mit GPT initialisierte HD installieren.
    Das müsste auch gehen,siehe oben... ohne Verlust der Daten.
    Das Systemabbild stammt ja von den einzelnen Partitionen.... ,ob sie jetzt von einer MBR oder GPT HDD stammen...,dürfte mMn egal sein!

  5. #5
    Ponderosa
    Gast

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Hallo @ Shiran
    Beherrscht er wie auch der Aomei.... von MBR > GPT und das alles ohne Datenverlust des Inhalts der HDD!!
    Stimmt fast, leider nur in der Pro Version.
    HDD von MBR auf GPT uminitialisieren-aomei-partition-assistant-vergleichen-gpt.png
    Quelle : http://www.disk-partition.com/de/compare-edition.html

  6. #6
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Ist es nicht möglich, nur den C:-Inhalt zu sichern und nur den C:-Inhalt auf die gepartete Platte zu spielen?
    Windows möchte doch nur sein C: haben.

  7. #7
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Zitat Zitat von mirovb Beitrag anzeigen
    Mit Bordmitteln jedenfalls nicht. Paragon Festplatten Manager 15 kann das jedoch schon. Von MBR nach GPT konvertieren. Ich habs nicht ausprobiert, die Funktion soll es aber beherrschen.
    Windows müsste dann noch vom Bios- auf UEFI-Modus umgestellt werden, so daß eine Neuinstallation vermutlich die einfacherer Methode ist.

  8. #8
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Die Bios Einstellungen sind das kleinere Übel. Aber stimmt.

    Partition Wizard soll das umwandeln in der Free Edition beherrschen.

    https://www.partitionwizard.com/free...n-manager.html

  9. #9
    bmueller
    gehört zum Inventar

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Danke Allen.
    Werde doch um eine Neuinstallation nicht herumkommen.
    Der andere Aufwand ist zu groß und zu risikovoll.
    Eine Frage war es trotzdem wert.
    Gruß Bernd

  10. #10
    Detti
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Detti

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Zitat Zitat von Ponderosa Beitrag anzeigen
    Hallo @ Shiran

    Stimmt fast, leider nur in der Pro Version.
    HDD von MBR auf GPT uminitialisieren-aomei-partition-assistant-vergleichen-gpt.png
    Quelle : Alle Editionen von AOMEI Partition Assistant vergleichen
    Moin
    Mit der ProVersion hat es bei mir unter Win7 wunderbar geklappt.Und das ohne Datenverlust.
    Vielen Dank

  11. #11
    NetHunter
    nicht mehr wegzudenken Avatar von NetHunter

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Moin,

    es geht auch einfacher:
    1. komplette Sicherung mit Acronis True Image (bei mir 2014)
    2. Platte löschen und Windows 7 komplett neu im Uefi-Modus aufspielen
    3. dann mit TI die Sicherung Retour spielen

    Acronis erkennt dann das die Platte in GPT formatiert ist und ändert die zurückgespielten Daten entsprechend und lässt den PC dann entsprechend neu mit UEFI-Bios starten.
    Habs gerade erfolgreich hinter mir und somit 1 Tag Arbeit gespart

  12. #12
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: HDD von MBR auf GPT uminitialisieren

    Dürfte auch nichts anderes sein, als das direkt umwandeln zu lassen, oder kann Acronis das nicht direkt?!

    Wenn nein, gute Idee.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •